FS2020 erfüllt nicht benötigten Mindestanforderungen..

  • Moin,

    hab nur ein kleines Problem, seit kurzem bekomme ich folgende Meldung (Siehe unten), nach dem ich einen neuen Nvidia Treiber installiert habe.


    Zitat

    Ihr PC erfüllt nicht die benötigten Mindestanforderungen. Es

    können daher Fehler im Spiel auftreten

    Ähh ?? what is it :?:


    My Baby:

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-6700K CPU @ 4.00GHz 4.01 GHz

    RAM: 16,0 GB DDR4 3200

    Windows 11 Pro 21H2

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti

    SSD : 500GB

    Mainboard : Asus Z170 Pro, ja die Interne Grafikkarte ist deaktiviert.



    Als nächstes habe ich den Nvidia-Treiber von Windows und alles was noch drauf war in der Registry mittlerweile mit DDU (Display Driver Uninstaller ) deinstalliert.
    Und danach also eine saubere Treiber installation gemacht .



    Denoch erhalte ich immer wieder diese Meldung.


    Jemand noch eine Idee :?:


    Danke in vorraus



    Wäre ich sehr dankbar für jeden Tipp


    Ansonsten, have a nice Flight- Day


    P.s der Fehler sitzt immer vor dem Monitor ;)

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

    3 Mal editiert, zuletzt von radek ()

  • Deine SSD mit 500 GB könnte vielleicht zu voll sein?

    Habe noch 177 GB frei ich denke das müsste noch passen ??

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

  • .. dazu muss ich noch sagen vorher konnte ich den Nvidiatreiber der per Windows- Update installiert würde nicht einfach entfernen, erst mit DDU (Display Driver Uninstaller ) konnte ich den deinstallieren und danach erneuet eine neue sauber instalation mache.

    Nur falls es relevant ist.

    Bilder

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

  • Ich frage mal anders: Hast du denn Fehler im Spiel?

    Ansonsten ignoriere die Meldung doch einfach. Natürlich kann ich verstehen, dass einen so etwas nervt.

    Du kannst auch versuchen den Grafiktreiber auf eine ältere Version zurückzusetzen.

    • Offizieller Beitrag

    radek

    Du kannst auch versuchen den Grafiktreiber auf eine ältere Version zurückzusetzen.

    Vielleicht meckert er, weil der neue Grafiktreiber die ältere

    Grafikkarte überfordert.


    Habe eben deine PC-Daten gesucht.

    Kannst du die nicht in deine Signatur einfügen ?

    --------------------------------------------------------------

    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-6700K CPU @ 4.00GHz 4.01 GHz

    RAM: 16,0 GB DDR4 3200

    Windows 11 Pro 21H2

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 Ti

    SSD : 500GB

    Mainboard : Asus Z170 Pro,

    -----------------------------------------------------------------


    Und dann noch den Vornamen. Das wäre fhänomenal.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

  • Hallo radek,

    die Geo 1070 Ti ist schon gut, Frage: Installierst Du die Treiber dafür mit dem Installationsprogramm von NVIDIA oder per Hand. Wenn Du das über das Installationsprogramm machst würde dieses Treiber nicht vorschlagen, die nicht genau passen. Da kann der Fehler durchaus her kommen, da Du ja von neuen Treibern gesprochen hast und die alten nicht normal entfernen konntest.


    Gruß SQ

  • Vielen Dank für die Antworten.

    Ich werde zuerst schauen ob sich das überhaupt Irgendwie negative auf die Simulation auswirkt.

    Dann versuche ich mit einer älteren Treiberversion.

    Wenn es immer noch nicht klappt dann werde ich den Treiber komplett deinstallieren und versuchen

    über Windows-Update zu installieren.

    Leider kann ich Heute nicht auf jeden Kommentar eingehen muss zu Nachtschicht.

    Ich berichete es euch am Wochenende .


    Grüß Radek


    P.S Signatur trage ich nach

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

  • Hallo Radek,

    ich meine eben nicht über Windows Update zu installieren sondern über NVIDIA GeForce Experience.exe.

    Da bist Du auf der sicheren Seite.

    Als Rentner wünsche ich Dir eine ruhige Nachtschicht.


    Gruß SQ

  • Abend !

    ich meine eben nicht über Windows Update zu installieren sondern über NVIDIA GeForce Experience.exe.

    Da bist Du auf der sicheren Seite.

    Egal welcher Treiber von Nividia dirket oder über Win Update, neuer oder älterer immer die gleiche Meldung.

    Spielen geht aber es rückelt oder das Bild bleibt für eine 1 Sek. eingefrohren. ||

    Momentan läuft Anti -Virus

    Was weiter weiß ich auch noch nicht ?? :/

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

  • Der Verweis auf Deinen Virenscanner ist interessant. Mein Vorschlag ist den zu deinstallieren und nur mit dem WIN Defender zu arbeiten, dann mal sehen was passiert. Wir hatten in der Vergangenheit schon öfter Probleme mit Virenscannern.


    Gruß SQ

  • Hallo.

    Beim installieren eines älteren (oder neueren) Treibers über "NVIDIA GeForce Experience" hab ich noch nie vorher selbst deinstalliert mit Win.

    Nvidia erledigt das autom bei der Installation des neuen oder anderen Treibers.


    Eventuell auch mal bei NVIDIA GeForce Experience die einstellung auf Optimal setzen, und dann

    von neuem an den Schrauben im Sim drehen.


    lg.Reini

    Bilder

    Lg. Reini

    (LOWS/LOWL)

  • Hallo zusammen,

    es ist in der Tat anzuraten die Installationen immer mit NVIDIA GeForce Experience zu machen und da den Sim als Spiel einstellen.

    Bei den vorgeschlagenen Sim Einstellungen aber nur mäßig nachregulieren, NVIDIA GeForce Experience weiß besser, was für die Karte gut ist.


    Gruß SQ

  • Abend,

    @Squawk_7000, nein es lag nicht am Virusprogramm .

    Nvidia erledigt das autom bei der Installation des neuen oder anderen Treibers.

    Habe ich ausprobiert leider ohne Erfolg .

    Eventuell auch mal bei NVIDIA GeForce Experience die einstellung auf Optimal setzen, und dann

    Bei den vorgeschlagenen Sim Einstellungen aber nur mäßig nachregulieren, NVIDIA GeForce Experience weiß besser, was für die Karte gut ist.

    Danke euch beiden, das Rückeln ist weg nach dem ich über Experience die einstellungen vorgenommen habe

    Zusätzlich habe ich meine Grafikkarte einbißchen Optiemiert :saint: mit AfterBurmer

    Seitdem läuft es Super . ( Siehe Screeshot :thumbup: ) Fps - zwischen ca. 45 - 65 Top und DX12 konstant, TOP auch wenn da noch mehr geht. ;)


    Ergenzend zu der Fehlermeldung habe ich folgenden Beitrag gefunden:

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.

    Ich muß wohl erstmahl mit der Fehlermeldung leben. ( macht mich aber nicht Glücklich :cursing: ) :P ..


    Egal erstmal abheben und entspannen.

    time to fly


    Grüß Radek

    Bilder

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

  • Das freut mich..

    Das was zählt ist dein Erfolg !!!

    Hauptsache es läuft...👍

    Lg..Reini.


    Wette mit win10 würds besser laufen 🤣🤣🤣

    Lg. Reini

    (LOWS/LOWL)

    Einmal editiert, zuletzt von Koeli1970 ()

  • Wenn es läuft, dann regle nicht mehr weiter daran rum. Es ist dann so,


    Gruß SQ

  • Wette mit win10 würds besser laufen

    :/ Hmm.. ein versuch wert :)


    Mittlerweile komme ich auf bis zu 120 fps 8)

    Bilder

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

  • Dank noch mal an alle für all eure Mühe und Tipp ´s :thumbup:

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

  • Wünsche allseits genug Luft unter den Tragflächnen 👍🤣🤣🤣

    Lg..reini

    Lg. Reini

    (LOWS/LOWL)

  • Wenn es läuft, dann regle nicht mehr weiter daran rum. Es ist dann so,


    Gruß SQ

    Jop :saint:

    Mainboard by Radek : Asus Z170 Pro OC  /  Netzteil: EVGA 650 B5

    CPU: Intel Core i7-6700K CPU  4x4.00GHz OC auf 4200Ghz  /  CPU-Kühlung: EKL Alpenfön Brocken   Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 RAM 3200 G.Skill

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070Ti - 8GB DDR5

    1 Festplatte:   Western Digital WD Blue 500GB 2,5 SSD SATA  (Win 11)

    1 Festplatte : Samsung 970 EVO 500 GB M.2  SSD (Linux/Ubuntu) / 

    Dual-Betriebssystem: Windows 11-Pro-64-bit / Linux Ubuntu 21.10 64bit / Internet: 500 Mbit

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!