Frage in die Runde - Benutz jemand von euch das Tool "FS-FlightControl" ?

  • Hallo zusammen,


    seit ein paar Tagen habe ich FS-FlightControl im Einsatz und bin total begeistert. Auch der Kontakt zum Entwickler ist spitze.

    (Habe natürlich gleich ein paar Wünsche gepostet bei ihm :) )


    Mich würde interessieren, wie eure Erfahrungen sind.


    Happy Landings


    Udo

    Udo (oder D-EIPI)

    SPL und PPL(A) (Breezer B300 / FD CTLS)


    PC Win 11 Pro - Intel(R) Core(TM) i5-10600KF CPU @ 4.10GHz 4.10 GHz - GTX 1650


    Logitech Flight Yoke System mit Logitec G Saitek Pro Flight Throttle Quadrant sowie

    Thrustmaster TFRP Rudder Pedals


    Flight Oldy - MSFS Newbie


    Homebase VFR : EDTF + EDFE

    Homebase IFR : LFSB

  • Ich bin Betatester für FS-FlightControl, habe die Entwicklung von Beginn an verfolgt und bin - natürlich - ebenfalls begeistert davon. Es gibt eine Unmenge von Funktionen und Konfigurationsmöglichkeiten (unter Settings), die ich zugegeben selbst nicht alle im Kopf habe.


    Ich hatte das Tool bisher vorwiegend auf einem vernetzten Rechner laufen, das wird von FS-FlightControl (natürlich) unterstützt. Nachdem ich in den letzten Jahren immer mehr unter VR fliege, hatte ich aber zunehmend Probleme, denn dorthin kann man FS-FlightControl nicht ohne weiteres mitnehmen (ich habe einige Tools probiert, die waren aber alle umständlich bis disfunktional).


    Allerdings gibt es seit einigen Monaten Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen., mit dem kann man FS-FlightControl (und andere Tools) ins VR-Cockpit nehmen. FSDesktop steht noch am Anfang, aber zum Anzeigen der Karte und für Mausklickfunktionen (z.B. zum Zoomen) reicht es. Ich glaube, es gibt auch eine Testversion davon.


    Viele Grüße, Michael

    Intel i7-13700K / AsRock Z790 / Crucial 32 GB DDR 5 / ASUS RTX 4080OC 16GB / BeQuiet ATX 1000W / WD m.2 NVMe 2TB (System) / WD m.2 NVMe 4 TB (MSFS) / WD HDD 10 TB / XTOP+Saitek hardware panel / LG 34UM95 3440 x 1440 / HP Reverb 1 (2160x2160 per eye) / Win 11

  • Hallo Michael,


    danke für dein Feedback. Ich habe auch einiges getestet, aber dieses Tool vereint einiges was man sonst nur mit mod´s zusammenstellen muss.


    Ok .. hier und da "klemmt" es noch wenn man vom Tool Funktionen im Simulator ausführen möchte. Aber das sind "Kleinigkeiten zu dem was der Rest an Mehrwert bringt.


    Aktuell habe ich den Bug reportet, das PFD sowie QNH zum MSFS ASyncron laufen.


    Grüße aus dem Süden


    Udo

    Udo (oder D-EIPI)

    SPL und PPL(A) (Breezer B300 / FD CTLS)


    PC Win 11 Pro - Intel(R) Core(TM) i5-10600KF CPU @ 4.10GHz 4.10 GHz - GTX 1650


    Logitech Flight Yoke System mit Logitec G Saitek Pro Flight Throttle Quadrant sowie

    Thrustmaster TFRP Rudder Pedals


    Flight Oldy - MSFS Newbie


    Homebase VFR : EDTF + EDFE

    Homebase IFR : LFSB

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!