Thrustmaster Quadrant Airbus Edition funktioniert nicht im MSFS

  • Hallo liebe Flusifreunde,


    ich habe mir den Thrustmaster Slidestick und den Thrustmaster Quadrant Airbus Edition zugelegt. Der Slidestick funktioniert ohne Probleme, aber der Quadrant hat im MSFS keine Funktion. Er wird aber genauso wie der Slidestick unter Windows mit Status OK angezeigt und funktioniert dort beim Testen auch. Im MSFS wird er zwar auch angezeigt, aber es steht ein Fragezeichen dabei. Habe schon alles probiert, ob mit oder ohne Software und Treiber von Thrustmaster, an verschiedenen USB Anschlüssen, egal was ich tue, das Teil bleibt tot in sämtlichen Fliegern.

    LG

    Frank


    PC


    CPU: AMD Ryzen 7 5800X3D, 8x 3.4GHz, 96MB L3 Cache (Zen3)

    Mainboard: Gigabyte B550 Aorus Elite AX V2, AMD AM4

    GPU: NVIDIA GeForce RTX 4070, 12GB (ASUS TUF OC)

    RAM: 32GB (2x 16GB) DDR4-3600 CL16, G.Skill Ripjaws V

    1. SSD: 1TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS100T3B0C)

    2. SSD: 2TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS200T3B0C)

    HDD: 1TB Seagate BarraCuda, SATA3 (ST1000DM010) 7200U

    Netzteil: 700W be quiet! Pure Power 11 - 80+ Gold

    Betriebssystem: Windows 11 Home 64 bit

  • Hallo Frank,


    erstmal einen herzlichen Glückwunsch zu Deinem Geburtstag.


    Könntest Du bitte ein paar Bilder vom MSFS und dem Bereich Optionen/Steuerung bringen?

    Viele Grüße aus Köln

    Rudi


    Pilot bei der Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    ******************

  • Hallo Frank !


    Alles Gute zum Burzltag ! 🥂🍺🥳

    Lg. Reini (LOWS/LOWL)

    Foren User lesen & respektieren die FAQ und erstellen eine aussagekräftige Signatur!

  • Hallo Frank !


    Alles Gute zum Burzltag ! 🥂🍺🥳

    Danke Reini,


    das habe ich versucht, aber die Datei vom Screenshot ist zu groß und wird nicht hochgeladen.

    Danke für die Glückwünsche. :)

    LG

    Frank


    PC


    CPU: AMD Ryzen 7 5800X3D, 8x 3.4GHz, 96MB L3 Cache (Zen3)

    Mainboard: Gigabyte B550 Aorus Elite AX V2, AMD AM4

    GPU: NVIDIA GeForce RTX 4070, 12GB (ASUS TUF OC)

    RAM: 32GB (2x 16GB) DDR4-3600 CL16, G.Skill Ripjaws V

    1. SSD: 1TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS100T3B0C)

    2. SSD: 2TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS200T3B0C)

    HDD: 1TB Seagate BarraCuda, SATA3 (ST1000DM010) 7200U

    Netzteil: 700W be quiet! Pure Power 11 - 80+ Gold

    Betriebssystem: Windows 11 Home 64 bit

  • das habe ich versucht, aber die Datei vom Screenshot ist zu groß und wird nicht hochgeladen.

    Danke für die Glückwünsche. :)

    Nimm doch mal "Ausschneiden und Skizzieren" zum Anfertigen von Screens. Das Programm ist Windows Bestandteil.

    Viele Grüße aus Köln

    Rudi


    Pilot bei der Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    ******************

  • Hi Frank,


    auch von mir alles Gute zum Geburtstag


    V.G. aus Overath


    Eberhard

    Betr. Syst. Windows 11

    Mainbord: ASUS Prime B550-Plus AMD

    Prozessor: AMD Ryzen 5 5600X 6x3,7 GHz

    Arb.Sp.: 32GB DDR 4-3000

    Graphik: NVIDIA GeForce RTX 3060 12GB

    Festpl. : SSD 1TB Samsung 980

  • Ich

    Danke Eberhard. :)

    LG

    Frank


    PC


    CPU: AMD Ryzen 7 5800X3D, 8x 3.4GHz, 96MB L3 Cache (Zen3)

    Mainboard: Gigabyte B550 Aorus Elite AX V2, AMD AM4

    GPU: NVIDIA GeForce RTX 4070, 12GB (ASUS TUF OC)

    RAM: 32GB (2x 16GB) DDR4-3600 CL16, G.Skill Ripjaws V

    1. SSD: 1TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS100T3B0C)

    2. SSD: 2TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS200T3B0C)

    HDD: 1TB Seagate BarraCuda, SATA3 (ST1000DM010) 7200U

    Netzteil: 700W be quiet! Pure Power 11 - 80+ Gold

    Betriebssystem: Windows 11 Home 64 bit

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hi Frank,


    auch von mir alles Gute zum Geburtstag. Ein Stück Geburtstagstorte wird da bei der Problemlösung nicht viel weiterhelfen. Mittlerweile gibt es von der Airbus-Edition zwei Versionen, einmal die erste Edition, die nur für PC gedacht war und dann die neueste Version, die man auch für Xbox nutzen kann.


    Solltest Du die neueste Generation haben, so wäre meine Frage und ein möglicher Lösungsansatz, ob es hier ggfs. einen Umschalter für die verschiedenen Versionen gibt. Das würde etwa das Fragezeichen erklären. Ein anderer Ansatz wäre eine zu geringe Stromversorgung der USB-Ports. In diesem Fall wäre der Kauf eines USB-Hubs mit aktiver Stromversorgung eine Möglichkeit.

    Viele Grüße aus EDLF Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Claus




    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Hallo..

    Aber der kleine Schalter steht vorne auf Eng 2 und nicht auf Eng 4 ?

    Wird vermutl nichts zutun haben aber ok.gg

    Lg. Reini (LOWS/LOWL)

    Foren User lesen & respektieren die FAQ und erstellen eine aussagekräftige Signatur!

  • Hallo ihr Lieben, vielen Dank für eure Glückwünsche. Ich habe es jetzt irgendwie hinbekommen und ja, der Umschalter stand auf Engine 3 und 4. Aber ich muss komischerweise in den Einstellungen für die Steuerung der Achsen die Umkehrung aktivieren, obwohl dort dann beim Betätigen des Schubhebels nach vorn der Balken nach links wandert. Aber im Fenix Airbus passt es dann. Komisch.

    LG

    Frank


    PC


    CPU: AMD Ryzen 7 5800X3D, 8x 3.4GHz, 96MB L3 Cache (Zen3)

    Mainboard: Gigabyte B550 Aorus Elite AX V2, AMD AM4

    GPU: NVIDIA GeForce RTX 4070, 12GB (ASUS TUF OC)

    RAM: 32GB (2x 16GB) DDR4-3600 CL16, G.Skill Ripjaws V

    1. SSD: 1TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS100T3B0C)

    2. SSD: 2TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS200T3B0C)

    HDD: 1TB Seagate BarraCuda, SATA3 (ST1000DM010) 7200U

    Netzteil: 700W be quiet! Pure Power 11 - 80+ Gold

    Betriebssystem: Windows 11 Home 64 bit

  • Hallo Frank ?

    Hat der jetzt reagiert wegen umschalten der Engin 2, 4 ?

    Hab das vorhin gegooglt wo einer selbiges Problem hatte, als er jedoch von 1/2 auf 3/4 oder umgekehrt umschaltete, wurde er erkannt..

    Das wäre wichtig für künftige User..

    Und immer bitte ein eigenes Profil anlegen für z.B. Fenix, und ein eigenes Profil für z.B A320 FBW oä..

    Lg. Reini (LOWS/LOWL)

    Foren User lesen & respektieren die FAQ und erstellen eine aussagekräftige Signatur!

  • Hallo Frank ?

    Hat der jetzt reagiert wegen umschalten der Engin 2, 4 ?

    Hab das vorhin gegooglt wo einer selbiges Problem hatte, als er jedoch von 1/2 auf 3/4 oder umgekehrt umschaltete, wurde er erkannt..

    Das wäre wichtig für künftige User..

    Deswegen bitte ein eigenes Profil für Fenix, und ein eigenes Profil für z.B A320 FBW oä..

    Das mit dem FENIX kann ich so bestätigen: Da muss die Umkehr-/Reverse-Funktion aktiviert sein, damit sich die Schubhebel im Cockpit in die richtige Richtung bewegen.

    Mit Kerosin getränkten Grüßen

    Ikarus



    PC:WIN10, MSFS DVD-Version

    AMD Ryzen 7 5800 X 8x4,7 GHz, 32 GB DDR4-RAM, PC-3200 (2x16GB)

    NVIDIA GeForce RTX 3070 - 8GB

    MSI B550M PRO-VDH WIFI AMD B550, Aerocool Aero White 700 Watt (80+)

    Steuerung:TCA Officers Pack mit Zusatzmodulen (für Speedbrakes und Flaps etc.)

    Flugzeuge: Mooney Ovation Carenado, Kodiak ORBX, Cessna Citation Longitude, A320 Fenix

  • Hallo zusammen !


    Kurze Rückmeldung meinerseits..

    Bin eben nach Hause, habe umgeschaltet auf ENG 3&4..

    Dann PC und Sim gestartet, Schubhebel Funktionslos...

    Neustart nach Umstellung zurück auf 1&2, gestartet , Schubhebel funktioniert..


    Gut zu wissen.....

    Lg. Reini (LOWS/LOWL)

    Foren User lesen & respektieren die FAQ und erstellen eine aussagekräftige Signatur!

  • Hallo Frank ?

    Hat der jetzt reagiert wegen umschalten der Engin 2, 4 ?

    Hab das vorhin gegooglt wo einer selbiges Problem hatte, als er jedoch von 1/2 auf 3/4 oder umgekehrt umschaltete, wurde er erkannt..

    Das wäre wichtig für künftige User..

    Und immer bitte ein eigenes Profil anlegen für z.B. Fenix, und ein eigenes Profil für z.B A320 FBW oä..

    Hallo Reini,


    ja, es ist genau so gewesen und ich habe auch ein Profil extra für den FENIX A320 angelegt. Vielen Dank für deine Hinweise. :thumbup:

    LG

    Frank


    PC


    CPU: AMD Ryzen 7 5800X3D, 8x 3.4GHz, 96MB L3 Cache (Zen3)

    Mainboard: Gigabyte B550 Aorus Elite AX V2, AMD AM4

    GPU: NVIDIA GeForce RTX 4070, 12GB (ASUS TUF OC)

    RAM: 32GB (2x 16GB) DDR4-3600 CL16, G.Skill Ripjaws V

    1. SSD: 1TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS100T3B0C)

    2. SSD: 2TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS200T3B0C)

    HDD: 1TB Seagate BarraCuda, SATA3 (ST1000DM010) 7200U

    Netzteil: 700W be quiet! Pure Power 11 - 80+ Gold

    Betriebssystem: Windows 11 Home 64 bit

  • Das mit dem FENIX kann ich so bestätigen: Da muss die Umkehr-/Reverse-Funktion aktiviert sein, damit sich die Schubhebel im Cockpit in die richtige Richtung bewegen.

    Danke. :thumbup:

    LG

    Frank


    PC


    CPU: AMD Ryzen 7 5800X3D, 8x 3.4GHz, 96MB L3 Cache (Zen3)

    Mainboard: Gigabyte B550 Aorus Elite AX V2, AMD AM4

    GPU: NVIDIA GeForce RTX 4070, 12GB (ASUS TUF OC)

    RAM: 32GB (2x 16GB) DDR4-3600 CL16, G.Skill Ripjaws V

    1. SSD: 1TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS100T3B0C)

    2. SSD: 2TB WD Blue SN570, M.2 PCIe 3.0 (WDS200T3B0C)

    HDD: 1TB Seagate BarraCuda, SATA3 (ST1000DM010) 7200U

    Netzteil: 700W be quiet! Pure Power 11 - 80+ Gold

    Betriebssystem: Windows 11 Home 64 bit

  • Hallo Frank !


    Danke für deine Rückmeldung !


    Dann haben wir ja Glück gehabt, alles funktioniert, und dein Geburtstag ist gerettet ;) :D

    Dann mach ma zu und allen ein Danke für die Lösung des Problems..

    (Bei weiteren Fragen einfach neues Thema eröffnen)

    Lg. Reini (LOWS/LOWL)

    Foren User lesen & respektieren die FAQ und erstellen eine aussagekräftige Signatur!

  • Koeli70

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!