Fehlersimulation im FBW seit Update 8?

  • Moin Piloten und schön, daß das Forum wieder online ist.


    Heute möchte ich von einem kurzen Flug von LIRA nach EDDL berichten, bei dem ich einen Systemaufall bekam, der sich dann auch bis zur Landung nicht beheben ließ.

    Darum meine Frage im Titel. Kann das sein?


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Wie man sieht, sind IRS alle da. Auch GPS war laut MCDU OK´. Also hätte dieser Fehler doch eigentlich nicht auftreten dürfen, oder?
    Auch die Range ließ sich nicht verstellen. Wetter-Radar wurde auch nicht dargestellt, TCAS ja sowieso nicht... Panel-Switch hatte keine Auswirkung, außer der Anzeige im Informations-Feld.

    Hat das schon jemand beobachtet?

    Gruß

    Dirk


  • Hallo Dirk30926,

    das hatte ich auch, aber ich weiß nicht mehr ganz genau wie ich das gelöst hatte. Hab da eine ganze Weile dran rumgedoktert es hat wohl letztlich ein Update der Xbox Software oder Gamingservice gefehlt.

    Nachdem ich über den Store alle Updates gezogen hatte war es wieder OK.


    Gruß SQ

  • Danke SQ

    Werde weiter dran bleiben. Morgen wieder eine Runde drehen... mal schauen, ob es wieder kommt.

    Gruß

    Dirk


    • Offizieller Beitrag

    Moin,

    Es ist korrekt, dass vereinzelt Fehlerausfälle simuliert werden können, es ist aber auch bekannt, dass diese vermutlich noch nicht 100 % umgesetzt werden.


    Kleiner Tipp im EFB hast du einen extra Punkt dort kannst du deine "Ausfälle" anklicken bzw. auswählen, dies wäre vermutlich ein erster Ansatz um eventuelle vorhandene Ausfälle zu deaktivieren(falls nicht anders gewünscht).


    Zum GPS - NAV waren denn alle IRS'e auf NAV gestellt? Falls ja, dürfte das eigentlich nicht passieren, sofern du nicht die Meldung GPS Primary lost oder ähnlich erhälst.


    Andere Sache:

    Werden die IRS bei dir "instant" oder "real" align?

    Falls diese bei dir "real" (10 Minuten, meine ich) align werden und du die Maschine währenddessen bewegst, bekommst du natürlich auch Probleme mit dem NAV Display, müsste dir jedoch aber auch im ECAM angezeigt werden.

    Viele Grüße

    Vincent


  • Hi Vincent


    Ich habe alles auf "real" eingestellt. Align dauert 7 Minuten... Die IRS waren alle auf NAV und im EFB hatte ich zuvor keine Fehler aktiviert.

    Ich denke das war ein Bug. Denn der Systemausfall hätte, wie Du schon sagst, in der MCDU und im ECAM angezeigt werden müssen. Yellow Warning hätte es auch geben müssen, wenn ich nicht irre.
    Dazu kommt, daß der Autopilot die Strecke trotzdem sauber abgeflogen ist. Also ich bin zu 98% bei einem Bug.

    Gruß

    Dirk


    • Offizieller Beitrag

    Moin,

    Dann würde ich es es einfach mal beobachten! ;)


    Grüße

    Viele Grüße

    Vincent


  • Guten Morgen in die Runde, ich habe seit dem jüngsten SIM Update exakt dieses Phänomen auch...mal sofort beim Start auf Position, mal während des Fluges...das Display friert ein und egal, welchen Mode (NAV, ARC etc) man wählt, es geht nichts mehr und die Route wird nicht mehr angezeigt...immerhin, das Flugzeug folgt unabhängig davon weiter dem Flugplan...

    Einmal editiert, zuletzt von pspike1 ()

  • Ich habe auf die DEV gewechselt, es dort ausprobiert und bin dann wieder auf die Stable zurück.

    Seitdem habe ich zwei Flüge ohne "Ausfall" durchgeführt.

    Nur die Runways werden im ND mal wieder nicht angezeigt. Die Route beginnt einfach nur als Linie... die zwei Parallel-Linien (Runway) gibt´s zur Zeit nicht.

    Auch funktionieren Wetter-Radar und TCAS nur sporadisch.

    Gruß

    Dirk


  • Hallo zusammen,

    die Stable Version ist ohnehin die bessere, hat viel mehr Systemtiefe und fliegt ohne Fehler.

    Was nicht so gut ist, ist die Programmierung im Cockpit aber die nutze ich nicht.

    Gruß SQ

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!