Autopilot lässt sich nicht auf gewünschte Flughöhe einstellen

  • Hallo, ich war unterwegs von Toulouse nach Frankfurt. Als ich den Sinkflug begann, stellte ich die Höhe von 11.000 Fuß ein. Ich zog den Drehknopf raus, damit der Autopilot den Sinkflug beginnt. Dies geschah jedoch nicht. Der Autopilot liegt bei 38.000 Fuß. Ich habe dann versucht mit dem vertikal Speed die Höhe zu verstellen. Erstellte -1500 ein, der Autopilot fing dann aber an um 1500 Fuß zu steigen.


    Habe ich etwas falsch gemacht, weshalb der Autopilot sideswiped Höhe nicht wollte und so reagiert?

    Grüße Leo



    Dienstleister Shadow Cloud Gaming

    RAM: 12 GB

    Grafik: RTX 1080

    Proz: Intel Xeon CPU E5-2667 v3 3.2 GHz

  • Für den Managed Speed Mode hättest du den Knopf reindrücken, nicht ziehen sollen.

    Im VS Mode muss man dem Vogel auch per VS speed einstellen mit welcher Geschwindigkeit er sinken/steigen soll.

    Grüße von EDKF

    Markus

  • Ja ich hab beides ausprobiert, aber auf beide Aktionen reagiert der Autopilot trotzdem nicht.

    Grüße Leo



    Dienstleister Shadow Cloud Gaming

    RAM: 12 GB

    Grafik: RTX 1080

    Proz: Intel Xeon CPU E5-2667 v3 3.2 GHz

  • Dann weiß ich es auch nicht.

    Zumal man ja auch raten muss mit welchem Flugzeug du unterwegs warst. Ich vermute den A320. Aber welche Version?

    Grüße von EDKF

    Markus

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Leo2003,


    ich möchte Dich nochmals bitten, Deine Signatur entsprechend zu ergänzen. Darauf habe ich bereits bei Deinem ersten Beitrag hingewiesen. Wir können nur dann eine effektive Hilfestellung geben, wenn erstens diese Angaben zur Verfügung stehen und zweitens der Problemfall ausführlich beschrieben wird.

    Viele Grüße aus EDLF


    Claus


  • Hallo Leo2003,

    da kann es sich nur um eine Fehlfunktion des Fliegers handeln. Ich würde den neu installieren, dann sehen was er macht.

    Aber ganz dumme Frage AP1 oder AP2 waren auch angeschaltet?


    Gruß SQ

  • da kann es sich nur um eine Fehlfunktion des Fliegers handeln

    Wieso? Es gibt genug Möglichkeiten für falsche oder fehlende Eingaben, oder Einstellungen am AP...

    Grüße von EDKF

    Markus

  • Hallo HaMa,

    prinzipiell hast Du Recht aber der A320, Du kennst ihn ja auch, ist dermaßen Bediener/Pilotenfreundlich, dass man da kaum etwas falsch machen kann. Wenn AP eingeschaltet ist und ich am Drehschalter die Flughöhe einstelle und den Knopf raus ziehe, dann steigt oder sinkt er im Verhältnis zur Geschwindigkeit, wenn ich Vertikalgeschwindigkeit benutze steigt oder sinkt er ohne die Geschwindigkeit zu berücksichtigen. Da kann man nichts falsch machen außer AP ist nicht eingeschaltet.


    Gruß SQ

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!