Beiträge von Huepper

    Hi Walter,

    dem Bernd seine Aussage bezog sich allerdings nicht auf den MSFS. Ein Web basiertes Spiel ist ein Web basiertes Spiel, auch dann, wenn Du hundert SSD eingebaut hast. Mini PC für Office Anwendungen ist OK, aber für was leistungshungriges ? Würde ich nicht nehmen....

    Ja Michael,

    > Mehraugen Prinzip

    dazu sind wir ja alle da.

    Zum Abschluss noch ein Wort zum passenden Editor für die exe.xml.

    Hier in der Gegend gibt es für mich zwei bekannte Varianten dieser xml,

    Windows-1252

    UTF-8

    die erste Variante ist Westeuropäisch Windows als single byte character set (SBCS)

    jedes Zeichen besteht aus einem Byte. Somit können 256 verschiedene Zeichen dargestellt werden

    die zweite ist Universal als multibyte character set (MBCS)

    ein Zeichen kann aus mehr als einem Byte bestehen. Somit kann die Anzahl der verschieden Zeichen fast astronomisch hoch sein.

    Solange wir hier in englischer Sprache eintippen, da bestehen technisch gesehen beide Zeichensätze aus je einem Byte.

    Sowie aber so etwas wie ein Umlaut ins Spiel kommt, dann besteht das Ü in UTF-8 aus zwei Bytes.

    Wir brauchen hier einen dazu passenden Editor, ich nehme hierzu notepad++, das mehrere Zeichensätze kann.

    Aber Achtung, falls UTF-8 dann den Text als UTF-8 _ohne_ BOM (Byte Order Mark) speichern.

    So, dann wünsche ich euch noch eine schöne Zeit.

    Hi Dirk,

    in Deiner xml wird FSRealistic (oder so ähnlich) zwei mal aufgerufen (siehe das Ende des XML)

    Mein Vorschlag wäre auch gewesen, dem Flusi ganze ohne dem FSUIPC Starter ins Leben zu rufen.

    Ich mache einfach mal weiter

    Alle angesprochenen Module überprüfen ob nirgends Run as Admin in den Eigenschaften eingetragen ist (jetzt incl. dem FSUIPC Starter und MSFS)

    Alle angesprochenen Module manuell mit dem im xml angegeben Pfad starten. Copy und Paste in der Console ausführen.

    Da darf nirgends ein "Datei nicht gefunden" auftauchen.

    Alle Modul Einträge im XML auf Disabled True stellen

    Das erste Modul wieder auf Disabled False, MSFS starten, läuft das Ding ? den nächsten Eintrag auf Disabled False MSFS wieder starten, usw.

    Falls nur ein Modul Start fehlschlägt, so wird die XML Verarbeitung vom MSFS ohne Kommentar eingestellt. Typisch Microsoft

    Jetzt würde ich "Gutes Gelingen" wünschen, aber Du hast den Problemlöser bereits gefunden.

    Dirk,

    ich nenne es mal Front- und Backend. Nach der Installation von AS und Du zum ersten mal das Frontend startest wird das Backend installiert und der Eintrag in der exe.xml erfolgt. Ohne diese weitere Installation bleibt AS sicherlich tot. Auch nach einem Update wiederholt sich diese Prozedur. Ich habe allerdings keine Ahnung, ob das Backend ohne gestarteten Frontend funktioniert. Müsste ich mal gelegentlich ausprobieren.

    Roland,

    wenn alles sauber in der xml eingetragen ist, dann sollte (fast) alle Prozesse mit dem MSFS gestartet werden. Ich selber habe weitere Programme in die exe.xml eingetragen, z.B. Little Navmap. Es gibt aber einige Programme, die sich nicht als Kindprozess vom MSFS starten lassen wollen oder funktionieren dann nicht. Auch Programme, welche das Flag "Starte als Administrator" haben, das geht nach meiner Erfahrung nicht.

    Hallo Roland,

    nur als Randnotiz

    die *.xml Dateien kann man auch im Explorer öffnen. Wenn es einen Fehler im strukturellen Aufbau gibt, dann kann man mit der resultierenden Fehlermeldung zumindest etwas anfangen. Sollte der Explorer die Datei einwandfrei anzeigen, so hat man zumindest schon mal die halbe Miete.

    die beiden Zeilen direkt oberhalb von Rudi seinem Tipp

    --------- schnipp -----

    <CommandLine>
    </CommandLine>


    -------- schnapp -----

    stören zwar nicht, sind aber in dem Fall nutzlos. Könnten auch gelöscht werden.

    Die erste Fehlermeldung könnte ein Seiteneffekt sein. Falls dieser Fehler bleibt, so ist es ein Verweis auf ein nicht vorhandenen Folder.

    Stößt der MSFS auf ein Problem mit der exe.xml so wird die weitere Verarbeitung abgebrochen. Das Resultat kennst Du schon durch das manuell notwendige Aufstarten der einzelnen Module, welche normalerweise durch den MSFS selbstständig erfolgt.

    Gutes Gelingen bei der Reparatur der exe.xml !

    Hebe aber eine Kopie der fehlerhaften Version dieser xml als Referenz bis zur erfolgreichen Reparatur auf. Ist besser so weil es länger hält.

    Hallo Julian,

    nur als kleine Randbemerkung ohne das ich richtig liege.

    Ein 850W Netzteil ist untere Kante für eine 4090 GPU, manche Hersteller dieser GPU verlangen nach mindestens 1000W .

    Ich habe damals von 1000W auf 1300W erhöht für die RTX 4090.

    Primär lag das an fehlenden Anschlussmöglichkeiten des alten Netzteil für das neue Grafikmonster..

    Hallo Hans-Jürgen,

    ich konnte auch irgendwann Anfang dieses Jahres den MSFS nicht starten. Abbruch früh in der Intro. Es war ein anstehendes MS Windows Update, welches zwar schon geladen aber noch nicht ausgeführt war. Nach der Installation des Updates ließ sich der Sim wieder einwandfrei zum Leben erwecken.

    Hallo Armin,

    wegen Deiner Kaufanfrage: der neue MSFS soll 2024 rauskommen. Das kann morgen sein, oder erst in 10 Monaten. Genaueres weiß man nicht.

    Verschiebungen von Releases sind heutzutage auch immer wieder salonfähig.

    > Comodore 64 den MS-Flugsimulator am Laufen.

    Soweit mein Gedächtnis dahin gehend noch nicht restlos vergilbt ist, das war kein MS Produkt auf meine C64 zu jener Zeit. Hersteller nannte sich irgendwas mit Logic in der Bezeichnung. Sublogic??

    Hallo Marcel,

    danke Dir für Deine Recherche. Den Link habe ich mir gespeichert für später. Erstmal habe ich das GTN750 in das Panel meines Lieblingsflieger von A2A geschraubt und verkabelt. Einschalten lässt es sich schon mal. :winking_face:

    Viel Spaß wünsche ich Dir mit Deinem Neuerwerb.

    Hallo Claus-Peter,

    ja, da bin ich mir sicher. Nach weiteren Suchen fand ich es hier

    Simgeneering
    I started Simgeneering to create and distribute software for the Logitech flight instrument panel. The software is designed to emulate the functionality of the…
    orbxdirect.com

    nur im Shop taucht es nicht mehr auf. Auch als Partner wird es dort nicht (mehr?) gelistet.

    Nachdem ich den Namen/Hersteller hatte bin ich nochmals fündig geworden: Simmarket bietet es für 42€ je Einheit an. Unabhängig davon ob das Produkt eine gute Qualität besitzt, durch die Hardwarebindung in Kombination mit meinen Platzverhältnissen vor Ort, ist es für mich nicht geeignet.

    Ich habe mir PMS50 gekauft. Allerdings kreisel ich auch um das TDS herum. Das muss allerdings noch warten, alles zu seiner Zeit.

    Vielen Dank für Deinen Beitrag.

    Hallo Leute,

    um Weihnachten 2023 herum fand ich im ORBX Shop zwei Garmin Produkte, ich glaube so um die je 70-100AU$. Damals habe ich mein Interesse dafür auf das neue Jahr verschoben, aaaber neues Jahr ohne Garmin im Shop. Zumindest finde ich es nicht mehr. Hersteller/Softwarehaus ist mir jetzt unbekannt. Gurgel ist auch keine Hilfe, zumindest meine Suchbegriffe finden den Weg nur ins nirgendwo.

    Weiß jemand um das Schicksal der beiden Garmin Produkt näheres ?

    Hallo Gerald,

    meines Wissens nach ist das der Höhenunterschied zu Dir in 100Fuss. Der Flieger oberhalb ist (+76) 7600ft höher und im (Pfeilrichtung) Steigflug

    Der untere ist zwar +37 höher aber im Sinkflug

    mittlerweile ist es mir durch Zufall(?) gelungen, die Schaltfläche zu aktivieren. Das Popup mit den Optionen ging gerade so erkennbar auf. Einfach blind rein geklickt und die Toolbar wurde schon ein Stück kleiner. Das noch zwei mal wiederholt, und die Toolbar ist wieder komplett auf dem Monitor sichtbar. Böse Falle.

    Danke