MSFS stottert

  • Hallo zusammen,

    seit ein paar Tagen stottert der Flusi während des Fliegens von A nach B. Ein Flug z.B. von Palma de Mallorca nach Hamburg, der sonst ca. 2 Stunden dauert, liegt jetzt bei knapp 4 Stunden. Cache geleert.

    Was tun ? Im Voraus ein Danke für die Hilfe.

    Gruß

    Manfred

    Win10 Home 64 bit

    32GB DIMM DDR4

    Intel Core i7 10700F CPU 2,90GHZ

    Seagate ST2000DM008-2FR102 2TB

    E12-1TB-PHISON-SSD-B27-BB1 1TB

    Geforce GTX3070

    Thrustmaster TCA Captain Pack Airbus Edition

    Saitek Pro Flight Rudder Pedals

  • Hallo Manfred !

    Bin zwar MSFS2020 nicht so der Profi..aber Computermäßig nicht so schlecht.

    Nur 1 Frage...??

    Stottert es von Anfang an ?..Erst nach einer Weile?

    Nur um eventuelle Temperatur Probleme auszuschließen ?

    Deinem PC zu nach bist du ja bestens bestückt...

    Hast du den Flug mal mittels CPU bzw GPU Auslastung kontrolliert, ob es da Grenznahe Werte gibt ??

    Lg. Reini

    (LOWS/LOWL)

  • Hi,

    versuche mal folgendes:

    Öffne den Registry Editor und navigiere zum Pfad.

    HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/Services/Ndu

    Dort machtst du einen Rechtsklick auch Start und gehst dann auf Modify

    Dort änderst du den Wert von 2 auf 4 und startest danach den Rechner neu.


    Schau mal, ob das stottern dann weg ist.

  • Hallo zusammen,

    erst einmal einen Dank für die Antworten.

    Das mit der HKEY_Local_Machine habe ich heute morgen vorgenommen. Keine Änderung.

    Das Stottern fängt während des Fluges an. Am Flughafen und am Gate alles normal. Sobald ich in der Luft bin, geht das Theater los.

    Heute Mittag hatte ich die CPU auf 80-85%. Jetzt diese im Anhang.

    Vielleicht sollte ich nach jedem Flug die Cache löschen......

    Gruß

    Manfred

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

  • Doch keine Entwarnung. Stottert weiter. Entweder im Sekundentakt oder bis zu 30 Sekunden.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Win10 Home 64 bit

    32GB DIMM DDR4

    Intel Core i7 10700F CPU 2,90GHZ

    Seagate ST2000DM008-2FR102 2TB

    E12-1TB-PHISON-SSD-B27-BB1 1TB

    Geforce GTX3070

    Thrustmaster TCA Captain Pack Airbus Edition

    Saitek Pro Flight Rudder Pedals

  • Direkt vor dem Stottern geht die CPU runter auf ca. 15%, während des Stottern auf 50-60%Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Win10 Home 64 bit

    32GB DIMM DDR4

    Intel Core i7 10700F CPU 2,90GHZ

    Seagate ST2000DM008-2FR102 2TB

    E12-1TB-PHISON-SSD-B27-BB1 1TB

    Geforce GTX3070

    Thrustmaster TCA Captain Pack Airbus Edition

    Saitek Pro Flight Rudder Pedals

  • So, bin wieder da.

    Flusi schnurrt wieder, wie er soll. Habe Community Ordner aufgeräumt, Content. xml und alle Scenery .dat Dateien gelöscht und jetzt alles wieder ok.

    Gruß

    Manfred

    Win10 Home 64 bit

    32GB DIMM DDR4

    Intel Core i7 10700F CPU 2,90GHZ

    Seagate ST2000DM008-2FR102 2TB

    E12-1TB-PHISON-SSD-B27-BB1 1TB

    Geforce GTX3070

    Thrustmaster TCA Captain Pack Airbus Edition

    Saitek Pro Flight Rudder Pedals

  • Freut mich, daß du es hinbekommen hast

    • Offizieller Beitrag

    Moin!

    Wie ist denn der Ram bei dir konfiguriert?

    Hast du irgendwelche Änderungen an deinem System durchgeführt?

    Irgendwelche neue Addons installiert?

    Viele Grüße

    Vincent


  • Moin!

    Wie ist denn der Ram bei dir konfiguriert?

    Hast du irgendwelche Änderungen an deinem System durchgeführt?

    Irgendwelche neue Addons installiert?

    Guter Ansatz. Weil mir auf den ersten beiden Bildern eine sehr hohe Auslastung des Ram auffällt. Bei mir, mit ebenfalls 32 GB, ist im FS der Ram um 40% belegt. Ansonsten habe ich ja ein ähnliches System.

    Aber natürlich ist bei Problemen das Vorgehen von Community Ordner ändern, Content.xml löschen und Cache leeren immer die erste Maßnahme. Diese .dat Dateien habe ich dagegen noch nie angefasst...

    • Offizieller Beitrag

    Guter Ansatz. Weil mir auf den ersten beiden Bildern eine sehr hohe Auslastung des Ram auffällt. Bei mir, mit ebenfalls 32 GB, ist im FS der Ram um 40% belegt. Ansonsten habe ich ja ein ähnliches System.

    Aber natürlich ist bei Problemen das Vorgehen von Community Ordner ändern, Content.xml löschen und Cache leeren immer die erste Maßnahme. Diese .dat Dateien habe ich dagegen noch nie angefasst...

    Genau das ist auch mein Ansatz, habe ebenfalls 32 GB Ram und bei mir ist die Auslastung nicht so hoch.


    Denke da an eine faslche RAM Config ( Single Channel statt Dual Channel ) oder defekten Ram.. oder vielleicht liegt es auch gar nicht am RAM

    • Offizieller Beitrag

    Die große Frage ist auch, welche Bestückung bei dem Rechner vorliegt. Da die Angaben zum Board und auch zur Anzahl der RAM-Bausteine fehlen, können hier nur Vermutungen angestellt werden. Die Möglichkeiten sind zu groß… 1x32; 2x16; 4x8; dual-channel…

    Es spielt zu viel mit, was Auswirkungen hervorrufen kann.

    Viele Grüße aus EDLF Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Claus


  • Andererseits haben die genannten Maßnahmen ja Abhilfe geschaffen, womit ich ein Problem beim Ram selbst ausschließen würde.

    Vermutlich war es ein oder mehrere Addon(s) welches zum SU8 inkompatibel ist.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!