Steuerungsprobleme mit X52 Pro

  • Hallo zusammen


    Habe folgendes Problem. beim Rollen auf dem Boden macht das Flugzeug immer ein starke Linkskurve. Es ist aber nicht jedes mal so,es kann sein das es auf einmal normal funktioniert. Habe auch schon alle Einstellungen überprüft und die Totzonen grösser eingestellt jedoch ohne Erfolg.

    Später habe ich den Treiber neu installiert das hat genau ein Tag funktioniert. bin am verzweifeln so kannst du nicht anständig landen. ||

    ach ja die Steuerungsunterstützungen sind logischerweise auf aus.



    Gruss Claudio 8)

    • Offizieller Beitrag

    Moin Claudio,


    ich habe den Trustmaster T.Flight X Stick. Die Schaltungen

    sind gleich. Der Flusi hat den gleich erkannt.

    Mein Tip, X52 USB abnehmen, Treiber deinstallieren, MSFS

    starten und dann erkennt Windows/ MSFS den Stick. Nimm

    in der Option/ Steuerung die Grundeinstellung ohne deine

    Einstellungen.

    Ich denke, das könnte helfen.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Hallo Claudio,

    nutzt du den Stick für die Seitenruder? Wenn ja dann schau dir mal direkt in Windows die Rohdaten des Sticks an (unter "USB-Gamecontroller"). Schau dir dann die Werte für das Ruder an und bewege den Stick leicht... wenn der Wert springt ist das Poti "verschmutzt".


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    "Feuermachen" hilft, also den Stick mit beiden Händen schnell rechts/links drehen.


    Thrustmaster (wir haben drei im Haus, alle das gleiche Problem) benutzt für diese Achse ein einfaches Poti, wenn die Schleifbahn etwas "dreck/oxidation" sieht kommt es zu diesem Effekt (X/Y sind über Hall Sensoren, die sind berührungslos).

    Gruß Andre/fussvolk (Heimathafen: EDLB)

  • Hallo,


    bei mir war es auch ein nicht korrigierbarer Linksdrall der Cessna auf dem Boden. BN2 Islander machte keine Probleme. Ich habe auch an der Hardware alles ausprobiert – es half alles nichts. Gestern habe ich das Garmin C1000 NXI Working Title deinstalliert und siehe da, die Cessna fährt geradeaus. Warum auch immer.


    Grüße aus dem bedeckten Bonn


    Andreas

  • Hallo Claudio,

    nutzt du den Stick für die Seitenruder? Wenn ja dann schau dir mal direkt in Windows die Rohdaten des Sticks an (unter "USB-Gamecontroller"). Schau dir dann die Werte für das Ruder an und bewege den Stick leicht... wenn der Wert springt ist das Poti "verschmutzt".

    "Feuermachen" hilft, also den Stick mit beiden Händen schnell rechts/links drehen.


    Thrustmaster (wir haben drei im Haus, alle das gleiche Problem) benutzt für diese Achse ein einfaches Poti, wenn die Schleifbahn etwas "dreck/oxidation" sieht kommt es zu diesem Effekt (X/Y sind über Hall Sensoren, die sind berührungslos).

    Ich glaube weniger das dies mein Problem ist. du hast zwar mit allem recht. Es währe möglich, jedoch mein stick ist neu und hat keine seltsame Ausschläge wenn ich im Windows nachschaue. Er verhält sich ganz ruhig wie er es sollte.

  • Hallo,


    bei mir war es auch ein nicht korrigierbarer Linksdrall der Cessna auf dem Boden. BN2 Islander machte keine Probleme. Ich habe auch an der Hardware alles ausprobiert – es half alles nichts. Gestern habe ich das Garmin C1000 NXI Working Title deinstalliert und siehe da, die Cessna fährt geradeaus. Warum auch immer.


    Grüße aus dem bedeckten Bonn


    Andreas

    ja das trifft bei mir zu, Mit A32NX habe ich keine Probleme nur bei den kleineren Maschinen.


    Weiss niemand eine Lösung für das Problem ? ist richtig kacke so zu landen

    • Offizieller Beitrag

    Claudio genau. Hast du seinen Rat schon befolgt?

    ja das trifft bei mir zu, Mit A32NX habe ich keine Probleme nur bei den kleineren Maschinen.


    Weiss niemand eine Lösung für das Problem ? ist richtig kacke so zu landen


    Garmin C1000 NXI Working Title deinstallieren, falls du den hast.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

    • Offizieller Beitrag

    Wenn es die Datei ist liegt sie im

    Community Ordner.

    Nächste Frage: Wo ist der?

    Hier.

    Bilder

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!