Installation Flybywire

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Signatur hinzufügen"!

  • Moin alle zusammen ich habe mir endlich eine externe Festplatte für den mfs2020 geholt bisher funktionierte auch alles bis auf einmal ich bemerkte das die flybywire daten auf der internen festplatte heruntergeladen wurden wie kann ich das ändern das diese wieder zu dem mfs2020 passen und dann auch funktionieren

  • Zunächstmal sind Zweifel berechtigt, dass irgendwelche Komponenten von MSFS-Addons auf externen Festplatten gut aufgehoben sind. Da werden richtig Daten geschaufelt und man schafft sich da schnell einen Flaschenhals.

    Dann: Wenn Du über den Installer installierst, wird IMMER der Community-Ordner befruchtet. Das ist auch gleichzeitig die komfortabelste Art.

    Man kann aber auch den FBW manuell runterladen. Dann KÖNNTE man irgendwo, wo es sinnvoll erscheint, diesen (und andere Addons) unterbringen und unter Verwendung von "Addons Linker" einbinden. Letzteres ist für nahezu alle Addons empfehlenswert.

  • ja aber ganz hab ich noch nicht verstanden in welchem Ordner da gepackt werden muss deswegen da bin ich verwirrt weil da muss ja auch alles auf die Festplatte verschoben werden damit es sich wieder mit dem spiel findet und funktioniert

    Auf der Festplatte habe ich den Steam Ordner und dann bei steamapps den mfs danach weiß ich auch nicht weiter

  • Kannst Du mal bitte Satzzeichen einbauen? Sorry, aber es fällt mir gerade echt schwer, das zu lesen.

    Addons Linker:

    AL hat einen (oder auch mehrere) eigene(n) Ordner, in dem die vollständigen Addons vorliegen. Wird ein Addons aktiviert, wird es nicht in den Community-Ordner kopiert, sondern es wird lediglich ein Link im Community-Ordner gesetzt, der nur wenige Bytes groß ist. Da muss also nichts kopiert werden. Der Ordner, in dem AL seine Addons bereit hält, sollte sinnvollerweise auf einem möglichst schnellen Laufwerk liegen. Immerhin holt sich der MSFS letztlich von dort direkt die Daten und nutzt den Link im Community-Ordner nur noch als Zeiger oder Wegweiser.

    Von Steam habe ich leider keine Ahnung.

  • hi Leute

    ich habe das so gelöst, eine M2 SSD als Lfw C, da sind ja auch Flusikomponennten drin C:\Users\dein Name\AppData\Local\Packages\Microsoft.FlightSimulator_8wekyb3d8bbwe\ und mehrere Unterordner

    eine zweite M2 SSD beinhaltet den Community Ordner und E:\FS2020\Official\OneStore, die FS2020 eigene Installation!

    Auf der zweiten M2 habe ich noch einen Flusi Addons Ordner erstellt, darin sind alle Scenerien nach Ländern sortiert plus die zusätzlichen Aircraft Liveries, vor dem Flusistart öffne ich den Addonslinker und wähle aus welche Airports und / oder Liveries ich gerade benutzen möchte, somit sind die Verknüpfungen auf der gleichen schnellen M2 Platte und es funktioniert bestens

    lg Pitsch

  • Slowfox 25. Januar 2024 um 23:09

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!