FS lädt sehr lange

  • Welche Hardware wird benutzt?
    Siehe Signatur

    Hallo FluSi Gemeinde,


    es ist so dass ich seit letzter Nacht (5 Stunden) und heute Vormittag auch wieder 2 Stunden versuche, die Kiste zum laufen zu bekommen.


    Bis zum Hauptmenü klappt alles wunderbar, gehe ich dann auf die Weltkarte, ist der Globus blau und die "Landtexturen" laden kästchenweise, nach und nach.


    Gehe ich dann auf "Losfliegen", lädt das Gerät ca. 9 Minuten (dann sass ich jetzt gerade im Cockpit) bis unendlich (bleibt hängen).


    Ich habe den Community Ordner schon umbenannt, Content.xml und RollingCache gelöscht.


    Und immer wieder kommen die Meldungen dass die Bandbreite zu niedrig sei, dann wird in den Offline Modus geschaltet, dann bin ich wieder Online usw. usw.



    LG

    Dirk

    AMD Ryzen 7 3800X 8-Processor 3.9 Ghz

    NVIDIA GeForce RTX 3060

    Windows 11

    Arbeitsspeicher 32 GB RAM

    MSFS Game of the Year Edition

    Thrustmaster Airbus Captain Edition

    Thrustmaster TCA Yoke Pack Boeing Edition

    TFRP RUDER - Thrustmaster Flight Rudder Pedals

    VR = HP Reverb G2

    ASUS SonicMaster HDMI

    • Offizieller Beitrag

    Und welche Bandbreite hast Du? Ich würd zum Vergleich mal den Test der Bundesnetzagentur empfehlen

    Gruß Axel aus EDNX

    Wenn du fliegen willst, musst du den Mist loswerden, der dich herunter zieht.

    Intel Core i9-10900K, 10x 3.7 GHz |MSI Z490 GAMING PLUS | 32GB DDR4-3000 |NVIDIA GeForce RTX 2080 Super, 8GB | SSD: 2TB Samsung 860 QVO |SSD Samsung 1TB SSD 870 EVO (only for FS2020) |HDD: 2TB Seagate IronWolf | Thrustmaster TCA Airbus Edition

  • Und welche Bandbreite hast Du? Ich würd zum Vergleich mal den Test der Bundesnetzagentur empfehlen

    Also, da ich absolut kein Experte bin, was Bandbreite usw. bedeutet, denke ich einfach mal dass damit mein Speed gemeint ist (Download Geschwindigkeit)? Die liegt bei knapp 900 seit ich mit Kabel verbunden habe. Davor mit W-Lan waren es ca. 200-250.



    Gruss

    Dirk

    AMD Ryzen 7 3800X 8-Processor 3.9 Ghz

    NVIDIA GeForce RTX 3060

    Windows 11

    Arbeitsspeicher 32 GB RAM

    MSFS Game of the Year Edition

    Thrustmaster Airbus Captain Edition

    Thrustmaster TCA Yoke Pack Boeing Edition

    TFRP RUDER - Thrustmaster Flight Rudder Pedals

    VR = HP Reverb G2

    ASUS SonicMaster HDMI

    • Offizieller Beitrag

    Wenn wir hier von 900 Mbit/s sprechen ist das enorm und lässt auf Glasfaser schließen und wenn das stimmt kann es daran nicht liegen.

    Mach doch mal die Browsermessung der Netzagentur:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Das Ergebnis bei mir ist z.B:



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.




    Wäre also deutlich langsamer und ausreichend

    Gruß Axel aus EDNX

    Wenn du fliegen willst, musst du den Mist loswerden, der dich herunter zieht.

    Intel Core i9-10900K, 10x 3.7 GHz |MSI Z490 GAMING PLUS | 32GB DDR4-3000 |NVIDIA GeForce RTX 2080 Super, 8GB | SSD: 2TB Samsung 860 QVO |SSD Samsung 1TB SSD 870 EVO (only for FS2020) |HDD: 2TB Seagate IronWolf | Thrustmaster TCA Airbus Edition

  • So, hab ich gemacht.


    Bei mir steht bei Laufzeit 16ms / Download 933,30 Mbit/s / Upload 101,05 Mbit/s


    Was ich vermute ist, dass meine Verbindung zwar gut ist, aber zwischendurch für nen kurzen Moment "einknickt". Hab das gerade auch meinem Provider gemeldet, aber die Herrschaften möchten jetzt 3 Beispiele mit Uhrzeit haben, um das nachvollziehen zu können. D.h. ich muss mich jetzt hier mit Wecker hinsetzen und gleich aufschreiben, wenn der Flusi sagt dass die Bandbreite zu niedrig ist, oder wie eben wieder, Verbindungs-Abbruch > Spiel wird in den Offline Modus versetzt!



    LG

    Dirk

    AMD Ryzen 7 3800X 8-Processor 3.9 Ghz

    NVIDIA GeForce RTX 3060

    Windows 11

    Arbeitsspeicher 32 GB RAM

    MSFS Game of the Year Edition

    Thrustmaster Airbus Captain Edition

    Thrustmaster TCA Yoke Pack Boeing Edition

    TFRP RUDER - Thrustmaster Flight Rudder Pedals

    VR = HP Reverb G2

    ASUS SonicMaster HDMI

    • Offizieller Beitrag

    Das kann nun schwer nachzuvollziehen sein wenn es sich immer nur um kurze Netz Aussetzer handelt.

    Ganz ausschließen kann man natürlich die eigene Hardware, (Netzwerkkarte/Port , Kabel, Router auch nicht.

    Gruß Axel aus EDNX

    Wenn du fliegen willst, musst du den Mist loswerden, der dich herunter zieht.

    Intel Core i9-10900K, 10x 3.7 GHz |MSI Z490 GAMING PLUS | 32GB DDR4-3000 |NVIDIA GeForce RTX 2080 Super, 8GB | SSD: 2TB Samsung 860 QVO |SSD Samsung 1TB SSD 870 EVO (only for FS2020) |HDD: 2TB Seagate IronWolf | Thrustmaster TCA Airbus Edition

  • Versuch mal, vor dem Laden den USB Anschluss von der Reverb herauszuziehen. Das war bei mir die Ursache für das langsame Laden. Am ersten Blick sieht man da keinen Zusammenhang.

    lg

    Ernst

    AMD Ryzen 9 3900X 12-Core, 3.8GHz, 32,0 GB Ram ; NVIDIA Geforce RTX 3070 Ti Supreme, VR HP Reverb G2, Win10 Home

    • Offizieller Beitrag

    Vor einer halben Stunde hatte ich auch das Schild,

    das bei mir die Bandbreite zu gering ist, und der Sim

    auf Offline gestellt wurde. In den Optionen waren

    aber nur die Bing-Weltgrafik aus war. Habe ich

    wieder angemacht. Aber Probleme habe ich dadurch nicht.

    Screenshot

    Bilder

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Versuch mal, vor dem Laden den USB Anschluss von der Reverb herauszuziehen. Das war bei mir die Ursache für das langsame Laden. Am ersten Blick sieht man da keinen Zusammenhang.

    lg

    Ernst

    Hallo Ernst,


    bezieht sich das langsame Laden bei Dir auf die Zeit bis zum Main-Menü oder auf die wenn Du auf "losfliegen" geklickt hast?



    LG

    Dirk

    AMD Ryzen 7 3800X 8-Processor 3.9 Ghz

    NVIDIA GeForce RTX 3060

    Windows 11

    Arbeitsspeicher 32 GB RAM

    MSFS Game of the Year Edition

    Thrustmaster Airbus Captain Edition

    Thrustmaster TCA Yoke Pack Boeing Edition

    TFRP RUDER - Thrustmaster Flight Rudder Pedals

    VR = HP Reverb G2

    ASUS SonicMaster HDMI

  • Hallo Dirk. Das ist schon sehr sehr merkwürdig. Sag mal ist da irgend jemand in deinem Haushalt der evtl. 4K video´s streamt oder am Downloaden von Filmen.

    Du hast ja eine 1000er Leitung ich hab nur (schon) eine 100 Mbits Leitung. Deine ist 10 mal schneller. Zuvor hatte ich eine 16 Mbits Leitung und das lief auch.

    Was kann das bloß sein. ?

    Die Bandbreite ist mega. Das das manchmal oder besser gesagt immer etwas dauert, ist ganz normal. Eine Minute aber länger dauert es bei mir nicht. Wenn ich dann auf losfliegen klicke, geht´s dann auch sofort los.

    Hast du deine VR direkt am PC angeschlossen? Neuste Treiber? Ist die Kühlung von deiner CPU ok.

    Ich hatte einmal eine Lagerschaden in der Wasserpumpe. Dann Überhitzt die CPU und fährt die Leistung aus Sicherheitsgründen herunter.

    Sehr mysteriös. Check das mal

    Gruß Hans-Peter

    FS2020 Kennung: HPHintheSKY


    Gehäuse: 011Lian Li Dynamic XL black 8o

    Netzteil: Corsair RMx Series RM850x vollmodular - 80 PLUS Gold

    Mainboard: MSI Z590-A Pro

    i9 9900k

    32GB Ram DDR 4

    GF 2080 TI 12GB

    SSD M2 1 GB

    Wasserkühlung

    100 Mbit Netzwerk


    Honeycomb YokeSystem :love:

    Saitek Pedals :thumbup:

    Saitek-Switchbox :thumbup:

    Saitek Multipanel (AP) :P

    Saitek Throttle Quadrant :love:



    VR HP Reverb 2 :love::thumbup::thumbup::thumbup:

  • Hallo Hans-Peter,


    Danke für Deine Rückmeldung.


    Also hier ist nichts mit 4k videos. Auch mein Sohn zockt kein CS mehr und ist eh zur Zeit arbeiten, von daher bin ich der Einzige der online ist, meine Frau mit ihrer Musik über die Alexa ausgenommen.


    Vom Starten bis zum Main-Menü geht es recht zügig würde ich mal sagen. Wenn ich auf "losfliegen" klicke, dann dauert es 6-9 Minuten bis es los geht.


    VR ist an einem "Multi-USB" angeschlossen, welcher Power hauptsächlich über das Stromnetz bezieht. Den Port für die VR habe ich jetzt auch mal auf OFF gestellt, ändert aber nichts an der langen Ladezeit.


    Kühlung sollte eigentlich OK sein, mein Sohn hat da ein Auge drauf, der ist der Experte und hat mir den Rechner zusammengebaut, mit Wasserkühlung usw. Das mit der Wasserpumpe sage ich ihm nachher mal, vielleicht liegt es ja echt an sowas.


    Die Mitteilung betr. Bandbreite kommt jetzt eigentlich nicht mehr, seit ich den Rechner mit Kabel an den Router angeschlossen habe. Und gerade als ich diesen letzten Satz geschrieben habe, der FS lud im Hintergrund, kam die Meldung dass ein Verbindungsabbruch vorliege und das Spiel in den Offlinemodus geschaltet würde. Dann nicht einmal 1 Sekunde später kam ein grünes Hinweis-Schildchen dass ich erfolgreich wieder verbunden sei.


    Gruss

    Dirk

    AMD Ryzen 7 3800X 8-Processor 3.9 Ghz

    NVIDIA GeForce RTX 3060

    Windows 11

    Arbeitsspeicher 32 GB RAM

    MSFS Game of the Year Edition

    Thrustmaster Airbus Captain Edition

    Thrustmaster TCA Yoke Pack Boeing Edition

    TFRP RUDER - Thrustmaster Flight Rudder Pedals

    VR = HP Reverb G2

    ASUS SonicMaster HDMI

  • Hallo Dirk !


    Bei mir war es teilweise schon am Anfang ein Problem, über den Asobo Startschirm zu kommen. Aber nicht immer, fallweise hat es auch funktioniert, abere immer mit Verzögerung. Probier den USB stecker vom VR zu ziehen, das ist ganz einfach.
    Falls das HP Kabel Schuld ist, dann fährt der FS dann normal hoch.

    Ich hatte ein altes Kabel und das war schuld. Ich habe heute das neue Kabel von HP bekommen und alles läuft wie am Schnürchen.

    lg

    E.

    AMD Ryzen 9 3900X 12-Core, 3.8GHz, 32,0 GB Ram ; NVIDIA Geforce RTX 3070 Ti Supreme, VR HP Reverb G2, Win10 Home

  • Spiel über Steam installiert? Wenn ja, mal die Dateien überprüfen:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Dürfte helfen, muss aber nicht :)

    Series S

  • Spiel über Steam installiert? Wenn ja, mal die Dateien überprüfen:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Dürfte helfen, muss aber nicht :)

    Hallo Fridolin,


    Danke für den Tipp, hab ich aber schon mehrfach gemacht.



    Gruss

    Dirk

    AMD Ryzen 7 3800X 8-Processor 3.9 Ghz

    NVIDIA GeForce RTX 3060

    Windows 11

    Arbeitsspeicher 32 GB RAM

    MSFS Game of the Year Edition

    Thrustmaster Airbus Captain Edition

    Thrustmaster TCA Yoke Pack Boeing Edition

    TFRP RUDER - Thrustmaster Flight Rudder Pedals

    VR = HP Reverb G2

    ASUS SonicMaster HDMI

  • So, Update an alle hier. Ich hoffe dass es so bleibt, aber seit ner Stunde bekomme ich keine Meldungen mehr betr. Bandbreite UND die Ladezeit hat sich von 6-9 Minuten auf 5 Sekunden bis max. 2 Minuten verringert.


    Und zwar habe ich Microsoft mit dem Problem angeschrieben und sie haben mir gute Tipps gegeben, kopiere das alles mal hier rein und hoffe damit anderen helfen zu können.


    Microsoft:

    We understand that you are seeing the message "Your bandwidth is too low for data streaming, you have been switched to offline mode."


    First and foremost, if you have installed Google Mods, restore Bing Maps and undo any modification made to your host file by the plug-in.


    • Use the windows search bar and search for Notepad. Right-click and select Run as Administrator.
    • In Notepad, go to File > Open and then navigate to Windows (C:), Windows, System32, drivers, etc
      and open the host file.
    • Get rid of:
      127.0.0.1 Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
      127.0.0.1 khstorelive.azureedge.net
    • Save and exit

    Warning: we do not recommend using any streamed map data add-on to replace Bing maps. Mods are not official Microsoft Flight Simulator products. When using mods, consider these factors:

    • You mod at your own risk—the stability and security of your Windows 10 device might be affected
    • Mods are not owned, operated, or tested by the Microsoft Flight Simulator Team. The Microsoft Flight Simulator Team is not responsible for mods or actions taken by mods installed on your device.
    • Future Microsoft Flight Simulator updates may not be compatible with the installed mods
    • Your Xbox Live and device data may be accessed by the mod’s creator. Your personal data may also be exposed.

    ADDITIONAL TROUBLESHOOTING

    The message "Your bandwidth is too low for data streaming, you have been switched to offline mode" appears when the bandwidth was inferior to 5Mbps during the download or if it takes more than 3 seconds to load a tile during a flight.


    Streaming Photogrammetry requires downloading large amounts of data regularly. The amount and frequency depends on the area on earth.


    • Change your DNS "switchboard" operator from your ISP to Google Public DNS. To do so, follow the instructions from this article Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    • Sometimes, ISPs flag streaming large amounts of data as suspicious and throttle the network. Sometimes security software treats this activity as a threat and blocks the connection. If you are able to streal photogrammetry after using a VPN or changing your Google DNS address, contact your ISP to discuss the issue.
    • Streaming and downloading both tie up bandwidth and slow down your connection speed, which can cause problems with Microsoft Flight Simulator. This slow down happens even if you are streaming or downloading on a different device than the one you are playing on. Stopping streams, downloads, and turning off other devices can improve your Microsoft Flight Simulator connection a great deal. 
    • Do not use WiFi, and make sure to disconnect other devices from the network to improve connection performance.


    LATENCY VS BANDWIDTH

    Latency doesn't affect bandwidth, but insufficient bandwidth can reduce latency. We would suggest following online guides to learn how to improve bandwidth.


    Examples:

    • Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.


    Gruss und happy landings

    Dirk

    AMD Ryzen 7 3800X 8-Processor 3.9 Ghz

    NVIDIA GeForce RTX 3060

    Windows 11

    Arbeitsspeicher 32 GB RAM

    MSFS Game of the Year Edition

    Thrustmaster Airbus Captain Edition

    Thrustmaster TCA Yoke Pack Boeing Edition

    TFRP RUDER - Thrustmaster Flight Rudder Pedals

    VR = HP Reverb G2

    ASUS SonicMaster HDMI

  • hallo super und danke für deinen Beitrag

    FS2020 Kennung: HPHintheSKY


    Gehäuse: 011Lian Li Dynamic XL black 8o

    Netzteil: Corsair RMx Series RM850x vollmodular - 80 PLUS Gold

    Mainboard: MSI Z590-A Pro

    i9 9900k

    32GB Ram DDR 4

    GF 2080 TI 12GB

    SSD M2 1 GB

    Wasserkühlung

    100 Mbit Netzwerk


    Honeycomb YokeSystem :love:

    Saitek Pedals :thumbup:

    Saitek-Switchbox :thumbup:

    Saitek Multipanel (AP) :P

    Saitek Throttle Quadrant :love:



    VR HP Reverb 2 :love::thumbup::thumbup::thumbup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!