MSFS 2020 Aerosoft CRJ "friert ein"

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Signatur hinzufügen"!

  • Liebe Gemeinde,

    da ich über die Suchfunktion nichts gefunden habe, stelle ich mal hier mein Problem die CRJ betreffend ein.

    Seit ich heute nach längerer Zeit mal wieder versuchte die CRJ zu fliegen, ist mir 1 x der Flusi komplett eingefroren und danach waren die Knöpfe im FMC nicht mehr bedienbar, nachdem ich jeweils für einige Minuten Daten eingeben konnte. Das passierte im Cold and Dark, wie auch im Ready for Taxi Modus.

    Kann es am letzten SimUpdate liegen und es wäre ein Update von Aerosoft nötig? Hat jemand ähnliche Probleme?

    Danke für Eure Antworten.


    LG

    Dirk

  • Hallo Leute,

    ich habe den Aerosoft Support angeschrieben und auch Antwort erhalten. Die hier folgende Prozedur funktionierte wunderbar.

    Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme mit Aerosoft.

    Könnten Sie bitte als ersten Schritt versuchen, den CRJ zurückzusetzen und dann sehen, ob das Problem dadurch gelöst wird? Sie können den Aerosoft CRJ zurücksetzen, indem Sie alle Dateien, die mit einem kleinen "m" beginnen, am folgenden Ort löschen:


    Microsoft Store/DVD-Version:

    Code
    %localappdata%\Packages\Microsoft.FlightSimulator_8wekyb3d8bbwe\LocalState\packages\aerosoft-crj


    Steam-Version:

    Code
    %appdata%\Microsoft Flight Simulator\Packages\aerosoft-crj

    Hinweis: Nachdem Sie die obigen Schritte durchgeführt haben, wird die Ladezeit länger sein, wenn Sie den CRJ zum ersten Mal wieder laden.


    LG und happy landings

    Dirk

  • Etron50 12. Dezember 2023 um 09:01

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!