4000 User

  • Scheint so als wären hier jetzt 4000 User! Wollte den Admins und Mods mal herzliche Glückwünsche aussprechen, ist für ein Forum heutzutage eine beachtliche Zahl!

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    :=)

    • Offizieller Beitrag

    :!::!:



    Die Glückwünsche gehen besser an alle hier im Forum. Gemeinsam haben wir ein Forum geschaffen, was immer größeren Zulauf erfährt. Es ist überhaupt nicht lange her, da wurde die 3000er Marke geknackt und da konnten wir uns schon freuen.

    Jetzt ist es die 4.000er Grenze, die wir auch ohne irgendwelche Fotowettbewerbe durchbrochen haben. Es zählen nicht diese Dinge, die bei „Flusianern“ ankommen sondern Kompetenz und auf die können wir bei uns zählen. Gerade die letzten Tage habe ich mit Freude festgestellt, wie sich auch Neuzugänge mit ihrem technischen Wissen hier einbringen.


    Das ist genau das, wovon ein Forum lebt. Jeder respektiert jeden und die Gemeinschaft hilft den mit dem Flugsimulator verzweifelnden Usern. Es ist ein ständiger Erfahrungsaustausch und selbst „alte Hasen“ lernen noch dazu.


    :thumbup::thumbup::thumbup: :!: :!:

    Viele Grüße aus EDLF Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Claus


    • Offizieller Beitrag

    Ich kann mich den Ausführungen nur anschließen, ich kann mich noch gut an die 3.000 User erinnern und dachte eigentlich so schnell werden wir die 4.000 nicht schaffen.


    Zum Vergleich:


    Am 10.10.2021 haben wir die 3.000 Benutzer Grenze überschritten.


    Am 16.05.2022 haben wir die 4.000 Benutzer Grenze überschritten


    Das ist auch für mich wirklich beeindruckend, dass wir innerhalb von 7 Monaten nochmal 1.000 Benutzer draufgelegt haben.


    Im Endeffekt, möchte ich nicht mit anderen Foren konkurrieren, ich bin mir sicher, dass es andere Foren (wenn es um die Luftfahrt/Simulation) geht, gibt, welche eventuell weniger User aber dafür mehr Aktivität haben.


    Aber ich bin hier nicht im Konkurrenzdenken, ich denke, wir sind dennoch auf einem guten Kurs mit dem msfs2020.de Forum und ich hoffe, dass wir die nächsten Jahre stetig weiter wachsen.


    DANKE an alle!

  • Ich möchte euren Enthusiasmus ungern bremsen.

    Aber ich frage mich: "Wo sind die 4000 Nutzer, was machen die hier?". Denn als aktive Mitglieder schätze ich allerhöchstens 1/10 dieser 4000 ein, gefühlt sogar noch deutlich weniger.

  • Ich möchte euren Enthusiasmus ungern bremsen.

    Aber ich frage mich: "Wo sind die 4000 Nutzer, was machen die hier?". Denn als aktive Mitglieder schätze ich allerhöchstens 1/10 dieser 4000 ein, gefühlt sogar noch deutlich weniger.

    ich denke, viele lesen nur mit, finden dann durch unsere Beiträge oftmals die Lösung ihres Problems, was ja auch super ist.

    Was natürlich schade ist, das diese dann meist ihre Erfahrung oder ihre Lösung des Problems nicht hier Posten, um anderen mit vielleicht dem Selben Problemzu helfen oder Lösungsansätze bieten.

    Lg. Reini

    (LOWS/LOWL)

    • Offizieller Beitrag

    ich denke, viele lesen nur mit, finden dann durch unsere Beiträge oftmals die Lösung ihres Problems, was ja auch super ist.

    Was natürlich schade ist, das diese dann meist ihre Erfahrung oder ihre Lösung des Problems nicht hier Posten, um anderen mit vielleicht dem Selben Problemzu helfen oder Lösungsansätze bieten.

    In einem Thema hatte ich meinem Ärger mal Luft gemacht und mich dazu geäussert,

    das da von "Neuen" Fragen gestellt werden, und das war es dann.

    Dieser User meldete sich daraufhin, das er alles mitgelesen hatte, aber sich nicht

    eingeloggt hatte.

    Dann ist es ja ok. Und ich musste umdenken. ;)


    Im Moment sind auch nur 9 User und 44 Gäste im Forum

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Hi zusammen!


    Auch von mir herzlichen Glückwunsch!


    Ich bin einer von denen, die zwar angemeldet, aber ruhig sind. Ich war bis 2016 völlig dem Flusi Virus verfallen und habe es echt übertrieben. 1 Jahr Krankheit (aber wegen was anderem) mit zig KH Aufenthalten, Freizeitverlust durch Stellenwechsel von Selbstständigkeit in einen 9to5 Job und der Tod unserer Hündin brachte mich dazu einen Schnitt zu machen. Die einzige Chance war, das komplette Home Cockpit (GA) abzubauen, es einzumotten 😉 und erstmal wieder das real live in den Fokus zu stellen.

    Hat geklappt. Die Anschaffung eines alten Cabrios und der Einzug einer neuen Fellnase hat mich positiv mit Beschlag belegt 😍.

    Aber dennoch begann ich, ab Dezember 2021 vermehrt You Tube Videos von Msfs2020 zu schauen und was soll ich sagen? "Wow"! Das ist ja ein Träumchen für Low&Slow!! Meine alte Flusi Kiste war vollgestopft mit FSX, P3D, tonnenweise Addons, Fixes, Tweaks und.... Win7... Irgendwann jetzt im Februar 2022 dachte ich, komm, hau weg den alten Kram und schubste alles auf externe Festplatten, installierte ein frisches Win10 und kaufte mir den Msfs2020 als Steamedition. "Schaun wir mal, ob er da drauf läuft..."


    Tja, da bin ich also wieder 🤣 Allerdings ohne Komplett Cockpit - das ist noch im Keller und soll auch nicht mehr in der Form aufgebaut werden. Ich habe mit Controller begonnen, was natürlich nur 1Tag ging... 🤣 Also wenigstens meinen Cessna Yoke, die Throttles und die Rudder aus dem Keller geholt... 😉


    Es soll nicht mehr so ausarten, wie früher, was auch zeitlich gar nicht mehr möglich ist, aber immerhin habe ich seit Februar schon rund 100 Stunden auf der Fluguhr und lese mich durch die Foren und News... Alles schön langsam, so wie ich auch fliege... 😉

    Und: Der Flusi läuft sogar mit der alten Kiste erstaunlich gut!!

    Wow, kurz und knapp der Beitrag... 🤣👍


    Liebe Grüße aus EDDL

    Stephan

    Altes Hündchen von 2015/16 (P3D, v4) weiter/wieder in Betrieb mit MSFS2020:


    CPU: I7 4790k @Standard

    MOTHERBOARD: ASUS Maximus HeroVII

    RAM: 32GB RAM @2133

    GPU: GTX 980ti

    MONITOR: 27" Dell UHD


    Peripherie: KomplettCockpit 2016 abgebaut

    Zur Zeit:

    Saitek Yoke, Throttle und Rudder in Betrieb, aber GF Panels, Saitekpanels, Fips, zusätzliche Bildschirme noch da :P Mal sehen... ;)


    Msfs2020 Steamedition auf 870Evo 1TB, Win10 Home auf SSD

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!