Microsoft Flight Simulator Sim Update 10


  • Microsoft Flight Simulator Sim Update 10 kommt im August

    Wir müssen noch etwas länger warten, bis Sim Update 10 veröffentlicht wird.

    ;(

  • Was kommt den da im update 10... :/

    Gruess aus der Innerschweiz Marcel :)


    AMD Ryzen 7 3700X 8x 3.6-4.4Ghz
    - RTX3070, 8GB ASUS DUAL nVidia GeForce
    - 32GB DDR4 3200Mhz Trident RGB (2x 16GB)
    - SSD: 1TB Kingston A2000 M.2
    - Mainboard: ASUS B550M-Plus Gaming TUF
    - Gehäuse: Corsair 175R RGB
    - 750Watt Coolermaster Bronze
    - Prozessor-Kühler: AMD Wraith Stealth
    - Soundkarte: Realtek ALC887-VD2 7.1

    vier Monitore (3 x 32 zoll 1 x 22 zoll) Saitek X52 pro, Saitek Multipanel, Radio Panel, Switch Panel, glass cockpit auf Tablet

  • Mitte Juni, evtl. aber erst JULI

    Liebe Grüße Helmut aus Aachen


  • Was kommt den da im update 10...


    Mitte Juni, evtl. aber erst JULI

    Erst lesen - dann antworten!


    Gruß

    ruetzi

  • Erst lesen - dann antworten!


    Gruß

    ruetzi

    Wie ist das gemeint ?

    Liebe Grüße Helmut aus Aachen


  • Hallo Helmut,


    Marcel fragte, was das Simupdate beinhalten werde, und Du nennst einen Zeitabschnitt.

    Es sei denn, Du hast gar nicht auf seine Frage antworten wollen und hast neuere Erkenntnisse über das Erscheinen, das oben noch mit August angegeben wurde.


    Gruß

    ruetzi

  • Sim-Update 10: Was jetzt schon bekannt ist

    In einer Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. zeigen Microsoft und Asobo, an welchen Features "aktiv" entwickelt wird. Für das Sim-Update 10 steht unter anderem DLSS auf dem Plan. Das sei "fast fertig, und wir sind dabei, die endgültige Implementierung auf dem PC abzustimmen". Auch Verbesserungen an Wolkenschichten sind für das Sim-Update 10 sicher. Es heißt: "Wir nehmen eine Feinabstimmung des Wolkenschichtsystems vor, um präziser und schrittweise zu sein. Die Schicht wird auf Meereshöhe viel dünner und in größeren Höhen dicker. Das aktualisierte System wird dazu beitragen, eine realistische Wolkenbedeckung in geringer Höhe besser darzustellen".

    Für Sim-Update 10 (oder später) wird unter anderem "besseres" Direct X 12 auf dem PC genannt. Bisher gibt es nur eine mehr oder weniger rudimentäre Render-Unterstützung. Es soll im nächsten Schritt "Verbesserungen der Stabilität, der Speicherzuweisung und der allgemeinen Optimierung" geben. Von Raytracing oder weiteren schicken Features wie Direct Storage ist weiter nicht die Rede. Ebenfalls für SU10+ steht die Implementierung von Wetter- und Terrain-APIs auf dem Programm.

    Liebe Grüße Helmut aus Aachen


  • Sim-Update 10: Was jetzt schon bekannt ist

    In einer Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. zeigen Microsoft und Asobo, an welchen Features "aktiv" entwickelt wird. Für das Sim-Update 10 steht unter anderem DLSS auf dem Plan. Das sei "fast fertig, und wir sind dabei, die endgültige Implementierung auf dem PC abzustimmen". Auch Verbesserungen an Wolkenschichten sind für das Sim-Update 10 sicher. Es heißt: "Wir nehmen eine Feinabstimmung des Wolkenschichtsystems vor, um präziser und schrittweise zu sein. Die Schicht wird auf Meereshöhe viel dünner und in größeren Höhen dicker. Das aktualisierte System wird dazu beitragen, eine realistische Wolkenbedeckung in geringer Höhe besser darzustellen".

    Für Sim-Update 10 (oder später) wird unter anderem "besseres" Direct X 12 auf dem PC genannt. Bisher gibt es nur eine mehr oder weniger rudimentäre Render-Unterstützung. Es soll im nächsten Schritt "Verbesserungen der Stabilität, der Speicherzuweisung und der allgemeinen Optimierung" geben. Von Raytracing oder weiteren schicken Features wie Direct Storage ist weiter nicht die Rede. Ebenfalls für SU10+ steht die Implementierung von Wetter- und Terrain-APIs auf dem Programm.

    Lg. Reini (LOWS/LOWL)

    Foren User lesen & respektieren die FAQ und erstellen eine aussagekräftige Signatur!

  • Hallo Helmut !


    Denke schon das du dich hier verlesen hast und muss Ruetzi recht geben !

    Die Frage von Marcel war eindeutig...Deine Antwort Zweideutig !

    PS: Und wenn du glaubst, das das kommt beim Update10 was du behauptest oder gelesen hast im Google (o.Ä) dann muss ich dir sagen, glaub nicht alles was in der Zeitung steht ....

    l.G..Reini

    Lg. Reini (LOWS/LOWL)

    Foren User lesen & respektieren die FAQ und erstellen eine aussagekräftige Signatur!

  • Ja, sorry, hab mich da verlesen. Mit Brille wäre das nicht passiert.

    Warten wir mal ab, was da kommt.

    Liebe Grüße Helmut aus Aachen


  • Lach...und alles ist gut... :thumbup:8)

    Gutes Nächtle und Lg..Reini

    Lg. Reini (LOWS/LOWL)

    Foren User lesen & respektieren die FAQ und erstellen eine aussagekräftige Signatur!

  • Ham mer denn scho wieder weihnachten ????

    Immer diese neugier.

    Abwarten und Teetrinken.


    Das war die gute Nachtgeschichte.


    Goats nächtle ;)

  • Der KI-Pilot sollte mal endlich beim ILS Anflug die Landebahn finden... X(


    Zudem an die angeordnete Höhe und Geschwindigkeit halten.

    Gruß Werner near EDLN

    ---------------------------------------------------------------------------------

  • neueste Info zu den anstehenden Updates:


    Im Update der Entwicklungs-Roadmap der letzten Woche habt ihr vielleicht die Änderung des Datums von Sim Update 10 von Juli bis August bemerkt. Unser Team arbeitet hart an Korrekturen und Funktionen, von denen wir hoffen, dass Sie sie lieben werden, da seit der Veröffentlichung der Simulation viele Community-Anfragen gestellt wurden. Unser neu aktualisierter Feedback-Schnappschuss unten listet einige dieser Funktionen auf, die in Kürze verfügbar sein werden, wie z. B. Bush Trip-Korrekturen, Wetterverbesserungen, DX12, DLSS und mehr.

    Ist das ein World Update, das nächsten Dienstag auf der Roadmap erscheint? Ja! Details in Kürze...


    Dies zu #2

  • Ich für meinen Teil warte lieber ein bisschen länger, anstatt mich dann anschließend wieder über weitere Fehler im Sim beschweren zu müssen. Bei vielen war er dadurch teils sogar wochenlang nicht spielbar.
    Gut Ding will Weile haben. ;)

    Gruß

    Dirk


  • eine kleine weitere Nachricht:


    DLSS und FSR 2.0 kommen


    Konkret geht es um das Sim-Update 10 (und später) und das versprochene DLSS. Hier gibt es laut Entwickler noch "einige Artefakte sowie Probleme mit animierten Texturen und den Wasseroberflächen", aber man arbeite mit Nvidia daran, dies zu beheben. Für Update 10 verspricht man "eine großartige DLSS-Implementierung".


    Das Flight Simulator steht nicht nur in direktem Kontakt zu Nvidia, sondern auch zu AMD. Hier gab es diese Woche einen persönlichen Besuch und daher könne man ankündigen, an Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. zu arbeiten. Der Flight Simulator wird also nicht nur bald die neueste Version der KI-Kantenglättung DLSS bieten, sondern auch das verbesserte FSR von AMD, das um eine temporale Komponente erweitert wird. Wie bereits DLSS kann auch FSR 2.0 Details rekonstruieren, die mit "normalem" Temporal-AA im Pixelraster untergehen. Allerdings könnte es für das Sim-Update 10 knapp werden, denn das ist schon für Juli geplant, auch wenn die Roadmap nur bis Ende Juni reicht. Im Zweifel wird AMDs temporaler Upscaler dann aber mit Sim-Update 11 nachgereicht.


    Schon Mitte Juni soll dann das nächste Welt-Update erscheinen, allerdings zeigte sich Microsoft im Stream als Geheimniskrämer. Offenbar gibt es noch eine Keynote im Juni, vorher darf man keine Details nennen. Im Juni gibt es noch eine bisher nicht angekündigte Überraschung, im Herbst sollten Gleiter und Helikopter folgen. Welt-Update 11 soll im August kommen, Welt-Update 12 dann im Oktober.


    Ruhig bleiben, nicht gleich wieder Äußerungen tätigen, es ist noch nichts passiert.


    Warten wir das Update ab!!!!!!



    • Offizieller Beitrag

    Hallo Alf,


    danke für die Info.

    Allerdings wäre mir ein ordentlliches DX12 lieber, Vulkan wäre noch besser.... würde gerne mal meine alte Grafikkarte mal mit 100% belasten ohne das ständig der Mainthread sagt : NÖ.


    Dann könnte man sogar das schon implementiere Supersampling nutzen um das TAA zu verbessern.


    Stell dir mal vor die beiden CPU Kerne (DX11 Vorgabe) müßten jetzt noch die Daten für DSSL und FSR und Raytracing liefern.... OMG.


    Na wir werden es sehen, wird auf jeden Fall interessant. Vieleicht schafft Asobo ja noch den Sprung von 2013 nach 2022.


    Gruß Andre

    Gruß Andre/fussvolk (Heimathafen: EDLB)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!