in MSFS ein IFR Flugplan erstellt, mit FBW Airbus 320, mit Add in Navigraph chart dargestellt, habe das Problem im Ipad aber nur den Simbrief flightplan zu aktivieren

  • Ich beginne mit dem Flug via MSFS Menü Abflugflughafen und Ankunftflughafen,IFR High Airwaiys

    Das Program schlägt mir Departure Runways und Arrival runways vor , alles Schick.

    Dann starte ich in Parkposition, schalte mein FBW Airbus richtig an, alles klappt.

    Ich lade mein Navigraph add in und sage new flight/ FP from MSflightsimulator, dann ist der eingegebene MSFS FLugplan dort auch drin.

    Wenn ich aber das ipad öffne vom FBWAirbus, kann ich nur in der ersten Seite den Simbrief flightplan laden .

    Dieser ist aber anders manchmal als der MSFS Flightplan. Wie bekomme ich den ursprünglichen MSFS Flightpaln ins ipad,ohne nochmal bei Simbrief ein neuen Flugplan zu dispatchen ? Danke fürs helfen.. :)

    Intel i7 6700 mhz

    32 GB DDR4 Ram

    MSI RTX 2080 Super

    windows 10

    SSD Hd 1 TB

    HTC Vive

    Honeycomp Alpha, Saitek switch panel, Multipanel, Communication panel, 2 Flightinstrument panels (FIP)

    Thrustmaster TCA Airbus Edition

    Mostly Flybywire airbus Simulator pilot

    with all equipment and Spadnext software :)

  • spatzecopla

    Hat den Titel des Themas von „in MSFS ein IFR Flugplan erstellt, mit FBW Airbus 320, mit Add in Navigraph chart dargestellt, habe das Problem im Ipad aber nur den Simbrief flightlan zu aktivieren“ zu „in MSFS ein IFR Flugplan erstellt, mit FBW Airbus 320, mit Add in Navigraph chart dargestellt, habe das Problem im Ipad aber nur den Simbrief flightplan zu aktivieren“ geändert.
  • Hallo spatyecopla !


    Vorab: Hast du einen Vornamen ?


    Nach meiner Auffassung hast du eine grundsätzlich falsche Auffassung vom FBW-Flugzeug gegenüber der Default A320NEO:


    Der Flugplanspeicher im FBW ist vollständig getrennt vom MSFS_Flugsimulator Speicher.

    FBW spricht eine ernsthafte Warnung aus, diese beide zu vermischen:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Zitat:

    Our custom FMS provides better accuracy and features over the default offering in MSFS which results in issues syncing the flight plan from the MCDU back into the simulator. Flight plans with complex routing may have significant issues if synced backwards or loaded externally through MSFS's simplified flight planning.

    This will always be problematic unless Asobo improves the built-in flight planner. Other aircraft with complex flight planning capabilities also have this limitation.


    Um Probleme zu umgehen must du unbedingt als erstes den FPL mit Simbrief erstellen und "generieren".

    Dann gibst du in der Worldmap nur den startairport und eine Gate-oder Parkposition an und nichts weiteres, also auch kein arrival airport. > FLY drücken.

    Dann kannst du im upperpanel die notwendigen Sachen machen und danach schaltest du das FlyPad ein .

    Jetzt must du dich entscheiden ob du deinen FPL auch im MSFS haben willst was ja nur dazu führt daß du den MSFS-ATC mithöhren bzw. sehen kannst sonst nix, denn der FBW folgt nur dem FPL in der MCDU !

    Willst du das , dann must du jetzt und nicht später ! im FlyPad unter "Einstellungen" > Sim Options > Sync MSFS flightplan "save" anklicken. Dann erst und nicht vorher ! lädst du den Simbrief Fpl in das Flypad über die erste "my Flight" Seite.


    Willst du das nicht klicke auf "none".

    Ob der FPL im MSFS ist kannst du über die in-game toolbar > Flugplan anzeigen. Da kann schon das erste Problem anfangen: es wird nicht alles übernommen und ändern kann man nichts mehr, aber das macht nichts , dem FBW ist völlig egal was da steht.


    Ab jetzt machst du sowieso nur Eingaben im Flugzeug, also Flypad, MCDU etc.

    Vielleicht noch was: Fpl im Flypad heißt noch lange nicht im Flugzeug, sprich MCDU.

    Den mußt du wie in der FBW-Dokumentation beschrieben dort eintippen.


    Navigraph benutze ich nur um einen vernünftigen FPL zu zimmern. Mit den dort erhaltenen Proceduren kann ich besser die MCDU füttern... :/


    Soweit mein Verständnis der Dinge...!


    Viel Glück !


    Grüße aus Bonn

    Gert

    Windows 11 Home 64-bit

    11th Gen Intel Core i9-11900K @ 3.50GHz

    RAM. 32,0GB

    MEDION MPG Z490 GAMING EDGE WIFI

    U28G2G4R4 (3840x2160@120Hz)

    2047MB NVIDIA GeForce RTX 3080 (ZOTAC International)

    1907GB E12S-2TB-PHISON-SSD-BICS4 (

    1863GB Seagate ST2000DM008-2FR102 (SATA (SSD))

  • ahh ,danke ich heisse übrigens Elmar mit Vornamen,

    ich starte den Flybywire airbus immer mit Flugplan aus msfs, weill ich auch da schon die dortige Windrichtung erkenne und mir denke, das mir das atc system gleich die richtige Runway mitteilt zum starten, Aber es ist war ich versuche die arbeiten zum Flugplan immer erst vom msfs durchzuführen.

    Simbrief gibt mir ja uch keine Windrichtungen an oder wie das Wetter grad ist zum starten,

    Ich versuche es dann auch mal so also zuerst auf die Parkposition das flugzeug setzen und dann auf fly gehen, anschliessend das flypad öffnen und den simbrief flugplan laden . Ich starte übrigens immer in Innsbruck wegen der tollen Landschaft dort.

    Manchmal habe ich das Problem, das der Flybywireairbus aus dem Flugplan aussteigt,z. Beispiel beim zu langsamen steigen, dann ist der Flugplan im pfd nur gedottet und nicht durchgezogen, die Linie. Weisst Du denn Trick dann trotzdem wieder den Autopiloten nach flightplan laufen zu lassen, oder geht das dann nicht mehr ?
    Danke für deine Tipps ;):)

    Intel i7 6700 mhz

    32 GB DDR4 Ram

    MSI RTX 2080 Super

    windows 10

    SSD Hd 1 TB

    HTC Vive

    Honeycomp Alpha, Saitek switch panel, Multipanel, Communication panel, 2 Flightinstrument panels (FIP)

    Thrustmaster TCA Airbus Edition

    Mostly Flybywire airbus Simulator pilot

    with all equipment and Spadnext software :)

  • Simbrief gibt mir ja uch keine Windrichtungen an oder wie das Wetter grad ist zum starten,

    Natürlich gibt dir Simbrief sowohl für den Start-, als auch für den Zielairport die korrekte Windrichtung an.

    Klicke einfach auf die Wölkchen - siehe Bild.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Viele Grüße aus Köln

    Rudi

    *****************************************************************************

    Win 11 Home,

    AMD Ryzen 7 5800,

    Gigabyte B550M AORUS ELITE Mainboard,

    32 GB RAM,

    AMD Radeon RX 6600XT 8GB,

    3 x SDD (1 x 1TB, 2 x 500 GB)

    TCA Captain Pack Airbus Edition

    Internet 250 Mbits

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!