Probleme mit der Flugsicherung

  • Welche Hardware wird benutzt?
    I7 Pentium, 2x NVIDIA Geforce 980

    Hallo Leute,

    seit dem letzten großen Patch habe ich das Problem, dass beim ILS Flug die Flugsicherung plötzlich aufhört zu kommunizieren. Das entsprechende Window scheint eingefroren. Heute ist es mir gelungen es durch mehrmaliges Draufklicken wieder zu erwecken. Dann hat die FS mir eine Landebahn in Zürich zugewiesen, die es gar nicht gibt. Dann war wieder Sendepause.


    Hat jemand von euch ähnliche Probleme? Irgendwie hoffe ich das. Ich habe keine Lust den ganzen Kram neu zu installieren. =O

    VG

    Michael :)


    PS. Mods benutze ich keine.

  • Hallo Michael,

    das habe ich auch festgestellt. Im Funk-Fenster oben auf die andere Frequenz klicken und dann wieder zurück, dann wacht die Flugsicherung wieder auf.

    Ist aber nicht bei jedem ILS Anflug so, das macht die Sache echt driggi.


    Gruß SQ


    MEDION® ERAZER® Engineer X10, Intel® Core™ i7-10700, Windows 10 Home, RTX 2070 SUPER™, 1 TB SSD, 32 GB RAM, High-End Gaming PC, ACER R270 0,1 ms

  • Hab ich gestern auch festgestellt, bin von Frankfurt nach New York geflogen, war also länger unterwegs und musste auch immer wieder auf andere Frequenzen und hin und her klicken damit es immer wieder erwacht...zum kotzen und ärgerlich!!!

    Am Ende kamen die Funksprüche fürs SINKEN deshalb wieder zu spät und ich war für die Landung zu hoch und hab sie ein bisschen versemmelt...das ist sooooo ägerlich wenn nach so einem langen Flug mal alles geklappt hat bis auf die Funksprüche!!!

    Heiko :)


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz - RAM 16 GB - 64-Bit-Betriebssystem - Windows 10 - NIVIDIA GeForce GTX 960

  • Hallo heio1980,

    ist mir also auch schon so gegangen, nur dann keine Landung erzwingen sondern auf Gegenkurs gehen, 20 Meilen weg fliegen in aller Ruhe auf Anflughöhe gehen und neu anfliegen.


    Gruß SQ


    MEDION® ERAZER® Engineer X10, Intel® Core™ i7-10700, Windows 10 Home, RTX 2070 SUPER™, 1 TB SSD, 32 GB RAM, High-End Gaming PC, ACER R270 0,1 ms

  • Danke Leute!!! :)  :thumbup:

    Offenbar bin ich mit dem Problem nicht alleine. Das beruhigt mich ;)

    Dann hoffe ich auf Besserung mit dem nächsten Patch.

    Danke auch für den Workaround mit dem Klick auf die andere Frequenz. Das probiere ich aus.

    Viele Grüße

    Michael

  • Kann die Geschichte mit der sich plötzlich verabschiedenden ATC nur bestätigen. Da muss wohl wieder einmal ein Update abgewartet werden.

    Signatur: Intel Core i7-10700K – max.5.10GHz, 32GB-RAM – 3600MHz, MSI GeForce RTX 2080, 8 GB, Windows 10 …

  • Hallo Leute,


    ich hatte es ja schon einmal erwähnt...das ATC funktioniert noch nicht richtig im MSFS und soweit ich weiß, ist das Problem auch bekannt...wann das endlich behoben wird weiß aber noch keiner offiziel !

    Wie ich schon hier oder da mal angemerkt habe, sollte man zum jetzigen Zeitpunkt das ATC links liegen lassen wenn es Blödsinn labert. und sich wirklich nur auf sich verlassen bei der Landung..sprich nach eigenen Berechnungen den Sinkflug einleiten..das klappt einfach immer..auch wenn das ATC meckert ;)

    Manchmal funktioniert es aber auch..dann darf man sich auch mal freuen...aber oftmals leider noch nicht richtig.

  • Hallo zusammen,

    ich glaube ich habe das Problem mit der Flugsicherung gefunden. Wenn man auf ein zweites Programm klickt wie LittleNavMap oder Bildschirmaufnahme, dann deaktiviert sich der MSFS Desktop obwohl er optisch weiter läuft. Man muss!! den Monitor mit einem Mausklick wieder aktivieren, die Maus wird etwas hinterlegt. In dem nicht aktivierten Zustand funktioniert sogar die ESC Taste nicht. Wenn dann in diesem inaktiven Zustand die Flugsicherung etwas mitteilen will, dann kommt das nicht an, wird erst durch kurzen Frequenzwechsel wieder aktiv und dann auch wiederholt. Das wird dann auch bei englischer Spracheinstellung so sein.

    Nach meiner Meinung liegt es also nicht an MSFS sondern der Fehler saß wieder mal vor dem Monitor.


    Gruß SQ


    MEDION® ERAZER® Engineer X10, Intel® Core™ i7-10700, Windows 10 Home, RTX 2070 SUPER™, 1 TB SSD, 32 GB RAM, High-End Gaming PC, ACER R270 0,1 ms

  • Das Problem hatte ich auch schon und festgestellt das es durch einen kurzen Frequenzwechsel wieder geht...aber liegt es wirklich daran wenn man kurz das Fenster wechselt?

    Trotzdem interessant und darauf muss ich dann mal achten...


    DANKE Squawk_7000

    Heiko :)


    Intel(R) Core(TM) i5-6600K CPU @ 3.50GHz - RAM 16 GB - 64-Bit-Betriebssystem - Windows 10 - NIVIDIA GeForce GTX 960

  • Ich habe aber nur einen Monitor, Squawk.

    Und seit ich meinen FS auf englisch gestellt habe, läuft die ATC einwandfrei, auch wenn ich zwischenzeitig mal auf ein anderes Fenster umswitche...

    Grüße von EDKF

    Markus


    Win 10 Pro 64bit

    Gigabyte Z490 UD | Core i7 10700K | 32GB DDR4000 Crucial Ballistix Max Gaming | GeForce RTX 3070 8GB | beQuiet! 580W Gold | Honeycomb Alpha Flight Yoke + Bravo Throttle | Thrustmaster Hotas Warthog | TPR Pendular Rudder Pedals | TrackIR

  • OK,

    muss man weiter beobachten aber ggf. auch berücksichtigen das MSFS Fenster immer aktiv zu haben.


    Gruß SQ


    MEDION® ERAZER® Engineer X10, Intel® Core™ i7-10700, Windows 10 Home, RTX 2070 SUPER™, 1 TB SSD, 32 GB RAM, High-End Gaming PC, ACER R270 0,1 ms

  • Das Problem hatte ich auch schon

    ich hatte das auch schon...aber erst seit kurzem so seit ein paar Tagen... ?(

    Gruess aus der Innerschweiz Marcel :)


    AMD Ryzen 7 3700X 8x 3.6-4.4Ghz
    - RTX3070, 8GB ASUS DUAL nVidia GeForce
    - 32GB DDR4 3200Mhz Trident RGB (2x 16GB)
    - SSD: 1TB Kingston A2000 M.2
    - Mainboard: ASUS B550M-Plus Gaming TUF
    - Gehäuse: Corsair 175R RGB
    - 750Watt Coolermaster Bronze
    - Prozessor-Kühler: AMD Wraith Stealth
    - Soundkarte: Realtek ALC887-VD2 7.1

    vier Monitore (3 x 32 zoll 1 x 22 zoll) Saitek X52 pro, Saitek Multipanel, Radio Panel, Switch Panel, glass cockpit auf Tablet

  • Ich habe aber nur einen Monitor, Squawk.

    Und seit ich meinen FS auf englisch gestellt habe, läuft die ATC einwandfrei, auch wenn ich zwischenzeitig mal auf ein anderes Fenster umswitche...

    Hallo HaMa,

    läuft das bei Dir mit der englisch Einstellung immer noch ohne Probleme? Ich musste leider feststellen, dass der CO Pilot oder die Flugsicherung doch hin und wieder mal einschläft auch wenn ich das Fenster des FS immer aktiv halte.


    Gruß Sq


    MEDION® ERAZER® Engineer X10, Intel® Core™ i7-10700, Windows 10 Home, RTX 2070 SUPER™, 1 TB SSD, 32 GB RAM, High-End Gaming PC, ACER R270 0,1 ms

  • Ich war eine Woche im Urlaub und habe daher seit dem Update erst zwei kurze VFR-Flüge gemacht. Da hat aber immer noch alles funktioniert.

    Vielleicht kann ich heute mal einen längeren IFR-Flug machen und anschließend berichten. Ich melde mich hier wieder.

    Grüße von EDKF

    Markus


    Win 10 Pro 64bit

    Gigabyte Z490 UD | Core i7 10700K | 32GB DDR4000 Crucial Ballistix Max Gaming | GeForce RTX 3070 8GB | beQuiet! 580W Gold | Honeycomb Alpha Flight Yoke + Bravo Throttle | Thrustmaster Hotas Warthog | TPR Pendular Rudder Pedals | TrackIR

  • Bei mir ist das auch schon vorgekommen, dass der ATC einschläft. Meistens kurz vor der Landung. Ich schalte immer kurz auf eine andere Frequenz und wieder zurück. Dann funktioniert der ATC wieder.

    Intel Core i7 6700K CPU @4.01 GHz

    DDR4 32GB PC 2133 CL10 (2x16GB) Kingston

    CPU Cooler beQuiet pure Rock Slim

    SSD 512GB Samsung 2,5" (6.3cm) SATAIII 850 Series Pro

    SSD 2TB SAMSUNG 870 SATA3

    NVIDIA GeForce RTX 2070 Super

  • Hallo HaMa,

    läuft das bei Dir mit der englisch Einstellung immer noch ohne Probleme? Ich musste leider feststellen, dass der CO Pilot oder die Flugsicherung doch hin und wieder mal einschläft auch wenn ich das Fenster des FS immer aktiv halte.


    Gruß Sq

    Heute konnte ich etwas länger fliegen und bin mit dem A32NX FBW Von Berlin nach Moskau gereist. Flugzeit ziemlich genau 2 Stunden. Alles lief einwandfrei: Alle Wegpunkte wurden sauber abgeflogen, die ILS-Landung verlief wie am Schnürchen und der Funk funk(haha)tionierte vom Start bis zur Landung. Ich hatte während dem Flug mehrmals per Alt+Tab zum Browser gewechselt um etwas nachzusehen, das hat den Sim aber auch nicht aus der Ruhe gebracht.

    Grüße von EDKF

    Markus


    Win 10 Pro 64bit

    Gigabyte Z490 UD | Core i7 10700K | 32GB DDR4000 Crucial Ballistix Max Gaming | GeForce RTX 3070 8GB | beQuiet! 580W Gold | Honeycomb Alpha Flight Yoke + Bravo Throttle | Thrustmaster Hotas Warthog | TPR Pendular Rudder Pedals | TrackIR

  • Hallo,

    mir ist aufgefallen das die FS nicht ausfällt aber der Sinkflug wird zu spät eingeleitet.

    Ist mir jetzt schon das zweite mal passiert.

    Immer bei IFR logisch. Ist das bei euch auch so? Flieg immer eine Schleife um zu sinken.

    Gruß

    -MSI GF65 Thin 10UE-095 Laptop, Core i7-10750H, RTX 3060 6GB, 512 GB SSD, 16GB Ram, Win10 64bit-

  • Das ist bekannt. Die ATC schickt einen kurz vorm Sinkflug auch gerne mal auf FL200 und höher. Solche Sachen muss man dann einfach bestätigen und dann ignorieren. Bestätigen deshalb, weil sie sonst nach mehrfacher Aufforderung den IFR Flugplan abbricht.

    Und wann es Zeit wird den Sinkflug einzuleiten, da muss man sich auch schonmal selbst Gedanken zu machen, 20 Meilen vorm Flugplatz sind FL200 jedenfalls zu hoch ;) Entweder beantragt man rechtzeitig eine niedrigere Flughöhe bei der ATC, oder man sinkt einfach und bestätigt und ignoriert dann das Gemecker der ATC (ich weiß, "real" ist das natürlich nicht, das Verhalten der ATC aber auch nicht ;) ).

    Grüße von EDKF

    Markus


    Win 10 Pro 64bit

    Gigabyte Z490 UD | Core i7 10700K | 32GB DDR4000 Crucial Ballistix Max Gaming | GeForce RTX 3070 8GB | beQuiet! 580W Gold | Honeycomb Alpha Flight Yoke + Bravo Throttle | Thrustmaster Hotas Warthog | TPR Pendular Rudder Pedals | TrackIR

  • Genau das ist mir gerade passiert. Sollte wieder auf FL10000 von 4000 💁.

    Hab ich auch ignoriert.

    Aber schade das es so ist.

    Vielleicht beim nächsten Update.

    Gruß

    -MSI GF65 Thin 10UE-095 Laptop, Core i7-10750H, RTX 3060 6GB, 512 GB SSD, 16GB Ram, Win10 64bit-

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!