Probleme mit Höhenruder in Cockpitansicht

  • Welche Hardware wird benutzt?
    siehe Signatur
    +XBOX Elite Series 2 Controller

    Grüße euch,


    Ich zocke am PC mit dem XBOX Elite Series 2 Controller.

    Folgendes Problem (bei dem ich mir ziemlich sicher bin, dass es nicht hardwarebedingt ist) besteht:


    In der Cockpitansicht und NUR in dieser ist das Höhenruder mittels linkem Analogstick Y-Achse quasi unbenutzbar. Es lässt sich nur minimal vor und zurück bewegen, als bestehe eine Blockade, ruckelt und zuckt dabei aber nur so vor sich hin. Im Flug verreißt dies die Maschine völlig und macht die Steuerung unmöglich.

    Jetzt die Besonderheiten:


    - dies ist ausschließlich in Cockpit-Ansicht der Fall; Externe Ansicht und das Höhenruder funktioniert wie ne Eins

    - auch in den Steuerungsoptionen LS Y (Empfindlichkeit, ect. pp) alles ohne Probleme

    - außerdem tritt das Problem nur dann auf, wenn man die Achse des Höhenrunders (wie voreingestellt) nicht umkehrt

    - bei umgekehrter Achse funktioniert wundersamerweise plötzlich alles einwandfrei

    - es betrifft kein bestimmtes, sondern alle Flugzeuge gleichermaßen

    - der Controller macht auch sonst niemals solche Faxen


    Ich bin ratlos. Vielleicht hat jemand von euch Ideen, oder hatte schon ähnliche Probleme. Bin gespannt.


    MfG Christian

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    WIN 10/64, Ryzen 2700X 3,7GHz Eight-Core, Geforce GTX1080 8GB, MSI X470 Gaming Pro Carbon, SSD 1 TB SATA III Samsung 860 EVO, 16 GB RAM Corsair Vengeance 3000MHz 2x8GB, 600W be quiet!, LAN 500Mbit/s Kabel; MSFS 2020 Premium Deluxe

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Christian,

    hier was mit dazu einfällt:


    Du schließt die Hardware aus, was ja auch einfach zu testen wäre.


    Dann würde ich auf die Controllerconfig tippen:

    Eine Doppelbelegung der Achse Wenn man die findet ok... wenn nicht neu anlegen.


    Backup der Config und neue Anlegen:
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Ja ich weiß, andere Games melden Doppelbelegungen.... aber hier ist Asobo...


    Ich habe es selber noch nicht gemacht. Nur davon gehört das man es so machen kann.


    Gruß Andre

    Gruß Andre/fussvolk (Heimathafen: EDLB)

  • Hallo Andre,

    danke für deine Antwort.

    Doppelbelegung hatte ich auch überlegt, kann ich aber ebenfalls ausschließen. Habe sämtliche potentiellen Konflikte entfernt. Also auch Maus oder Tastatur sollten da nicht mehr reinfuschen.

    Ebenso habe ich schon ein neues Controller Profil angelegt.

    Beides leider ohne Erfolg.


    Neue Config anlegen wäre dann wohl mein letztes Mittel. Das muss ich mir mal genauer anschauen.


    Danke schonmal.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    WIN 10/64, Ryzen 2700X 3,7GHz Eight-Core, Geforce GTX1080 8GB, MSI X470 Gaming Pro Carbon, SSD 1 TB SATA III Samsung 860 EVO, 16 GB RAM Corsair Vengeance 3000MHz 2x8GB, 600W be quiet!, LAN 500Mbit/s Kabel; MSFS 2020 Premium Deluxe

  • Ich hätte jetzt auch auf eine Doppelbelegung getippt, mit der Cockpit-Kamera z.B.


    Belege doch mal die Achsen um, z.B. Y und Z-Achse, nur zum Test, ob das Problem mit wandert oder auf der Achse bleibt.

    Greetings from Capt. Frank, Airport Göttingen under construction (ICAO for garden is requested, Runway in planning, Terminal comes asap)... ;)
    Steam MSFS2021 + A32nx FlyByWire auf Windows 11 Pro 64bit
    Intel® Core™ i7-12700K | G.Skill DIMM 32 GB DDR4-3200 Quad-Kit | Mainboard MSI MPG Z690 EDGE | MSI GeForce RTX 3080 GAMING Z TRIO GAMING LHR | SAMSUNG 980 PRO 500 GB + SAMSUNG 980 PRO 2 TB
    Thrustmaster TCA Sidestick, Hotas DualThrottle, TPR Pedals | StreamDeck + FlightTracker
  • Moin,

    nach dutzenden try and error, was Tastenbelegung und Konfigurationen angeht, bin ich tatsächlich zu einer Lösung gekommen.


    (Warum auch immer) hatte es nicht funktioniert ein neues Controller Profil anzulegen, bei dem der Fehler nicht auch auftritt. Auch das dublizieren des Setups war erfolglos.

    Was jetzt allerdings funktioniert hat, war das Dublzieren des neuen Jet-Fighter Controller Setups, mit anschließender Neubelegung der Tasten. Siehe da, ich habe wieder ein funktionierendes Höhenruder.


    Danke für eure Ideen

    Gruß Christian

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    WIN 10/64, Ryzen 2700X 3,7GHz Eight-Core, Geforce GTX1080 8GB, MSI X470 Gaming Pro Carbon, SSD 1 TB SATA III Samsung 860 EVO, 16 GB RAM Corsair Vengeance 3000MHz 2x8GB, 600W be quiet!, LAN 500Mbit/s Kabel; MSFS 2020 Premium Deluxe

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!