Stellt euch vor, es gäbe nur Mini PCs

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Hardware eintragen"! Bei nicht angegebener oder vorsätzlich falsch gemachter Angabe wird eine Verwarnung ausgesprochen und unter Umständen das Profil wieder gelöscht!

  • Hallo zusammen!

    Ein Mini PC ist natürlich kein Ersatz für einen Gaming-PC.

    Bei den Tests für Mini PCs werden immer unzählige Bum-Bum-Games getestet aber kaum der MSFS2020.

    Das Angebot ist inzwischen unüberschaubar. Vielleicht weiß aber einer von euch mehr oder hat schon Erfahrungen mit Mini PCs und MSFS2020 gemacht.

    Eigentlich ist das Flusieren für mich die wichtigste Nebensache der Welt. Ich fliege nur gelegentlich und manchmal wochenlang gar nicht. Wenn ich aber in der Dämmerung in KJFK oder in EGGL - natürlich über die Stadt - einschwebe, dann hätte ich halt gerne trotz der wunderbaren roten Wolken oder eines feinen Nebelschleiers und trotz der unzähligen Flugzeuge in der Luft und am Boden mindestens 25 fps.

    Full HD brauche ich nicht. Mir genügt mein 1920 x 1080.

  • Hallo Walter.

    ...wie Du schon richtig gesagt hast ....ein Mini-PC ist kein Ersatz für einen Gaming-PC.

    Der Flusi ist aber so anspruchsvoll, das er eben einen Gaming-PC braucht...warten wir noch 20 Jahre...dann ist die Technik so weit,, das auch ein Mini-PC das kann :smiling_face:

  • Der Flusi ist aber so anspruchsvoll, das er eben einen Gaming-PC braucht...warten wir noch 20 Jahre...dann ist die Technik so weit,, das auch ein Mini-PC das kann :smiling_face:

    Dann brauchen wir keinen PC mehr - dann hat jeder seinen eigenen Simulator im Zimmer stehen....:face_with_tongue::face_with_tongue::smiling_face_with_halo::smiling_face_with_halo:

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Ich hab das mal vor längerer Zeit zu Testzwecken versucht.
    Und zwar auf einem Lenovo M73P Tiny mit den Komponenten:

    Prozessor: Core i7-4785T
    Cores/Threads: 4 / 8
    Frequenz: 2.2 GHz / 3.2 GHz
    Cache: 8Mb
    Ram: 32Gb DDR3-1600
    Grafik: HD 4600
    Auflösung: 1920x1080
    SSD: 1Tb

    Der MSFS lief ohne Mods bei mittelhohen Einstellungen mit stabilen 30 Fps.
    Mit den gängigen Mods wie dem FBW, FSTL, ein paar Szenerien usw. schwankten die Fps bei gleichen Einstellungen zwischen 30 und 10, also unbrauchbar.
    Beide Tests wurden mit klarem Wetter und rund um den Flughafen EDDF gemacht, mit Livewetter würden die Fps sicherlich noch weiter sinken.

    Mein Testrechner war schon eine ältere Generation, wie das mit neuen aussieht, kann ich nicht sagen, Was aber bei beiden Tests sehr bedenklich war, ist, dass der Rechner sehr schnell sehr heiß wurde. Was bei längerer Nutzung wahrscheinlich auch zu einem Problem werden würde.

  • Moin.

    M. W. n. sind solche MiniPC nur für, wie sagt man, webbasierte? Spiele.

    Heißt, die ganze „Arbeit“ findet irgendwo auf einem Server statt. Der PC dient nur noch als „Schnittstelle“ bzw. Interface.

    Bernd

  • Also mit 2 in den Mini PC eingebauten 2TB SSDs würde ich nicht sagen, dass die Arbeit irgendwo auf einem Server stattfindet.

  • Hi Walter,

    dem Bernd seine Aussage bezog sich allerdings nicht auf den MSFS. Ein Web basiertes Spiel ist ein Web basiertes Spiel, auch dann, wenn Du hundert SSD eingebaut hast. Mini PC für Office Anwendungen ist OK, aber für was leistungshungriges ? Würde ich nicht nehmen....

  • Vielleicht habe ich mich nicht klar ausgedrückt.

    Stellt euch vor, es gäbe nur Mini PCs. Welchen würdet ihr für den MSFS2020 nehmen.

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Naja, Mini PC ist nicht gleich Mini PC.

    Beispiel, das ist auch ein Mini PC: https://www.amazon.de/-/en/Fun9-i9-9…t/dp/B0C1BXJYBC
    Oder das : https://www.amazon.de/ACEMAGIC-Gamin…58-939a88195e78 usw. (Das ist keine Werbung für diese Geräte, dient nur zur Auflistung)

    Deine Frage kann man pauschal nicht beantworten. Da gibt es so extreme viele Möglichkeiten von, bis. Weiters beleibt immer noch das mögliche Thermische Problem, bei kleinen Geräten.

  • Mein Wunschtraum: Ein Mini PC mit möglich vielen FPS im MSFS2020.

    Als Anhaltspunkt könnte Microsoft Flight Simulator 2020 FPS Calculator dienen.

    Microsoft Flight Simulator 2020 FPS Benchmark Calculator - How Many FPS
    Wondering how many FPS you'll get playing Microsoft Flight Simulator 2020? Find out using this calculator. Hardware, PCs, and Laptops recommended for Microsoft…
    howmanyfps.com

    Okuzz Dein 1. Link ist für mich kein Mini PC, der 2. schon.

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Dann wird es mit der momentanen Technik nicht klappen. Alleine die Onboard GKs sind zu mickrig dafür. Denn entweder ist der eigene GK RAM zu klein oder sie greifen auf die DDRs zurück und nehmen die von dort die Leistung.

    Sollte wer wirklich eine solche funktionierende Kombination kennen, wäre das höchst interessant. Aber wirklich eine durchgängig funktionierende, nicht eine, die halt bedingt 30 Minuten läuft.

  • Halt.....im Namen der Physik!

    Wenn es nur Mini-PCs gäbe, gäbe des den MSFS in seiner heutigen Version und Form nicht.

    Üblicherweise ackern hier selbst in Rechnern durchschnittlicher Leistung, die gerade so in der Lage sind, den MSFS einigermaßen rund laufen zu lassen und etwas Spielfreude zu vermitteln, Grafikkarten in Größe und Gewicht eines Ziegelsteines (naja, Übertreibung dient der Verdeutlichung...) und es sind aufwendige Kühlsysteme verbaut, die entweder gleich mit Wasser arbeiten oder eher dem Zylinder eines luftgekühlten 125 Zweitakters der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts ähneln als einem CPU-Kühler.

    Sowas ist in einem Mini-PC gar nicht denkbar.

  • In meinem Eingangsposting habe ich meine Anforderungen an einen Mini-PC dargelegt. Das ginge sich am Papier mit einem besseren Mini-PC (Minisforum HX99G-HX100G) leicht aus.

  • Allmählich werden bei dieser Diskussion „Kerben in Kaffeebohnen“ eingefeilt. Eine Annäherung der Standpunkte scheint nicht möglich zu sein. Vielleicht ein guter Moment, um hier den Feierabend einzuläuten.

    • Neu
    • Offizieller Beitrag

    Papier ist geduldig. In Theorie funktioniert viel, ich kann in Theorie auch ein stabiles Haus auf Sand bauen, sobald es aber regnet, wird es kaputt gehen.

    So auch mit einem Mini PC laut deiner eigenen Definition. Ja, du kannst den MSFS darauf installieren, ja er wird auch starten, aber er wird nicht stabil laufen und dann haben wir wieder die nächste Frage, warum stürzt mein MSFS ab.

    Du schreibst auch eingangs, du brauchst kein Full HD, die Auflösung die du aber angibst, ist aber Full HD.

    Wenn du den Meinungen und dem Wissen der User hier keinen Glauben schenken möchtest, ist das Ok. Dann kauf dir so ein Gerät und mach bitte deine Erfahrungen damit.

    Wenn in den nächsten 24 Stunden keiner mehr eine andere Idee dazu hat, sollte das hier geschlossen werden, da wir so nirgendwo hinkommen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!