FS startet nicht mehr

  • Hallo zusammen.


    Folgendes Problem:

    Habe meinen FS seit ca 4 Monaten nicht mehr benutzt und wollte gestern mal wieder fliegen. Soweit so gut.


    Ich startete die Anwendung (benutze Disc Version) und dann öffnete sich kurz der FS wie üblich.

    Unten rechts ist das Rädchen „starten des Spiels“.

    Nach ca 30 sek schließt sich das Fenster wieder, ohne Fehlermeldung o.ä.


    Kann mir da zufällig jemand weiterhelfen?

    Habe auch schon versucht es als Administrator auszuführen, habe alle Treiber und Softwareupdates..

    Windows 10

    8GB RAM

    Intel i7-7500

    NVIDEA Geforce GTX 1050

    4 Mal editiert, zuletzt von Biasto ()

  • Du meinst auf dem ersten schwarzen Bildschirm, dieses kreiselnde Logo, quasi Äquivalent der Sanduhr von Windows?


    Grafikkartentreiber (Nvidia?) aktuell? Ich hatte das monatelang, dass dieses Logo einfror und es erst nach 10 Minuten weiter ging. Das lag am Treiber, auch wenn man es kaum glauben mag. Vor kurzem startete der FS gar nicht mehr, nur dass ich nicht mal bis zu diesem Startbildschirm kam. Auch das lag am Nvidia-Treiber. Also, check als Erstes Deine Updates.


    PS: Und setze mal Deine Konfiguration Hardware/Software in die Signatur, damit man gezielter helfen kann.

    Greetings from Capt. Frank

  • PS: Und setze mal Deine Konfiguration Hardware/Software in die Signatur, damit man gezielter helfen kann.


    Das ganze funktioniert hier --> https://www.msfs2020.de/signature-edit/

  • Treiber sind aktuell. Habe keinen schwarzen Bildschirm. Spiel öffnet sich, dann steht da starten des Spiels und dann schließt es sich wieder. Software und Hardware Angaben sind ganz oben, bei meinem ersten Eintrag.

    Windows 10

    8GB RAM

    Intel i7-7500

    NVIDEA Geforce GTX 1050

    Einmal editiert, zuletzt von Biasto ()

    • Offizieller Beitrag

    Guten Morgen Tobi,


    herzlich willkommen in unserem Forum. Leider hast Du bisher trotz des Hinweises keine Angaben zu der eingesetzten Hardware in Form einer Signatur hinterlegt.

    Wie soll Dir den weitergeholfen werden, wenn wir nicht wissen, ob Du einen PC oder eine xbox einsetzt und die Komponenten nicht kennen?Wenn Du bei einem Auto eine Panne hast, dann kann die Werkstatt auch nicht tätig werden, wenn Du sagst „Der Wagen fährt nicht mehr“.


    Bitte ergänze die Angaben und dann gibt es bestimmt genug Lösungsansätze.

    Viele Grüße aus EDLF Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Claus


    • Offizieller Beitrag

    Wie ich dem ersten Beitrag entnehmen kann, hast Du den Simulator einige Monate nicht genutzt. In dieser Zeit gab es diverse Funktionsupdates. Du schreibst zwar, dass alle Updates gemacht sind, aber waren auch Updates des Flugsimulators über den Store und die Xbox-App dabei?

    Bitte bringe zunächst die Xbox-App auf den neuesten Stand. Danach starte den Flugsimulator aus der App heraus. Hier kann es wegen der Größe durchaus sein, dass Du viel Zeit wegen der Updates benötigen wirst.

    Die Angaben zum Arbeitsspeicher und zur Grafikkarte im Eröffnungsbeitrag lassen aus meiner Sicht allerdings nichts Gutes erahnen. Die immer genannten 8 GB RAM waren das absolute Minimum bei Einführung des Flugsimulators. Die vielen nachgeschobenen Updates zeigen aber, dass auch die damals „optimalen Geräte“ mit Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Ehrlich gesagt wirst Du mit dieser Hardware keine Freude am Flugsimulator haben. Es ist einfach von allem zu wenig. Das werden andere User hier bestimmt bestätigen. Der Flugsimulator wird auf diesem Rechner ein Daumenkino.

    Viele Grüße aus EDLF Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Claus


  • Vielen Dank schonmal für das Feedback! Updates sollten gemacht sein - es zeigt zumindest nichts neues an. Das Spiel lief immer ziemlich gut, ausreichend für meine Bedürfnisse, mit niedrigeren Grafikeinstellungen.


    Da steht letzte Aktualisierung 29.11. Version 1.29.30.0

    Noch eine Idee: ich habe alle Dateien in einen Ordner auf einer Festplatte installiert. Auf einer anderen habe ich jetzt einen X-Box Ordner mit 2 GB Dateien gefunden, wo auch die Anwendung (.exe) drin ist. Muss das vielleicht auf den gleichen Ordner verschoben werden? Eigentlich hat sich ja nichts verändert, sprich wo es noch funktioniert hat muss es ja auch so gewesen sein…

    Windows 10

    8GB RAM

    Intel i7-7500

    NVIDEA Geforce GTX 1050

  • Ich nutze zwar hier die Steam-Version, aber grundsätzlich sollten sich diese kaum unterscheiden.

    Du hast einen Installationsordner mit dem Hauptprogramm und dann noch einen wichtigen Ordner unterhalb Deines User-Verzeichnisses. Gib mal %APPDATA% in einem Datei-Explorerfenster ein, dann solltest Du in ein Verzeichnis rutschen, dass etwa C:\Users\[BENUTZERNAME]\AppData\Roaming heißt, darunter findest Du wiederum den Ordner 'Microsoft Flight Simulator'.


    Unterhalb dieses Ordners liegen noch installierte Optionen in '...Packages\Community'. Den Community-Ordner könntest Du übrigens mal löschen oder zum Test umbenennen (z.B. in Community.OLD oder ähnliches), nur um zu sehen, ob eine der ggf. installierten Optionen Probleme macht.

    Greetings from Capt. Frank

  • So in etwa läuft die Linie.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Du bist aber dem Pfad gefolgt den der Wolfgang angegeben hat, oder?

    Wenn du deinen MSFS nicht über Steam hast, wäre das nämlich der richtige.

  • Oder einfach mal im Dateiexplorer nach 'Community' gesucht.

    Greetings from Capt. Frank

  • Ja genau. Komisch.. Aber da ich seit dem letzten mal spielen nichts mehr verändert habe, dürfte es eignetlich nicht daran liegen.

    Windows 10

    8GB RAM

    Intel i7-7500

    NVIDEA Geforce GTX 1050

  • Probleme treten nicht immer durch bewusste Veränderungen auf. Es reicht oft schon, das Windows per Update selbst oder ein Hardware-Treiber aktualisiert wurde.


    Such den Community-Ordner, umbenennen, testen. Bringt das nichts, spiele mal einen alten Nvidia-Treiber ein, wieder testen.

    Greetings from Capt. Frank

  • Hilft leider nichts, Spiel startet nicht. Soll ich es neu installieren?

    Geht das so ohne weiteres, weil ich habe die Premium Deluxe Version und den Aktivierungskey kann man doch nur einmal verwenden, oder ist das an den Account gekoppelt?

    Windows 10

    8GB RAM

    Intel i7-7500

    NVIDEA Geforce GTX 1050

  • Keine Ahnung, ich verwende die Steam-Version.


    Nvidia-Treiber wirklich komplett neu aufgesetzt? Ich hatte das mit der Neuinstallation nämlich vergeblich und erst das Entfernen des Treibers und das komplette neu installieren hat funktioniert.


    HIER kannst Du das Drama nachlesen...

    Greetings from Capt. Frank

  • Erst einmal,... wirklich ALLE Updates gemacht??


    Updates

    Windows auf dem neuesten Stand ?

    Grafikkartentreiber auf dem neuesten Stand ?

    MS Store auf dem neuesten Stand?

    Xbox installiert und auf dem neuesten Stand?

    Community-Ordner gelöscht? (Namensänderung z.B. Community2)


    Wenn du den Flusi unbedingt deinstallieren willst,

    (( Ich denke auch, der MINIMAL PC spielt eine Rolle ))

    dein Flusi ist in dem MS Store, oder Xbox verankert.

    Da gehst du nach der sorgfältigen Deinstallation rein,

    und installierst es wieder. Auch nach der Deinstallation,

    steht es in der Bibliotek

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Slowfox

    Habe ihn nun deinstalliert. Wenn ich ihn über die X-Box Anwendung erneut installieren möchte, dann werden nur die 2GB (der Anwendung) installiert. Dann kommt dass die Anwendung nicht gestartet werden kann. Jetzt versuche ich es auf der Windows-Platte zu installieren, da muss ich erst mehr Speicher freiräumen. Wenn ich die CD´s einlege kommt nicht mehr der Installationsvorgang sondern es öffnet sich nur der MS-Store. Dort kann ich das Spiel nicht mehr in der Bibliothek sehen.

    Windows 10

    8GB RAM

    Intel i7-7500

    NVIDEA Geforce GTX 1050

  • Die Grundversion ist ja auch nur etwa 2GB groß. Der Rest wird dann über das 'Update' System nach Bedarf installiert, das sind dann schnell 100-250GB. ;)

    Greetings from Capt. Frank

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!