Landeanflug Airbus H145

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Hardware eintragen"! Bei vorsätzlich falsch gemachter Angabe wird eine Verwarnung ausgesprochen und unter Umständen das Profil wieder gelöscht!

  • Habe mal eine Frage zum Airbus H 145.
    Wenn ich im Landeanflug den Pitch stark reduziere, die Leistung der Triebwerke unter 25% sinken lasse,
    passiert es oft, dass die Triebwerke nicht mehr auf mehr Pitch reagieren und erst nach Bodenberührung sich wieder regeln lassen. Kann man in den Einstellungen diesbezüglich was verändern.

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Hi, das ist in der Realität auch so, nur ginge es da nicht so glimpflich aus wie im Sim.

    Das ist der Vortex Ring State, da bekommst du auch eine Warnung angezeigt. Wenn die kommt und du schnell reagierst, dann kannst du noch abfangen. Das ganze passiert, wenn du bei zu geringem Vorwärtsflug zu schnell sinkst, größer als 400 fpm.

    Ich glaube, im Tablet gibt es eine Einstellung zum Vortex Ring State, das könntest du mal versuchen.

    Hier noch eine Erklärung dazu: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wirbelringzustand

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    So, ich hab nachgesehen. Du müsstest im Tablet auf den Arcarde Modus stellen, damit du das nicht mehr hast.

    Oder eben nur den Vortex Ring State auf OFF setzen

    Zitat

    VRS is a dangerous condition where the aircraft descends into its own downwash. Not available in Arcade mode.

    VRS ist ein gefährlicher Zustand, bei dem das Flugzeug
    in seinen eigenen Abwind sinkt.
    Im Arcade-Modus nicht verfügbar.

    Wenn du in den VRS Zustand kommst, erscheint diese Meldung am MFD:

    Ich hab mich aber getäuscht, es beginnt nicht bei 400fpm sondern schon bei 300fpm.

    Zitat

    You have entered vortex ring state, a dangerous flight condition which should be avoided. Avoid descending below 300fpm when in hover domain.

    Sie sind in den Wirbelringzustand eingetreten, einen gefährlichen Flugzustand
    Flugzustand, der vermieden werden sollte. Vermeiden Sie den Sinkflug
    unter 300fpm, wenn Sie sich im Schwebezustand befinden.

    Dur wirst auch in real nie einen Hubschrauber sehen, der komplett senkrecht landet und wenn doch, dann sehr langsam.
    Ich flieg immer wie mit einem Flugzeug auf mein Ziel/Helipad zu, je nach Entfernung mit 80 bis 40 Kts. Also mit Vorwärts und Sinkflug. Mit Übung und Gefühl bekommst du das bald hin, dass du dann beim erreichen des Ziels nur noch eine Höhe von 10 bis 20 Fuß hast.
    Dann einfach langsam runter. Wenn du etwas fortgeschrittener bist, schaffts du es dann direkt aufzusetzen, ohne vorher in den Hover zu gehen. Das klappt aber bei mir auch nicht immer, je nach Wind und Terrain, ist das ab und zu schwierig.

    Das selbe gilt auch für den Start, es wird fast nie senkrecht gestartet, sondern so früh wie möglich in den Vorwärtsflug übergegangen.
    Der Vorgänger des H145, der BK117 B1 ist beim Start meist sogar kurz nach hinten weggeflogen um sich stabilisieren zu können, dann nach links oder rechts weggedreht und in den Vorwärtsflug über gegangen.

    Das sieht man auch hier:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Moin.

    Mal so am Rande:

    Dieses Phänomen nennt sich “Bodeneffekt“.

    Die vom Rotor nach unten gedrückte Luft wird vom Boden reflektiert und strömt wieder nach oben. „Dirty Air“ sozusagen.

    Faustregel: Bodeneffekt = 1x Rotordurchmesser

    Durch „neigen“ des Hubis in die gewünschte Richtung wird die Luft dementsprechend „zur Seite“ weggedrückt. Bodeneffekt weg, Hubi (relativ) stabil… 😉

    Bernd

  • Okuzz 1. Juli 2024 um 11:39

    Hat das Thema geschlossen.
  • Koeli70 15. Juli 2024 um 14:12

    Hat das Label FS2020 hinzugefügt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!