Weltumrundung

  • Welche Hardware wird benutzt?
    siehe Signatur

    Hallo liebe Mitflieger !


    Ich wollte Euch nur einen kleinen Gedankenanstoß geben. Das Thema Weltumrundung ist ja schon öfters angesprochen worden, aber ich möchte Euch meinen neuen Zugang dazu berichten.


    Ich fliege seit einiger Zeit mit dem Zusatzprogramm Fly The World, in dem man sich Flugzeuge mieten und damit virtuell Geld verdienen kann. Wenn man genug verdient hat und auch die entsprechenden Flugstunden hat, kann man sich auch eigene Flugzeuge kaufen. Diese Flugzeuge stehen dann meistens am Auslieferungsflugplatz in Amerika zum Abholen bereit oder man kann sie sich gegen Cash auch auf seinen Wunschairport liefern lassen.


    Ich habe beschlossen, meine neue Maschine Ce 208 Caravan selbst nach Hause zu fliegen nach LOWL. Dazu fliege ich aber über Canada, die Beringsee, Russland, Japan, Indonesien (wo ich gerade bin) nach Australien und möchte dort den Ayers Rock besichtigen. Danach werde ich mich über Indien nach Europa weiterhanteln.


    Dazu nehme ich auch immer Transportaufträge von Fly The World an und kann gleichzeitig mein Vermögen vergrößern. Wenn ich dann in Europa bin ist meine Cessna vielleicht Schrott ;) aber ich kann mir dann schon einen kleinen Jet

    leisten. :P


    Ich muß allerdings dazu sagen, dass ich immer mit ClearSky und ohne Realweather fliege, damit ich mir die Landschaft mit meiner VR Brille anschauen kann.

    Überlegt Euch so eine Tour, sie ist zwar zeitintensiv, aber man sieht erst, was der neue MSFS scenerymäßig so alles drauf hat. Vielleicht habe ich jemanden animiert. 8o8o8o


    Liebe Grüße aus Linz

    Ernst

    AMD Ryzen 9 3900X 12-Core, 3.8GHz, 32,0 MB Ram ; NVIDIA Geforce RTX 2080 Ti, VR HP Reverb G2, Win10 Home

    • Offizieller Beitrag

    Schon Lustig was man hier so tut zum Thema:

    "wo flieg ich den heute hin?" :):):)


    wie wäre es denn mit meiner Regenwald Tour


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.


    Start an der Mündung des Amazonas in Macapá nach Requena dort wo Marañón und Ucayali zum Amazonas werden. Weiter am Ucayali entlang nach dessen Ursprung in Atalaya, von dort über die Anden mit Zwischenstopp in Vicco auf 4000m (doppelt so hoch wie Courchevel und höher als Lukla) nach Lima. die ganze Tour beinhaltet 12 zum Teil sehr kleine Flugplätze.


    Ich liebe ja sehr außergewöhnlich Locations wie z.B. Kirgisistan und momentan bin ich in Feuerland unterwegs.

    Gruß Axel aus EDNX

    Wenn du fliegen willst, musst du den Mist loswerden, der dich herunter zieht.

    Intel Core i9-10900K, 10x 3.7 GHz |MSI Z490 GAMING PLUS | 32GB DDR4-3000 |NVIDIA GeForce RTX 2080 Super, 8GB | SSD: 2TB Samsung 860 QVO |SSD Samsung 1TB SSD 870 EVO (only for FS2020) |HDD: 2TB Seagate IronWolf | Thrustmaster TCA Airbus Edition

  • Hallo Axel !


    Kennst Du "Fly the World" ? Das wäre genau etwas für Dich, die vermitteln dort Transportaufträge meistens auf Kleinfluplätze.

    lg

    Ernst

    AMD Ryzen 9 3900X 12-Core, 3.8GHz, 32,0 MB Ram ; NVIDIA Geforce RTX 2080 Ti, VR HP Reverb G2, Win10 Home

    • Offizieller Beitrag

    Hallo liebe Mitflieger !

    Ich fliege seit einiger Zeit mit dem Zusatzprogramm Fly The World, in dem man sich Flugzeuge mieten und damit virtuell Geld verdienen kann.

    Liebe Grüße aus Linz

    Ernst

    Ja,kennt er, ;)

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User lesen und unterstützen die FAQ <<Klick.

    Netzteil: Corsair RMx Series RM850x vollmodular - 80 PLUS Gold

    Mainboard: MSI Z590-A Pro

    CPU: Intel Core i9-10900KF, 10x 3,70Ghz

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 3090 - 24GB

    Kühlung: Hydro Series H115i Pro

    Arbeitsspeicher: 32GB DDR4 RAMSSD

    2 SSD Festplatten: 1000 GB SSD Samsung 870 EVO

    Betriebssystem: Windows 11 Pro

    Internet: 250 Mbit

    • Offizieller Beitrag

    Ich kenne es nicht, war grad mal auf der Seite:


    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    Da hat sich der Fall für mich schon erledigt.

    Gruß Axel aus EDNX

    Wenn du fliegen willst, musst du den Mist loswerden, der dich herunter zieht.

    Intel Core i9-10900K, 10x 3.7 GHz |MSI Z490 GAMING PLUS | 32GB DDR4-3000 |NVIDIA GeForce RTX 2080 Super, 8GB | SSD: 2TB Samsung 860 QVO |SSD Samsung 1TB SSD 870 EVO (only for FS2020) |HDD: 2TB Seagate IronWolf | Thrustmaster TCA Airbus Edition

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!