Cessna flattert im Wind

  • Welche Hardware wird benutzt?
    Intel i9 5,0 GHz, 32 RAM, RTX 3090, 24GB GDDR6X, 55zoll-fernseher 4k

    Hallo,

    bin seit Monaten wieder GA Flieger. Meine Cessna taumelt im Wind obwohl ich auf MODERN gestellt habe. Wenn wenigstens die Kamera das auf und ab kompensieren würde. So macht das fliegen keinen Spass. Gibt es eine andere Möglichkeit die Unruhe zu kompensieren?


    Grüße aus Bonn

    Andreas

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Andreas,


    willkommen bei uns im Forum. Damit Du angemessene Lösungsansätze von allen bekommen kannst, setzte bitte die technischen Angaben über den PC mit Betriebssystem oder das Modell Deiner Xbox in Deine Signatur

    Solche Angaben helfen weiter, um Fehler schon grob einzugrenzen. Mittlerweile haben wir durch die Erfahrungen aller eine große Themensammlung aufgebaut, daher bitte bei Problemen zunächst auch die Suchfunktion benutzen. 

    Bei der Beschreibung von Problemen sollte IMMER angegeben werden, ob irgendwelche Zusätze wie Lackierungen oder Addons genutzt werden. So spart man sich unnötige Rückfragen. 


    Da wir bei uns Wert auf einen netten Umgangston legen, schreibe auch bitte Deinen Vornamen dort rein. So ist es einfacher, Dich direkt anzusprechen.


    Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, ist es besser, die Werte von modern auf klassisch umzustellen. Das hat schon so manche Merkwürdigkeiten behoben.

    Viele Grüße aus EDLF

    Claus


    Mainboard: MSI Z590 Torpedo

    CPU: Intel i7 10700k mit MSI Liquid CPU Cooler

    RAM: 64 GB

    GPU: MSI GeForce RTX 3070 Gaming Z Trio

    SSD: M2 2xSamsung 980 Pro mit je 1 TB

    Win11 Pro 64-Bit


    Peripherie:

    Turtlebeach Velocity One

    TCA Sidestick Airbus Edition

    TCA Quadrant Airbus Edition

    TCA Quadrant Add-on Airbus Edition


    JAI Homecockpit NGH Cessna GPS 172

    VR-Brille HP Reverb G2

    Microsoft Flugsimulator 2020 Premium Deluxe

    Version: 1.25.9.0

  • Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, ist es besser, die Werte von modern auf klassisch umzustellen. Das hat schon so manche Merkwürdigkeiten behoben.

    Nein, nein, und immer wieder nein!

    Das Flugmodell soll auf Modern stehen!

    Abgesehen von den technischen Specs des PC, die zu diesem Problem mit Sicherheit nichts zu tun haben, wäre es wichtiger zu wissen um welche Cessna es geht und wie stark der Wind bei dem geschilderten Problem ist.

    Grüße von EDKF

    Markus


    Win 10 Pro 64bit

    Gigabyte Z490 UD | Core i7 10700K | 32GB DDR4000 Crucial Ballistix Max Gaming | GeForce RTX 3070 8GB | beQuiet! 580W Gold | Honeycomb Alpha Flight Yoke + Bravo Throttle | Thrustmaster Hotas Warthog | TPR Pendular Rudder Pedals | TrackIR

    • Offizieller Beitrag

    Nein, nein, und immer wieder nein!

    Das Flugmodell soll auf Modern stehen!

    Abgesehen von den technischen Specs des PC, die zu diesem Problem mit Sicherheit nichts zu tun haben, wäre es wichtiger zu wissen um welche Cessna es geht und wie stark der Wind bei dem geschilderten Problem ist.

    Sorry, dann war das bei mir falsch angekommen.

    Viele Grüße aus EDLF

    Claus


    Mainboard: MSI Z590 Torpedo

    CPU: Intel i7 10700k mit MSI Liquid CPU Cooler

    RAM: 64 GB

    GPU: MSI GeForce RTX 3070 Gaming Z Trio

    SSD: M2 2xSamsung 980 Pro mit je 1 TB

    Win11 Pro 64-Bit


    Peripherie:

    Turtlebeach Velocity One

    TCA Sidestick Airbus Edition

    TCA Quadrant Airbus Edition

    TCA Quadrant Add-on Airbus Edition


    JAI Homecockpit NGH Cessna GPS 172

    VR-Brille HP Reverb G2

    Microsoft Flugsimulator 2020 Premium Deluxe

    Version: 1.25.9.0

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!