App startet nicht nach verschieben auf neues Laufwerk

  • Schönen guten Morgen, ich habe gestern mit Hilfe der XBOX App am PC den Flusi von C auf D übersiedelt, also verschoben. Wurde in der Nacht alles sauber erledigt, allerdings kann ich das Spiel nicht mehr starten.

    Diese Fehlermeldung wird angezeigt:

    "Microsoft Flight Simulator wurde nicht gefunden und kann nicht geöffnet werden. Das Speichergerät ist möglicherweise nicht vorhanden oder getrennt."

    Auf D befindet sich der Flightsimlator in einem Ordner den ich xBox genannt habe alle Dateien, ca. 190GB. Nach ein wenig Recherche hab auch schon eine UserCFG.opt gefunden, da die unterste Zeile gelöscht, aber irgendwie komm ich da nicht weiter. Muss dazu sagen, dass ich da recht unbedarft bin, da ich beruflich nur auf Mac arbeite. :saint:

    Muss ich den Flusi nun komplett deinstallieren, neu installieren, wenn ja verlier ich da die bisherigen Erfolge?

    Danke für eure Hilfe,

    Gruß Reini :thumbup:


    Betriebssystem: Windows 10

    Mainboard: Asus 96SHQ4

    Prozessor:Intel Core i7-770pHQ

    Arbeitsspeicher:16GB

    Grafikkarte:NDIVA GTX 1070

    Festplatte(n): Microns 110-MTFDDAV256TBN Toshiba MQ01ABD100

  • Wie startest du den FS? Es kann sein, dass das Desktop Icon noch auf den alten Pfad verweist. Dann kommt genau diese Meldung.


    Du müsstest ihn von der EXE selbst starten. Ich weiß aber gerade nicht wo diese liegt.

  • Hallo.

    Oder lösche das Desktop Icon, geh in die Xbox App und klicke beim angezeigten Sim rechts daneben bei den Punkten, da könntest dann ein neues Desktop Symbol erstellen, falls es wirklich daran liegen sollte.

    Oder Versuchsweise direkt über die Xbox einmal starten..

    Lg. Reini

    (LOWS/LOWL)

  • Hallo und vielen Dank für eure Antworten, ich hab das beides schon versucht, auch über die exe Datei auf D. Scheint Anfangs zu starten , der Dialog fragt auch ob das Programm Änderungen durchführen darf, aber danach kommt diese Meldung. Ich werde das nun einfach neu installieren, denke dass die Spielerfolge beim Profil gespeichert sind.

    Geb dann hier noch bekannt ob das dann geklappt hat.

    Schöne Weihnachten allerseits!

    Gruß Reini :thumbup:


    Betriebssystem: Windows 10

    Mainboard: Asus 96SHQ4

    Prozessor:Intel Core i7-770pHQ

    Arbeitsspeicher:16GB

    Grafikkarte:NDIVA GTX 1070

    Festplatte(n): Microns 110-MTFDDAV256TBN Toshiba MQ01ABD100

  • So zur Info falls jemand dieses Problem auch mal hat, hab alles deinstalliert und neu auf Laufwerk D installiert. Jetzt läuft alles wieder so wie vorher auf C. Was sich geändert hat ist in der Datei “userCFG.opt” steht nun in der letzten Zeile bei InstalledPackagesPath “D:\Verzeichnisname” in dem der Flugsimulator gespeichert wurde. Das war nach dem Verschieben nicht der Fall. Vermute dass das editiert werden hätte können und damit die Neuinstallation nicht notwendig gewesen wäre.

    Gruß Reini :thumbup:


    Betriebssystem: Windows 10

    Mainboard: Asus 96SHQ4

    Prozessor:Intel Core i7-770pHQ

    Arbeitsspeicher:16GB

    Grafikkarte:NDIVA GTX 1070

    Festplatte(n): Microns 110-MTFDDAV256TBN Toshiba MQ01ABD100

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!