Flugzeug (747 oder A320) schaukelt beim erhöhen der Simrate.

  • Hallo zusammen,


    ich habe folgendes Problem:


    Wenn ich mit A 320 etwas längere Strecken fliege und die SIM-Rate erhöhe schaukelt das Flugzeug extrem auf- und ab. Der Autopilot ist aktiviert. Wenn ich die Höhe beispielsweise auf 36.000 Fuß einstelle schwankt er durchgehend auf und ab ( + - 2.000 Fuß).

    Vom ATC werde ich durchgehend angewiesen die Höhe zu halten.

    Wenn ich die Simrate wieder auf "Echtzeit" stelle hält das Flugzeug normal die Höhe.

    Habt ihr da zufällig eine Lösung?


    Danke!


    Geflogen wird auf der XBox Series X

    • Offizieller Beitrag

    Hmmm,..

    Vermutung,... du stellst die Rate hoch ein,

    die Reaktionszeit vom Sim kommt nicht nach,

    deshalb das rumgeschauckle. Vielleicht hat jeder das. :/


    Die Erhöhung der Simrate ist auch nur zum schnelleren

    Beenden des Fluges und hat mit Flugspass nix mehr zu tun

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

    Netzteil: Corsair RMx Series RM850x vollmodular - 80 PLUS Gold

    Mainboard: MSI Z590-A Pro

    CPU: Intel Core i9-10900KF, 10x 3,70Ghz

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 3090 - 24GB

    Kühlung: Hydro Series H115i Pro

    Arbeitsspeicher: 32GB DDR4 RAMSSD

    2 SSD Festplatten: 1000 GB SSD Samsung 870 EVO

    Betriebssystem: Windows 11 Pro

    Internet: 250 Mbit

  • Danke für die Rückmeldung.


    Wie macht ihr das wenn ich fragen darf bei einem 7-8 stündigen Flug? Erhöht ihr dir die Simrate nicht? Bleibt ihr wirklich so lange davor sitzen?


    Lg

  • Ich selbst mache so lange Flüge nicht. Die Simrate wurde von mir noch nie verändert. Würde ich so lange Fliegen wollen, käme das für mich auch nur in Echtzeit in Frage. Da dabei eh der AP an ist, kann man ja den Funk mal an den Copiloten übergeben und sich ein Weilchen anderweitig beschäftigen ;)

    Grüße von EDKF

    Markus


    Win 10 Pro 64bit

    Gigabyte Z490 UD | Core i7 10700K | 32GB DDR4000 Crucial Ballistix Max Gaming | GeForce RTX 3070 8GB | beQuiet! 580W Gold | Honeycomb Alpha Flight Yoke + Bravo Throttle | Thrustmaster Hotas Warthog | TPR Pendular Rudder Pedals | TrackIR

  • Danke für die Rückmeldung.


    Wie macht ihr das wenn ich fragen darf bei einem 7-8 stündigen Flug? Erhöht ihr dir die Simrate nicht? Bleibt ihr wirklich so lange davor sitzen?


    Lg

    Bei meinem ersten Sim bin ich von Billund (Dänemark) nach Mallorca geflogen.

    Ab Dänischer Grenze habe ich aus der Garage, eine Bohrmaschine, Dübel und

    Schrauben geholt und eine Gardinenstange angebracht. Als das fertig war, flog

    der Flieger ungefähr bei Paris rum. K.A.... mehr als 30 Jahre her.

    Später habe ich dann den Flug beendet, wie es auch heute noch funktioniert.

    Mit einem Crash neben der Landebahn. ;(

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

    Netzteil: Corsair RMx Series RM850x vollmodular - 80 PLUS Gold

    Mainboard: MSI Z590-A Pro

    CPU: Intel Core i9-10900KF, 10x 3,70Ghz

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 3090 - 24GB

    Kühlung: Hydro Series H115i Pro

    Arbeitsspeicher: 32GB DDR4 RAMSSD

    2 SSD Festplatten: 1000 GB SSD Samsung 870 EVO

    Betriebssystem: Windows 11 Pro

    Internet: 250 Mbit

  • Gerade heute mache ich einen 5 Stundenflug von Irland nach Neufundland. Ich mag mal wieder in Amerika fliegen.

    Auf Reiseflughöhe über dem Atlantik kann man Bücher lesen oder Mittagessen gehen oder das Aquarium sauber machen u.s.w. .

    Da fällt Euch schon was ein.

    Im FSX konnte man den Flieger gut auf der Karte verziehen, das Tool Reise nach, hier im MSFS gefällt mir gar nicht. Komme nach Verziehen nicht wieder in den normalen Flug zurück und Einstellungen lassen sich auch nicht mehr richtig ändern. (Allerdings hatte ich das letztmalig vor einigen Updates probiert und dann nicht wieder angefasst) Wenn da jemand Erfahrungen oder Tipps hat bitte mal melden.


    Gruß SQ


    MEDION® ERAZER® Engineer X10, Intel® Core™ i7-10700, Windows 10 Home, RTX 2070 SUPER™, 1 TB SSD, 32 GB RAM, High-End Gaming PC, ACER R270 0,1 ms

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!