Thrustmaster TFRP funktioniert nicht wenn an TCA angeschlossen

  • Hallo liebe MSFS Gemeinde,


    Ich habe mir zum Fliegen das Airbus Setup und die TFRP von Thrustmaster besorgt.

    Bin soweit sehr zufrieden. Nur leider erkennt der MSFS die Pedale nicht sofern sie mit am TCA Quadrant angeschlossen ist. In der Treiber SW sieht man, dass eigentlich alles funktionieren sollte.

    Schließe ich die Pedale per Adapter direkt an USB an, wird sie auch vom MSFS erkannt.


    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?


    Vielen Dank vorab und happy landings

    Benjamin


    Steuerknüppel: Thrustmaster TCA Sidestick

    Schubhebel: Thrustmaster TCA Quadrant+AddOn

    Pedale: Thrustmaster TFRP


    Betriebssystem: Windows10

    Mainboard: ASUS Z97-A

    CPU: i5-4460

    Arbeitsspeicher: 8GB 1600MHz DDR3

    Grafikkarte: ZOTAC Gaming GeForce GTX1660 TwinFan

    Hauptspeicher: Samsung 870 QVO 1TB SATA

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Willkommen bei uns im Forum.


    Damit Du angemessene Lösungsansätze bekommen kannst,

    setzte bitte die technischen Angaben über deinen PC in deine Signatur.

    Ob PC oder Xbox,.. es gibt oft unterschiedliche Möglichkeiten.


    Was brauchen wir?


    Gruß (Vorname)


    Betriebssystem:

    Mainboard:

    Prozessor:

    Arbeitsspeicher:

    Grafikkarte:

    Festplatte(n)


    oder


    Modell Deiner Xbox.


    Wo trage ich das ein?


    Hier: https://www.msfs2020.de/signature-edit/

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Ok hab die Daten der alten Dame mal hinterlegt

    Benjamin


    Steuerknüppel: Thrustmaster TCA Sidestick

    Schubhebel: Thrustmaster TCA Quadrant+AddOn

    Pedale: Thrustmaster TFRP


    Betriebssystem: Windows10

    Mainboard: ASUS Z97-A

    CPU: i5-4460

    Arbeitsspeicher: 8GB 1600MHz DDR3

    Grafikkarte: ZOTAC Gaming GeForce GTX1660 TwinFan

    Hauptspeicher: Samsung 870 QVO 1TB SATA

  • Moin Benjamin,

    meine Vermutung,...du hast die zu den Geräten

    installiert.

    Normal findet und erkennt der MSFS die angeschlossenen

    Geräte sofort und stellt sie ein. Wenn die Pedale usw. jetzt

    mit externer Soft ware installiert sind, kann es zum Zwiespalt

    kommen und nix geht.

    Wenn dem so ist, sollte die eterne Pedal usw. Software

    deinstalliert werden.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Ich hatte die Treiber erst manuell nachinstalliert nachdem ich feststellte, dass es im MSFS nicht funktioniert.

    Allerdings hatte ich, auf Grund von unterschiedlichen Liefertagen, erst die Schubhebel in Betrieb genommen und die Pedalen erst später nachträglich angeschlossen.

    Kann das damit zusammen hängen?

    Benjamin


    Steuerknüppel: Thrustmaster TCA Sidestick

    Schubhebel: Thrustmaster TCA Quadrant+AddOn

    Pedale: Thrustmaster TFRP


    Betriebssystem: Windows10

    Mainboard: ASUS Z97-A

    CPU: i5-4460

    Arbeitsspeicher: 8GB 1600MHz DDR3

    Grafikkarte: ZOTAC Gaming GeForce GTX1660 TwinFan

    Hauptspeicher: Samsung 870 QVO 1TB SATA

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Ok,..probieren.

    Externe Treiber deinstallieren?

    USB Stecker raus

    Steuerknüppel: Thrustmaster TCA Sidestick

    Schubhebel: Thrustmaster TCA Qudrant+AddOn

    Pedale: Thrustmaster TFRP

    MSFS starten, USB Stecker wieder rein und hoffen.

    Mehr wüsste ich nicht.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Nein, das war es leider auch nicht.

    Naja, es funktioniert ja erstmal mit den Pedalen am eigenen USB Anschluss, nur habe ich jetzt keinen USB Anschluss mehr frei.

    Benjamin


    Steuerknüppel: Thrustmaster TCA Sidestick

    Schubhebel: Thrustmaster TCA Quadrant+AddOn

    Pedale: Thrustmaster TFRP


    Betriebssystem: Windows10

    Mainboard: ASUS Z97-A

    CPU: i5-4460

    Arbeitsspeicher: 8GB 1600MHz DDR3

    Grafikkarte: ZOTAC Gaming GeForce GTX1660 TwinFan

    Hauptspeicher: Samsung 870 QVO 1TB SATA

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Moin Benjamin,

    dann ziehe den Stick raus, besorge dir ein USB Hub mit Netzanschluß.

    Den steckst du da rein und dann hast du 3 - 7 USB Anschlüsse.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • es funktioniert ja erstmal mit den Pedalen am eigenen USB Anschluss,

    Hallo Benjamin, das ist bei mir auch so. Bei der Frage der Hardware geht es auch um Konnektivität und einige Spielekonsolen erkennen wohl diesen RJ-Anschluss. Am PC funktioniert meines Wissens ausschließlich USB. Schade, dass sich das Handbuch darüber ausschweigt.

    Liebe Grüße

    Claus-Peter


    1. Ryzen 9 3900X / 32GB RAM / Asus ROG STRIX B550F Gaming / Radeon RX6800XT / SG 860 EVO 1TB + 870 QVO 2TB SSDs / WD 2TB + SG 1TB HDDs / Win11 Home 64bit

    2. i7 10700KF / 32GB RAM / MSI Z490 Unify / Palit GeForce RTX 3070 GamingPro / SG EVO 850 256GB + EVO 860 1TB SSDs/ SG 1TB + TB 2TB HDDs / Win11 Home 64-Bit


    zu 1.: TM HOTAS Warthog + TPR Rudder / HC Alpha + Bravo / Quest 2 VR

    zu 2.: Saitek X56 / TM Boeing TCA / Saitek Cessna Pedals / Rift S VR

  • Moin Benjamin,

    dann ziehe den Stick raus, besorge dir ein USB Hub mit Netzanschluß.

    Den steckst du da rein und dann hast du 3 - 7 USB Anschlüsse.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Danke SlowFox

    Der Gedanke kam mir dann auch als ich den Post gerade abgeschickt hatte ;)


    Dennoch schade, dass das nicht wie vorgesehen funktioniert.

    Danke für eure Hilfe

    Benjamin


    Steuerknüppel: Thrustmaster TCA Sidestick

    Schubhebel: Thrustmaster TCA Quadrant+AddOn

    Pedale: Thrustmaster TFRP


    Betriebssystem: Windows10

    Mainboard: ASUS Z97-A

    CPU: i5-4460

    Arbeitsspeicher: 8GB 1600MHz DDR3

    Grafikkarte: ZOTAC Gaming GeForce GTX1660 TwinFan

    Hauptspeicher: Samsung 870 QVO 1TB SATA

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!