Gespeicherten Flug mit ortsfester Kamera ansehen.

  • Hallo,


    letztendlich möchte ich meinen gespeicherten Flug so sehen als stände ich z. B. im Tower (wie früher im FSX ) oder neben der Startbahn und wollte das ankommende oder startende oder vorbeifliegende Flugzeug beabachten. Diese Darstellung dann auch später in einem Video verwenden.

    Dazu müßte man einmal den Kamerapunkt auf den gewünschten Ort schieben (Translation: horizontal und vertikal , x, y, z, ) und dann rotieren ( x-Achse, y-Achse, z-Achse ). Für den Anfang genügte ja eine festeinstellbare Ansicht, also eine Art Fenster in die das Flugzeug rein- und wieder rausfliegt.

    In der Dronenansicht ist es bei mir so daß das Flugzeug sich nicht weiterbewegt.


    Vielleicht gibts da schon ein Tutorial ? :/


    Grüße aus Bonn

    Gert

    Windows 11 Home 64-bit

    11th Gen Intel Core i9-11900K @ 3.50GHz

    RAM. 32,0GB

    MEDION MPG Z490 GAMING EDGE WIFI

    U28G2G4R4 (3840x2160@120Hz)

    2047MB NVIDIA GeForce RTX 3080 (ZOTAC International)

    1907GB E12S-2TB-PHISON-SSD-BICS4 (

    1863GB Seagate ST2000DM008-2FR102 (SATA (SSD))

  • Hallo Flugente5,

    ja, diese Funktion aus dem FSX hab ich auch viel genutzt, hatte mir gut gefallen. Im msfs2020 wirst Du Dir daran die Zähne ausbeißen, ist nicht vorgesehen und wird deshalb auch nicht stattfinden.

    Es macht wenig Sinn dafür Zeit zu investieren, es wird nicht wie im FSX gelingen.


    Gruß SQ

  • Hallo SQ


    Klare Sicht ist immer besser als im Nebel rumstochern......


    Mast und Schotbruch !


    Gert

    Windows 11 Home 64-bit

    11th Gen Intel Core i9-11900K @ 3.50GHz

    RAM. 32,0GB

    MEDION MPG Z490 GAMING EDGE WIFI

    U28G2G4R4 (3840x2160@120Hz)

    2047MB NVIDIA GeForce RTX 3080 (ZOTAC International)

    1907GB E12S-2TB-PHISON-SSD-BICS4 (

    1863GB Seagate ST2000DM008-2FR102 (SATA (SSD))

  • Vielleicht gibts da schon ein Tutorial ?

    Vielleicht ist es das, was Du suchst - schau es Dir mal an:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruß

    ruetzi

  • Hallo ruetzi


    leider nicht so ganz.

    In seiner Einleitung zeigt JayDee zwar was ich auch machen möchte: fester Standpunkt und Vorbeiflug. Aber er zeigt nicht wie er das aufgenommen h at, denn Ziel seines Tutorials ist ja das Speichern eines Fluges.

    Ich habe noch mal bei Einstellungen > Camera > Dronen nachgeschaut. Da sind einige Zuordnungen, die ich (noch) nicht verstehe.

    Vielleicht gibt es Jemanden, der schon mehr mit der Dronenkameraeinstellung gearbeitet hat.


    Z. B. : die Dronenkamera steht erstmal fest und guckt in die Landschaft und dahinten fliegt das Flz.

    Jetzt muß die Simulatorengine also einmal das dynamische Flzg. und dann die Scenerie darstellen aber jetzt nicht mehr fest relativ zum Flugzeug sondern fest relativ zur Kamera.

    Möglicherweise ist das ein prinzipieller Unterschied den die Algorithmen nicht hergeben und man muß da mit spezieller S/W rangehen.


    Grüße

    Gert

    Windows 11 Home 64-bit

    11th Gen Intel Core i9-11900K @ 3.50GHz

    RAM. 32,0GB

    MEDION MPG Z490 GAMING EDGE WIFI

    U28G2G4R4 (3840x2160@120Hz)

    2047MB NVIDIA GeForce RTX 3080 (ZOTAC International)

    1907GB E12S-2TB-PHISON-SSD-BICS4 (

    1863GB Seagate ST2000DM008-2FR102 (SATA (SSD))

  • Ich habe noch mal bei Einstellungen > Camera > Dronen nachgeschaut. Da sind einige Zuordnungen, die ich (noch) nicht verstehe.

    Hallo Gert,


    auch JayDee schildert sie nicht alle in dem folgenden Video, aber wenn Du im Drohnenkameramodus bist, kannst Du auch den "Drohnenfolgemodus" ausschalten (dort, wo JayDee die Geschwindigkeit der Drohne einstellt). Dann kannst Du die Drohne irgendwo platzieren und von dort mit den Steuerungskommandos der Drohne den Flieger verfolgen. Wie gemacht für die "Wiederholung", da Du im Drohnenmodus sowieso keine Steuerbefehle ans Flugzeug senden kannst.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Gruß

    ruetzi

  • Super ! Danke!


    das werde ich gleich mal probieren,


    Grüße

    Gert

    Windows 11 Home 64-bit

    11th Gen Intel Core i9-11900K @ 3.50GHz

    RAM. 32,0GB

    MEDION MPG Z490 GAMING EDGE WIFI

    U28G2G4R4 (3840x2160@120Hz)

    2047MB NVIDIA GeForce RTX 3080 (ZOTAC International)

    1907GB E12S-2TB-PHISON-SSD-BICS4 (

    1863GB Seagate ST2000DM008-2FR102 (SATA (SSD))

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!