Update: Nvidia GeForce Game- Ready Treiber 522.25 !0/12/2022

  • Welche Hardware wird benutzt?
    siehe Signatur

    Hallo, Community,


    siehe Titel.

    MvG

    Rudolf

    nahe ELLX

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    WIN 11/64, 22H2, i5-9400-4000 MHz, Hexacore, SSD 2 x 1 TB, 16GIB RAM, RTX 2060,

    NVIDIA DLSS SUPER RESOLUTION, VSYNC EIN, 50% Monitor Bildwiedergaberate,

    DX11, Treiber: 527.37, Curved Monitor 27"- HDMI, Saitek X52, VDSL 50/10,

    Windows Defender, keine weiteren S-Programme, MSFS 2020 Premium Deluxe.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Da war Andre fussvolk erheblich schneller, wenn auch mit etwas überflüssiger Texteinführung.


    Gruß

    ruetzi

  • Hallo, ruetzi,


    das habe ich leider nicht mitbekommen.

    Das Update ist bei mir schon gestern Abend

    da gewesen, hatt nur keine Zeit es da schon

    einzustellen.

    Auch gut.Doppelt hält besser ... :)

    MvG

    Rudolf

    nahe ELLX

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    WIN 11/64, 22H2, i5-9400-4000 MHz, Hexacore, SSD 2 x 1 TB, 16GIB RAM, RTX 2060,

    NVIDIA DLSS SUPER RESOLUTION, VSYNC EIN, 50% Monitor Bildwiedergaberate,

    DX11, Treiber: 527.37, Curved Monitor 27"- HDMI, Saitek X52, VDSL 50/10,

    Windows Defender, keine weiteren S-Programme, MSFS 2020 Premium Deluxe.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hallo zusammen,
    ich habe das Update installiert. Der FLusi lässt sich nicht starten und beendet seine Arbeit mit folgender fehlermeldung:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Intel(R) Core(TM) i5-9600KF CPU @ 3.70GHz 3.70 GHz./.16,0 GB./.64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor./.Nvidia Geforce GTX 1660 Super, Monitor: Viewsonic VG2448 24 Zoll, Thrustmaster TCA Sidestick, TCA Quadrant Airbus Edition

    • Offizieller Beitrag

    Das hatte ich nach dem letzten Update des Flugsimulators. Bei mir half es, den Nvidia-Treiber zu deinstallieren, einen Neustart des Rechners vorzunehmen und danach den aktuellen Treiber wieder zu installieren.


    Vielleicht hast Du ja auch Glück mit dieser Vorgehensweise.

    Viele Grüße aus EDLF Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Claus


  • Merci Claus. werde ich versuchen und mich dann melden! :thumbup:
    Gruß Michael

    Intel(R) Core(TM) i5-9600KF CPU @ 3.70GHz 3.70 GHz./.16,0 GB./.64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor./.Nvidia Geforce GTX 1660 Super, Monitor: Viewsonic VG2448 24 Zoll, Thrustmaster TCA Sidestick, TCA Quadrant Airbus Edition

  • Hallo,Michael .


    Dazu kann ich bis jetzt nichts sagen.

    Mein MSFS 2020 wird geladen, startet und fliegt wie immer

    mit dem neuen Update.

    Frage: wie, von wo hast du das Update heruntergeladen

    und Installiert?


    Ich kann dir nur meinen Standardvorschlag vorschlagen.

    - Mache ein Konto bei Nvidia auf-

    - Lade und installiere dir GeForce Experience.


    Damit wird das Update immer angezeigt, wenn es zur Verfügung 

    steht und die Installation geht fast automatisch vor sich und

    du erwischt immer den richigen Treiber

    MvG

    Rudolf

    nahe ELLX

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    WIN 11/64, 22H2, i5-9400-4000 MHz, Hexacore, SSD 2 x 1 TB, 16GIB RAM, RTX 2060,

    NVIDIA DLSS SUPER RESOLUTION, VSYNC EIN, 50% Monitor Bildwiedergaberate,

    DX11, Treiber: 527.37, Curved Monitor 27"- HDMI, Saitek X52, VDSL 50/10,

    Windows Defender, keine weiteren S-Programme, MSFS 2020 Premium Deluxe.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hallo Zusammen

    Habe das gleiche Problem wie Mihai ! - Während dem Flug kommt die gleiche Meldung wie bei Mihai.

    Kann bleibt alles stehen. - Muss den Flusi dann neu starten.

    Gruss BOSU

    Intel(R)Core(TM) i5-4440-CPU@3.10GHz
    Festplatte: SSD 870 EVO 1TB

    Ram: 16.0 GB
    Windows 11 ; 64-Bit-Betriebssystem; x64-basierter Prozessor

    Grafik : GeForce GTX 1050 Ti
    Monitor: Acer XB271HU (G-SYNC-fähig) + Philips-Monitor

  • Hallo rudolf, hallo CLaus,
    zunächst mal der Tipp von Claus hat funtioklappt. Danke dafür.
    Rudolf, ich habe geneu die gleichen Einstellungen hinsichtlich der Update-Versorgung durch NVIDIA.

    Danke nochmals!
    LG Michael

    Intel(R) Core(TM) i5-9600KF CPU @ 3.70GHz 3.70 GHz./.16,0 GB./.64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor./.Nvidia Geforce GTX 1660 Super, Monitor: Viewsonic VG2448 24 Zoll, Thrustmaster TCA Sidestick, TCA Quadrant Airbus Edition

    • Offizieller Beitrag

    Achtet bitte auf die geschilderten Fehlerangaben und bringt diese nicht durcheinander.

    Mein Hinweis bezog sich auf den nicht erfolgreichen Start des Flugsimulators. Da half es, den Grafikkartentreiber neu zu installieren. Das Einfrieren nach dem Start ist etwas ganz anderes.

    Viele Grüße aus EDLF Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Claus


  • Hallo,Claus,


    danke, das ist mir schon klar.

    Was ich beim vorherigen Beitrag vergessen habe:


    Ich Starte nach jedem Update, egal ob FSFS 2020 oder

    Windows den PC neu.

    MvG

    Rudolf

    nahe ELLX

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    WIN 11/64, 22H2, i5-9400-4000 MHz, Hexacore, SSD 2 x 1 TB, 16GIB RAM, RTX 2060,

    NVIDIA DLSS SUPER RESOLUTION, VSYNC EIN, 50% Monitor Bildwiedergaberate,

    DX11, Treiber: 527.37, Curved Monitor 27"- HDMI, Saitek X52, VDSL 50/10,

    Windows Defender, keine weiteren S-Programme, MSFS 2020 Premium Deluxe.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

  • Hallo Zusammen

    Bin nun wieder auf den vorigen Treiber (516.94) zurückgegangen - Habe die gleichen Kurtzstreckenflüge durchgeführt - Mit dem alten Treiber habe ich die Abstürze nicht ! 👍 Hatten dieses Problem schon einmal bei früheren Versionen !

    Gruss Bosu

    Intel(R)Core(TM) i5-4440-CPU@3.10GHz
    Festplatte: SSD 870 EVO 1TB

    Ram: 16.0 GB
    Windows 11 ; 64-Bit-Betriebssystem; x64-basierter Prozessor

    Grafik : GeForce GTX 1050 Ti
    Monitor: Acer XB271HU (G-SYNC-fähig) + Philips-Monitor

  • Hallo Zusammen

    Bin nun wieder auf den vorigen Treiber (516.94) zurückgegangen - Habe die gleichen Kurtzstreckenflüge durchgeführt - Mit dem alten Treiber habe ich die Abstürze nicht ! 👍 Hatten dieses Problem schon einmal bei früheren Versionen !

    Gruss Bosu

    Genau so erging es mir auch heute Abend....

    Und ich hab mich wieder über mich selbst geärgert... Warum muss ich Depp auch sofort alle Updates mitmachen, obwohl mein System sauber läuft.


    LG Pino

    woh|group virtual airline - Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. - eine VA die von erfahrenen Luftfahrtexperten betrieben wird. Seit über 20 Jahren!

    ____________________________________________________________________________

    Intel Core I7-6700K overclocked auf 4,5GHz |DDR4-RAM - 32GB 2400MHz | ASUS GeForce GTX 1060 / STRIX-GTX1060-6G Gaming | 2xSSD - 1,5 TB

  • Hallo Pino

    Gut zu wissen das es nicht nur bei meinem PC liegt ! - Ja das mit den Updates geht mir manchmal auch so.

    Gruss BOSU

    Intel(R)Core(TM) i5-4440-CPU@3.10GHz
    Festplatte: SSD 870 EVO 1TB

    Ram: 16.0 GB
    Windows 11 ; 64-Bit-Betriebssystem; x64-basierter Prozessor

    Grafik : GeForce GTX 1050 Ti
    Monitor: Acer XB271HU (G-SYNC-fähig) + Philips-Monitor

  • Hallo zusammen,


    ich hatte auch das Problem mit dem neuen NVDIA Treiber 522.

    Bildschirm freeze.

    Dann habe ich gelesen das man den alten Treiber wieder installieren soll. Dies habe ich dann gemacht und nun geht auch der nicht mehr. Fliege ich mit einer Cessna oder King Air geht alles.

    Nur beim Fenix spinnt das System massiv rum.

    Weiß hier jemand eine Lösung?


    Vielen Dank euch allen

    WIN 11 Home , i9-12900K CPU, Nvidia Geforce RTX 2070 Super 8 GB, 32GB RAM, MSI Z690 A DDR 4 , Samsung Pro NVME PVI4 1 TB, Monitor MSI MPG 341CQR, Joystick X 52Professional H.O.T.A.S.

  • Hallo Augsburger68

    Ich würde mal probieren mit der Systemwiederhertellung von Windows auf einen früher Zeitpunkt (wo der MSF 2020 noch funktioniert hat ) zurückzustellen !

    Gruss und fiel Erfolg BOSU

    Intel(R)Core(TM) i5-4440-CPU@3.10GHz
    Festplatte: SSD 870 EVO 1TB

    Ram: 16.0 GB
    Windows 11 ; 64-Bit-Betriebssystem; x64-basierter Prozessor

    Grafik : GeForce GTX 1050 Ti
    Monitor: Acer XB271HU (G-SYNC-fähig) + Philips-Monitor

  • Servus.

    Hast du den 5.22 auch sauber deinstalliert bevor du den vorgänger installiert hast ?

    Oftmals bleiben Reste hängen..

    Lg. Reini

    (LOWS/LOWL)

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für eure Antworten.


    Heute ist mir etwas sehr seltsames aufgefallen.

    Ich habe in Simbrief einen Flugplan erstellt. LOWI --> EHAM ( Flugzeug ist der Fenix)


    Hier habe ich dann sofort nach dem Start den Freeze gehabt.

    Nehme ich einen anderen Startflughafen ist immer das gleiche. Freeze.


    Sobald ich ein anderes Ziel auswähle, funktioniert alles wie früher.


    Deshalb mal meine Bitte an euch, könnt ihr evtl. auf euren System auch mal einen Flug nach EHAM machen und mir sagen, ob es bei euch auch so ist, mit dem Freeze?


    Vielen Dank und ein schönes Wochenende


    VG aus EDMA

    Thomas

    WIN 11 Home , i9-12900K CPU, Nvidia Geforce RTX 2070 Super 8 GB, 32GB RAM, MSI Z690 A DDR 4 , Samsung Pro NVME PVI4 1 TB, Monitor MSI MPG 341CQR, Joystick X 52Professional H.O.T.A.S.

  • Also.

    Du hast den Simbrief erstellt, hast dann Lowi auf der Karte gewählt und dann hattest Freeze ?

    oder versteh ich da was falsch ?

    Dann konntest ja den Simbrief noch gar nicht importieren oder ?

    Also ich hab das eben mal nur mit meinem 32oer FBW probiert..

    Simbrief erstellt, dann den Sim gestartet, als Abflughafen LOWI gewählt, dann jetz losfliegen, bin dann auf dem Platz gestanden und hab den Plan importiert vom Simbreif..

    also mitn 320er war alles normal

  • Ich reihe mich mal ein, gleiches Problem. Einmal waren gerade die Räder in der Luft, eingefroren, dann zweiter Versuch (natürlich nach Rechnerneustart) wieder das Gleiche, direkt nach dem Anrollen.


    Grafiktreiber natürlich aktuell... anscheinend war das wohl ein Fehler... keine Ahnung. Ich werde mal die Grafikeinstellungen auf Standard zurückstellen und neu probieren.

    Greetings from Capt. Frank, Airport Göttingen under construction (ICAO for garden is requested, Runway in planning, Terminal comes asap)... ;)
    Steam MSFS2021 + A32nx FlyByWire auf Windows 11 Pro 64bit
    Intel® Core™ i7-12700K | G.Skill DIMM 32 GB DDR4-3200 Quad-Kit | Mainboard MSI MPG Z690 EDGE | MSI GeForce RTX 3080 GAMING Z TRIO GAMING LHR | SAMSUNG 980 PRO 500 GB + SAMSUNG 980 PRO 2 TB
    Thrustmaster TCA Sidestick, Hotas DualThrottle, TPR Pedals | StreamDeck + FlightTracker

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!