Verbesserung den Mainthreads von gelb auf grün - Kann das jemand bestätigen.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo,
    (Schöne Überschrift, "des" natürlich).

    ich habe gerade mit den Einstellungen experimentiert. Habe mich über die Renderauflösung mal schlau gemacht. Habe diese eigentlich auf 100% weil ich mir dachte das es ja nichts bringt diese zu erhöhen wenn mein Monitor nicht mehr kann. Nun ist es aber so dass das Antialiasing dadurch besser werden soll. Also habe ich das ganze mal hochgeschraubt... und was dann kam hätte ich nie gedacht!


    Ich mache meine Tests immer auf dem KEWR (New Ark bei New York) Bahn 4R am Boden, Außenansicht.


    Bei meinen normalen 100% Renderauflösung drosselt der Mainthread so stark das die GPU nur bei 70% läuft, der Mainthred schon bei 18-21 ms (gelb, stabil) liegt, und jede Änderung, die den Mainthread betrifft zu einem kurzen drop in den FPS/frametimes führen kann. DX11 am Limit halt. In der Luft wird es dann ja besser...


    Ab Renderauflösung 140% ist der Mainthread grün und stabil bei 16-17 ms und die GPU ist bei 100%. WTF! Selbst im Flug bleibt es stabil. Die FPS gehen zwar nicht mehr so hoch aber bleiben stabil über 30 FPS, Frametimes ebenfalls gut. Dass das Bild dann im allgemeine sogar viel besser wird sollte ja klar sein!


    Soll das bedeuten: Erhöhe die Auflösung über deine Monitorauflösung damit es stabiler läuft !?!?

    100% zu 140%
    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Ich kann mir derzeit nur folgendes vorstellen: Ist die GPU bei 100% liefert der Mainthread nicht mehr Bilder und hat mehr Zeit für sich.


    Würde mich freuen wenn das jemand testen und bestätigen würde!

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Gruß Andre/fussvolk (Heimathafen: EDLB)

  • Hallo Andre,

    meinst du die Renderauflösung im Sim????

  • Hallo Andre, hat sich erledigt. Probier es mal.

  • Habe getestet. Mit Render bleibt der Flug stabil. Ich nehme jedoch an , das es vielleicht auf die Graka ankommt.

    Es wird vielleicht jeder selber entscheiden müssen, was gut ist.

    • Offizieller Beitrag

    Hallo und danke für die RM.
    Der Zuwachs bezog sich primär auf die Situation am Boden. Viele haben stottern wenn sie z.B. den Kennedy Airport anfliegen (Landeanflug/Rollfeld), sowas dürfte sich damit stark verbessern.


    In der Luft war mein Mainthread immer grün. Dafür ist jetzt mit 140% Render das Bild viel schärfer (besseres TAA, merkt man extrem bei den Instrumenten). Dafür weniger FPS, Hauptsache stabil über 30 sag ich da mal.

    Gruß Andre

    Gruß Andre/fussvolk (Heimathafen: EDLB)

  • Hi Andre,


    Wo ich das so lese... ich hatte auch schon mal den Eindruck gewonnen, dass die Frametime insgesamt besser wird, wenn die GPU ordentlich zu tun hat. Bislang war das aber nur so eine "gefühlte" Beobachtung, die ich nirgendwo festmachen konnte und daher auch nicht weiter verfolgt habe.


    Ich werde das gleich mal ausprobieren! Praktisch! Die NY Flughäfen nutze ich auch immer als Referenz.


    EDIT: Habe es ausprobiert. Ohne Erfolg. Habe dann verschiedene Kombinationen von Auflösung (bis 4K) und diversen Skalierungswerten (bis 200%) experimentiert. Hat auch nichts gebracht. Um eine Vergleichbarkeit und auch Reproduzierbarkeit herzustellen, hantieren wir aber auch mit zu vielen Variablen. GraKa+Treibereinstellungen, Sim-Settings, ...

    Trotzdem danke für die Anregung! 


    Viele Grüße,

    Michael

    Intel Core i7-9700K 5GHZ, 32 GB RAM, NVIDIA GeForce RTX 3070 OC, SSD 860 EVO, SSD 970 EVO Plus, Netzteil 1000 W. Windows 10 Home 64 Bit.

    Track IR. Thrustmaster Hotas Warthog. Thrustmaster Flight Rudder Peddals. Saitek Throttle Quadrant.

    Einmal editiert, zuletzt von FlightFreak70 () aus folgendem Grund: Ergebnis ergänzt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!