Immer diese Updates

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Hardware eintragen"! Bei vorsätzlich falsch gemachter Angabe wird eine Verwarnung ausgesprochen und unter Umständen das Profil wieder gelöscht!

  • Hi,

    langsam nerven mich diese Updates, obwohl sie Erweiterungen und Verbesserungen bringen ( oder sollten ). Aber nun hat das letzte Update wieder alle Einstellungen im Menu verstellt und ich muss nun alles wieder neu konfigurieren. Das schlimme ist nur, das ich nicht alles in meinem Gedächtnis gespeichert habe und so werde ich für die Zukunft Fotos machen.

    Aber nach meinem letzten Flug, oder besser gesagt nach dem ersten nach dem Update, von Salzburg nach München ist mir schon beim Rollen auf dem Taxiweg aufgefallen, dass auf dem Rasen für Millisekunden kleine helle Stellen sind. sieht aus als ob Blitze im Rasen sind. Und ähnliches nach der Landung, wieder im Rasen neben den Taxis, aber diesmal dunkle Stellen, auch Blitzartig.

    Hat jemand ähnliche Erscheinungen festgestellt?

  • Hallo Eberhard, irgendetwas muss bei deinem System anders sein wie bei mir. Alle Updates in letzter Zeit haben bei mir überhaupt nichts verstellt. Offensichtlich gibt es da bei dir ein Problem mit der Sicherung in der Cloud via Xbox App. Beendest du den SIM immer über den Beenden-Button? Nur dann werden die Einstellungen korrekt in der Cloud gesichert. Das Drücken auf Kreuz kann da problematisch sein. Oder du müsstest mal deine Xbox App reparieren über die Systemsteuerung.

    Zu deiner anderen Frage: Hast Du die Bildmessung an? Wie sieht es mit den Einstellungen für Bloom aus?

  • Ich glaube fast, ich habe noch nie den FS "normal" beendet, sondern immer über das Kreuz. Liegt nahe, da ich im Fenster-Modus unterwegs bin. Aber den Effekt mit zurückgesetzten Einstellungen hatte ich in nunmehr 3,5 Jahren 2 oder 3x.

    Ich sach ma' so: es kommt halt vor. Und ja, ich kann mir durchaus vorstellen, das der Effekt auftritt, wenn gerade mal wieder die Verbindung zur Cloud geschwächelt hat, als die Einstellungen dorthin zurück gespeichert werden sollten.

    Eines der blödesten Probleme ist mMn der Umstand, dass man seine Einstellungen nicht lokal sichern kann. Wenn Asobi schon nicht auf die Idee gekommen ist, das durch eines der vielen Updates nachzureichen, dann hoffe ich so ein bisschen auf deren Erwachen beim MSFS 2024. Aber so recht dran glauben mag ich nicht.

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    ja, natürlich. Das ist bei mir Standard.

    Einstellung bei Bloom hatte ich auf ein, nun auf Aus gestellt, macht keinen Unterschied. Diese Blitzerei im Gelände ist unverändert

    Du kannst auch versuchen die Bewegungsunschärfe auszuschalten. Seit dem das bei mir aus ist, blitzt bei nichts mehr. Obwohl das bei mir auch vorher nur ganz selten war, außerdem hab ich seit dem keine TAA Fragmente mehr.

  • Du kannst auch versuchen die Bewegungsunschärfe auszuschalten.

    habe ich eben umgestellt, hat aber keine Verbesserung gebracht.

    Nun habe ich einiges getestet und unter anderem Gras und Büsche von ULTRA auf AUS gestellt, nun ist das Bild bei Bewegung ok. Bei der ULTRA-Einstellung sah man das Gras im Nahbereich unscharf und etwas weiter weg war es plötzlich scharf.

    Einstellung AUS

    Einstellung ULTRA

    Nun ist auch bei Bewegung die Blitzerei weg

  • Okuzz 4. Juli 2024 um 12:02

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!