Cold and Dark bei Start der Fliegerei am Gate

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Signatur hinzufügen"!

  • Moin allerseits.
    Wie kann ich erreichen, dass meine 737 bei Start am Gate oder an einem Parkplatz sich im Zustand Cold and Dark befindet.
    Das Panel kann ich per LOAD und SAFE verändern, aber das hat keinen Einfluss auf den nächsten Start.
    Ich meine, ich hätte schon Mal gelesen vom Unterschied bei Start am Gate und von der Runway, aber da finde ich nix mehr.
    LG Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,

    ich gehe davon aus, dass Du den PMDG Flieger meinst?

    Wenn ja, dann gehst Du ins FMC (MCDU) > PMDG Setup > STARTUP STATE > COLDDARK > RETURN > PANEL STATE LOAD > COLDDARK

    Zwischendurch wirst Du dann auch aufgefordert, nach bestimmten Eingaben "EXEC" zu drücken. Das machst Du und dann sollte der Flieger im Cold and Dark sein.


    LG

    Dirk

  • Das müsste nach der Beschreibung, die Wolfgang Dir gegeben hat, so sein.

    Bei mir ist es so eingestellt, dass die APU beim Aufstarten des Flugzeuges am Gate oder auf einer Apron-Außenposition läuft und somit die Bildschirme im Cockpit schon leuchten. Dann muss ich für die Startvorbereitungen nicht von ganz unten anfangen.

  • Oh Mann, und dafür habe ich Euch belästigt.
    Ich habe gerade den Flieger nochmal aufgerufen, und da stand er kalt und dunkel.
    Da hatte ich wohl bei der letzten Übung das schon so eingestellt.
    Genau so wie ich es haben wollte.
    Also nochmal DANKE

  • Hallo Wolfgang,

    wenn Du den Flieger über die Weltkarte mit einem Startflughafen startest und für "Abflug" eine Gate-Position auswählst, sollte er auch in der C&D-Position sein.

  • Etron50 17. Januar 2024 um 11:50

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!