MSFS stürzt während Ladevorgang ab

  • Welche Hardware wird benutzt?
    Prozessor: Intel (R) Xeon (R) CPU E5– 2667 V3 @ 3,20 GHZ
    Installierte RAM: 12 GB
    System Typ: 64 Bit Betriebssystem, x64 basierter Prozessor

    Windows Spezifikation

    Edition: Windows 10 Home

    Version: 2004

    Installiert am 13. 3.2022

    Hallo, ich habe mir vorgestern den Flugsimulator via steam gekauft. Anschließend habe ich ihn heruntergeladen und meine Einstellungen angepasst. Als ich die World Map ausgewählt habe, drückte ich auf Fly es erschien ein Ladebalken. Danach stürzte der Flugsimulator ohne jegliche Warnung oder Information ab und ich landete wieder auf meiner Desktop Seite.


    Weiß jemand, wie ich dieses Problem beheben kann? Oder muss ich den Simulator wieder zurückgeben?

    Grüße Leo



    Dienstleister Shadow Cloud Gaming

    RAM: 12 GB

    Grafik: RTX 1080

    Proz: Intel Xeon CPU E5-2667 v3 3.2 GHz

  • Hallo Leo2003,


    wenn Du bis zu den Einstellungen kommst dann stell die Grafikvoreinstellung auf niedrig ein. Ich vermute das deine 12 GB Ram zu wenig für höhere Einstellungen sind. Ansonsten musst Du dich da rantasten um die Optimalen Einstellungen zu finden


    Vg Andreas

    SB-PC: AMD Ryzen 9 3900X

    Mainboard:Asus Tuff Gaming X570-pro Wifi 200

    Ram:32G Ram 3600 Crucial BL16G36C16U48

    GPU: Gigabyte RTX 3070 8GB, Treiber:497.29

    Speicher:1TB Samsung 980pro pcie 4.0m2, 1x256 SSD-M2, 1xSSD256,1x TB-HDD

    LG 27-4k-Monitor

    DSL:250/50

    Win10pro+Win11pro

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Ah vielen Dank für den Tipp. Mein Flugsimulator lässt sich jetzt starten und ich kann in Ruhe durch die Gegend fliegen. Ohne deine Antwort wäre ich jetzt wahrscheinlich an erklär Videos gescheitert und hätte mir den Kopf über diesen Simulator zerbrochen. Vielen Dank

    Grüße Leo



    Dienstleister Shadow Cloud Gaming

    RAM: 12 GB

    Grafik: RTX 1080

    Proz: Intel Xeon CPU E5-2667 v3 3.2 GHz

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Leo2003,


    willkommen bei uns im Forum. Damit Du angemessene Lösungsansätze von allen bekommen kannst, setzte bitte die technischen Angaben über den PC mit Betriebssystem oder das Modell Deiner Xbox in Deine Signatur. Solche Angaben helfen weiter, um Fehler schon grob einzugrenzen. Mittlerweile haben wir durch die Erfahrungen aller eine große Themensammlung aufgebaut, daher bitte bei Problemen zunächst auch die Suchfunktion benutzen.


    Da wir bei uns Wert auf einen netten Umgangston legen, schreibe auch bitte Deinen Vornamen dort rein. So ist es einfacher, Dich direkt anzusprechen. 


    Aus den wenigen Angaben zu Deinem System fällt mir sofort schon auf, dass die Windows 10 Home 2004 eine „uralte“ Version ist, die von Microsoft keine Updates erhält. Du versuchst also auf einem veralteten System den Flugsimulator ans laufen oder besser ans fliegen zu bringen. Das funktioniert so nicht. Zunächst müssen alle Updates für das Betriebssystem installiert sein. Ohne diese geht nichts! Da auch keine Angaben zu einer Grafikkarte vorliegen, vermute ich mal, dass es sich um eine Onboard-Grafikkarte handelt. Das bedeutet in dem Fall, dass von den 12 GB noch anteilig der Speicher für die Grafik abgezogen werden muss.

    Wie Du siehst, bleibt für den Flugsimulator da nicht mehr viel Speicher über. Und sollte er dann starten, hast Du womöglich ein Daumenkino.

    Wir werden hier versuchen, Dein Problem einzugrenzen. Ich habe aber den Verdacht, dass Du keine Freude haben wirst.

    Viele Grüße aus EDLF Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Claus


Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!