FS2Crew: Flight Crew A320

  • Hallo zum Thema FS2Crew mit der A320.


    Ich habe mir dieses Programm gekauft um meinen Airbus lebendiger zu machen.

    Manche Videos auf YouToube sind ja vielversprechend.

    Soweit so gut, es gibt aber nirgendwo eine deutsche Anleitung über die Bedienung zu diesem Tool.

    Das was man bei Google oder YouTube erfährt ist alles englisch sprachig.

    Ich hab mir die Anleitung von Aerosoft mal herunter geladen und über den Google Übersetzer

    übersetzen lassen und was da raus gekommen ist sind teils unverständliche Hieroglyphen.

    Hat von euch einer das selbe Problem oder hat einen Tipp zu einer deutschen Anleitung?

    Diese sollte aber auch aktuell sein und nicht eine, wie ich gesehen habe,

    für die PMDG 737 von vor einigen Jahren.

    Ich hab mal eine Anfrage an den Aerosoft Support geschrieben,

    da wo ich dieses Programm erworben habe. Mal sehen ob die sich melden.

    (Aerosoft hat sich gemeldet - Die Anleitung gibt es nur in englischer Sprache) ganz toll! :cursing:  :thumbdown:

    Ansonsten wünsch ich euch eine schöne Zeit, bis bald,


    Dirk

    Windows 10, NVIDIA GeForce RTX 3070, Intel Core i9-10900KF@3,70 GHz, 31,92 GB RAM

    Monitor Auflösung 2560x1440, 59 Hz

    Microsoft Flight Simulator 2020 - Premium Deluxe Box

  • Hallo Dirk,


    auf der Hompage von Aerosoft steht aber deutlich geschrieben, das es das nur in englisch gibt ! Da kann Aerosoft nun wirklich nichts dafür.

    Ich wollte mir das Programm auch erst kaufen, habe aber Abstand davon genommen, weil vieles glaube ich manuell per Button aktiviert werden muss wenn man die Sprachausgabe haben möchte...das ist bei Simsounds 4.0 anders und besser wie ich finde..zwar unterscheiden sich die Programme von der Thematik, aber in Simsounds wird alles automatisch parallel simuliert.

    Die FS2 Crew ist aber kein schwer zu verstehendes Programm..installiere es einfach und teste Dich durch die Button..mehr ist es nicht wenn Du kein englisch verstehst. Du wirst dann schnell sehen wie das Programm aufgebaut ist und funktioniert.


    Gruß


    Andre

  • Hallo Andre,


    Vielen Dank für die schnelle Rück Antwort!

    Ich bin es eigentlich gewöhnt, auch wenn Programme nur englisch sprachig sind,

    viel zu ergooglen oder Youtouben. Dort findet man auch vieles deutsch sprachig.

    Vielleicht bin ich auch zu ungeduldig. Ich werde mich mal intensiver damit abgeben müssen.

    Mich ärgert das dann wenn mein "First Officer" selbstständig z.b. nach dem Start die Landeklappen oder die Räder wieder rausfährt.


    Als Hobby Feierabend Flieger mag ich es wenn die Geräuschkulisse im Hintergrund parallel mitläuft

    und ich mich um den eigentlichen Spaß, der Flugvorbereitung und dem Fliegen widmen kann.

    Du hast mich mit dem Simsound neugierig gemacht!!

    Bei welchen Fliegern funktioniert das alles.?

    Und Windgeräusche und Rollgeräusche hat der MSFS 2020

    selber schon. Könnte man das auch abschalten?

    Ich benutze am liebsten den A320 von FlyByWire, der hat auch schon eine schöne Geräuschkulisse,

    wirkt aber trotzdem leer wenn keine Stimmen zu hören sind.


    Grüße, Dirk

    Windows 10, NVIDIA GeForce RTX 3070, Intel Core i9-10900KF@3,70 GHz, 31,92 GB RAM

    Monitor Auflösung 2560x1440, 59 Hz

    Microsoft Flight Simulator 2020 - Premium Deluxe Box

    • Offizieller Beitrag

    Mich ärgert das dann wenn mein "First Officer" selbstständig z.b. nach dem Start die Landeklappen oder die Räder wieder rausfährt.

    Dann schränke es ein. Lass ihn nur den Funkverkehr machen. Den Flieger übernimmst du. ;)


    Ich hatte es, wenn ich ihm alles übergab, hat er den Flieger in die Botanik geschmissen.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Grundsätzlich funktioniert es bei allen Fliegern, aber es macht natürlich nur Sinn bei größeren Fliegern wie der A320 oder jeder andere Airbus sowie jede Boeing oder auch der neue CRJ von Aerosoft..dafür sind die Sounds ausgelegt...hier hast Du zwar keine Ansagen vom Piloten, aber den kompletten Flug und Ablauf vom Bordpersonal..dazu richtige Rollgeräusche die sich deutlich vom Standart abheben und das pfeifende Windgeräusch wenn der Airbus die Störklappen ausfährt bzw kurz vor der ILS Landung ist sowie Passagiere im Hintergrund während des Boardings, Fluges und Landung..auch reagieren die Passagiere exakt auf deine Landung..sprich Du landest gut wird geklatscht...Du landest nur so lala und sie bleiben ruhig, oder Du landest schlecht und sie schreien ^^ ...und das wird alles automatisch abgespielt je nach situation und damit wertest Du deinen A320 definitiv mit auf wenn man auf sowas steht ;)

    Anmerken möchte ich noch das Du Simsounds auch mit der FS2 Crew kombinieren kannst..dazu gibt es auch ein Video auf you tube. Dann ist es perfekt

  • Das klingt sehr gut, so hatte ich mir es vorgestellt.

    Das Programm ist schon so gut wie meine,

    Vielen Dank und schönes Wochenende!

    Windows 10, NVIDIA GeForce RTX 3070, Intel Core i9-10900KF@3,70 GHz, 31,92 GB RAM

    Monitor Auflösung 2560x1440, 59 Hz

    Microsoft Flight Simulator 2020 - Premium Deluxe Box

  • Moin,

    habe mir jetzt auch mal FS2Crew Button Control gegönnt. Ich finde es toll, wenn ich eine Checkliste mit meinem Co-Piloten durchgehen kann.......eigentlich.

    Mir wäre es aber lieber gewesen, wenn die Checkliste nicht so unendlich stark reduziert wäre. Mir fehlt da doch so Einiges und es bringt mir eigentlich nicht so viel, wenn ich zwei Checklisten nebeneinander laufen habe. Dann ist das Programm doch relativ sinnlos.

    Hat noch jemand die Erfahrung gemacht ?


    Wünsche einen schönen Wochenstart :)


    Gruß Kai

    CPU : Intel Core i5 12600K, 3700 Mhz

    Mainboard : Gigabyte Z690M AORUS Elite AX

    RAM : 16GB DDR4

    Grafikkarte : NVIDIA GeForce RTX 3060Ti

    Speicher : 512GB SSD, 1TB HDD

    Betriebssystem : Windows 11 Home


    Thrustmaster TCA Sidestick, Thrustmaster Quadrant Airbus Edition

  • Habe mir auch fs2crew gekauft mit Pushback und RAAS. Es wurde in meinen Augen super weiter Entwickelt. Ich habe 0 Probleme damit. Ich kann einfach per Sprachsteuerung die jeweilige Checkliste ansagen un der FO führt alles durch. Genauso beim APP. ich sage z.b. Flps 1 er macht es, Flaps 2 , Landing Gear Down usw. Ich bin begeistert davon , wenn man nicht zu 2. Fliegt. Da ist m an nicht ganz alleine

    Grüße Andrè

    Nähe EDDF


    Windows 10 Home
    CPU: AMD FX 8370
    32 GB Ram DDR3
    Nvidia Geforce 1070TI 8 GB
    Samsung Festplatte 1 TB SSD

    Samsung Festplatte 118 GB SSD

    Thrustmaster TFRP

    Thrustmaster Capt. Pack

    Headset: Logitech PRO X

    Logitech Multi Flight Panel

    Monitor: AOC 24" Curved 144MHZ

    Monitor: AOC 27" Flat 165MHZ

    • Offizieller Beitrag

    Habe mir auch fs2crew gekauft mit Pushback und RAAS. Es wurde in meinen Augen super weiter Entwickelt. Ich habe 0 Probleme damit. Ich kann einfach per Sprachsteuerung die jeweilige Checkliste ansagen un der FO führt alles durch. Genauso beim APP. ich sage z.b. Flps 1 er macht es, Flaps 2 , Landing Gear Down usw. Ich bin begeistert davon , wenn man nicht zu 2. Fliegt. Da ist m an nicht ganz alleine

    Denke daran, das das Thema schon 1 Jahr alt ist.

    Das Thema wurde leider vorher nicht geschlossen.

    Aber, mach ruhig weiter. :)

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Wolfi, lass ihn reden, vor einem Jahr war ich noch nicht dabei.

    Sprachsteuerung klingt gerade für VR gut. Dann braucht man nicht mit der Maus rumzueiern. 😎😇👍

    Es grüßt Michael aus Lengede

    Intel (R) Core ( TM) i7-5960X CPU 3 GHz ( 8 Kerne),

    RAM 16GB, 2 x GPU : AMD Radeon R9 200 Series

    AMD Radeon RX 5700XT

    Windows 10 / 64 Bit / Wasserkühlung / 2x Samsung SSD 500 GB

    VR Brille HP Reverb G2 / Saitek ProFlight YokeSystem / Rudder Pedals/ Switchbox

    Honeycomb Bravo Throttle quadrant, VRinsight M Panel, 4 Monitore 27 "

  • Slowfox, das Thema mag zwar alt sein , aber es hat sich eine Menge getan , was das betrifft.

    Grüße Andrè

    Nähe EDDF


    Windows 10 Home
    CPU: AMD FX 8370
    32 GB Ram DDR3
    Nvidia Geforce 1070TI 8 GB
    Samsung Festplatte 1 TB SSD

    Samsung Festplatte 118 GB SSD

    Thrustmaster TFRP

    Thrustmaster Capt. Pack

    Headset: Logitech PRO X

    Logitech Multi Flight Panel

    Monitor: AOC 24" Curved 144MHZ

    Monitor: AOC 27" Flat 165MHZ

  • Moin,

    ich nutze FS2Crew ebenfalls und möchte es nicht mehr missen. Vor allem nimmt es einem echt die Arbeit ab, was schon super ist. Macht das Ganze auch noch viel realistischer 😎


    Gruß Kai

    CPU : Intel Core i5 12600K, 3700 Mhz

    Mainboard : Gigabyte Z690M AORUS Elite AX

    RAM : 16GB DDR4

    Grafikkarte : NVIDIA GeForce RTX 3060Ti

    Speicher : 512GB SSD, 1TB HDD

    Betriebssystem : Windows 11 Home


    Thrustmaster TCA Sidestick, Thrustmaster Quadrant Airbus Edition

  • Hallo,

    für mich wäre es wichtiger zu wissen, daß der FO die Checkliste aufruft und ich die entsprechenden Schalter oder Taster in meinem Cockpit bediene und der FO erst dann okay oder set sagt, wenn ich entsprechenden Schalter bedient habe.

    Vielleicht kennt jemand eine Software (Addon), die das macht,

    Gruß Klaus

    1. PC: Intel Core i7-6700K, Nvidia Geforce GTX980Ti, Ram 32 GB Flusi mit 2 500er SSD-Platten

    für den MSFS 2020 mit Hauptmonitor und 3 weiteren Monitoren für die MCDU und Anzeigeinstrumente.

    2. PC: für Little Navmap

    Geflogen wird nur der FBW A 320 im selbst gebauten Cockpit

  • Hallo,

    für mich wäre es wichtiger zu wissen, daß der FO die Checkliste aufruft und ich die entsprechenden Schalter oder Taster in meinem Cockpit bediene und der FO erst dann okay oder set sagt, wenn ich entsprechenden Schalter bedient habe.

    Vielleicht kennt jemand eine Software (Addon), die das macht,

    Gruß Klaus

    Das kann ich gut nachvollziehen. Ich habe mir FS2Crew für die CRJ gekauft und finde das auch allgemein gut. Manche Sachen kann man dem FO ja auch in den Einstellungen "verbieten". Manches macht er trotzdem selbständig und mich stört das auch.

    Andererseits geht es hier ja um die Simulation realer Fliegerei und da hat der FO nunmal gewisse Aufgaben/Schritte zu erledigen.

    Trotzdem fände auch ich es klasse, wenn man ihn nur die Checklisten vorlesen lassen könnte. Ob es da ein entsprechendes Addon gibt, weiß ich nicht.

  • Ich will es mal an einem Beispiel klar machen. Wie es in der Realität aussieht, weiß ich weil ich einen Freund habe, der als Capt, den A 320 fliegt. Ich als Pilot sage Flaps one, der FO setzt die Flaps, was ich natürlich machen muß, da ich allein in meinem Cockpit sitze, der FO sagt dann aber erst zB set, wenn sie gesetzt sind.

    Solch ein Programm hatte ich, als ich noch mit P3d geflogen bin.

    Gruß Klaus

    1. PC: Intel Core i7-6700K, Nvidia Geforce GTX980Ti, Ram 32 GB Flusi mit 2 500er SSD-Platten

    für den MSFS 2020 mit Hauptmonitor und 3 weiteren Monitoren für die MCDU und Anzeigeinstrumente.

    2. PC: für Little Navmap

    Geflogen wird nur der FBW A 320 im selbst gebauten Cockpit

  • Ich als Pilot sage Flaps one, der FO setzt die Flaps, was ich natürlich machen muß, da ich allein in meinem Cockpit sitze, der FO sagt dann aber erst zB set, wenn sie gesetzt sind.

    Mit FS2Crew für die CRJ geht es auch dass der FO die Flaps dann bedient. Aber das kann man in den Optionen umschalten.

  • Moin,

    das tolle an FS2Crew ist, dass es einem eben die Arbeit abnimmt, die der FO einem auch abnehmen würde. Wenn ich sage Flaps one, setzt er/sie Flaps one, Seat Belts OFF, macht er/sie Seat Belts OFF. Man geht ja mit dem FO die Checklisten durch und wenn Du etwas als Set angibst, was aber gar nicht gesetzt ist, dann weist er/sie Dich daraufhin. Ist also echt sehr sehr nützlich dieses Tool.


    Einige Dinge erledigt er/sie von ganz allein, einige Dinge musst Du als Cpt. eben erledigen. Ich finde es gerade in der Approach Phase sehr nützlich, wenn man einfach bestimmte Anweisungen gibt, die dann vom FO erledigt werden. Wie eben Flaps setzen oder Fahrwerk ausfahren......


    Gruß Kai

    CPU : Intel Core i5 12600K, 3700 Mhz

    Mainboard : Gigabyte Z690M AORUS Elite AX

    RAM : 16GB DDR4

    Grafikkarte : NVIDIA GeForce RTX 3060Ti

    Speicher : 512GB SSD, 1TB HDD

    Betriebssystem : Windows 11 Home


    Thrustmaster TCA Sidestick, Thrustmaster Quadrant Airbus Edition

  • Hallo Kai,

    das Problem im selbst gebauten Simulator ist, daß du das nicht dem FO überlassen kannst. Im virtuellen Cockpit sieht man, daß er Flaps gesetzt hat, aber in meinem Flaps-Panel steht er noch auf Null. Was ich sagen will: ich will ansagen, Flaps setzen-was eigentlich die Aufgabe des FO ist- und er soll nur bestätigen, aber erst dann, wenn ich sie gesetzt habe.

    Außerdem ist diese Software, wenn ich es richtig gelesen habe, nur für den FBW dev geeignet. Ich fliege die stable-Version.

    Gruß Klaus

    1. PC: Intel Core i7-6700K, Nvidia Geforce GTX980Ti, Ram 32 GB Flusi mit 2 500er SSD-Platten

    für den MSFS 2020 mit Hauptmonitor und 3 weiteren Monitoren für die MCDU und Anzeigeinstrumente.

    2. PC: für Little Navmap

    Geflogen wird nur der FBW A 320 im selbst gebauten Cockpit

  • Was ich sagen will: ich will ansagen, Flaps setzen-was eigentlich die Aufgabe des FO ist- und er soll nur bestätigen, aber erst dann, wenn ich sie gesetzt habe.

    Versuche es mal umgekehrt: Du setzt die Flaps auf die nächste Stufe und sagst es erst dann an, dann sollte der FO das bestätigen.

    Das Problem, dass ansonsten die Hebelstellungen von Sim und Hardware nicht übereinstimmen habe ich ebenfalls.

  • Also das Problem habe ich ja beim VR Fliegen auch und bediene die Hardware blind.

    Man könnte ja seine Frau neben sich setzen, um die Hardware zu bedienen.

    Aber ich weiß genau, dass meine da nicht mitspielt 😎🤣😇

    Es grüßt Michael aus Lengede

    Intel (R) Core ( TM) i7-5960X CPU 3 GHz ( 8 Kerne),

    RAM 16GB, 2 x GPU : AMD Radeon R9 200 Series

    AMD Radeon RX 5700XT

    Windows 10 / 64 Bit / Wasserkühlung / 2x Samsung SSD 500 GB

    VR Brille HP Reverb G2 / Saitek ProFlight YokeSystem / Rudder Pedals/ Switchbox

    Honeycomb Bravo Throttle quadrant, VRinsight M Panel, 4 Monitore 27 "

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!