ILS Flugplan aus Weltkarte wird nicht in Flugzeug übernommen

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Signatur hinzufügen"!

  • Hallo zusammen.


    Nachdem ich nun versucht habe, in Foren Infos zu meinem Problem zu finden, möchte ich mich an Euch wenden.

    Sollte das Problem schon aufgetaucht sein, sorry, dann habe ich es nicht entdeckt. Danke für jeden Hinweis schon mal vorab.


    Ich spiele den MSFS seit ca. 1,5 Jahren. Habe mich schließlich auch an die ILS-Flüge gewagt und bin mit dem Airbus 320 neo und Baron geflogen.

    Meine Flugpläne habe ich immer auf der Weltkarte erstellt, sie wurden auch immer ins Flugzeug/Bordcomputer übertragen.


    Aber seit dem letzten Update Central Europe wurden meine Flugpläne aus der Weltkarte, wenn ich [definition='125','0']ILS[/definition] mache, gar nicht mehr wie geplant in die Flugzeuge übernommen. Aus einem ordentlichen Flugplan werden wilde Schleifen und unzusammen hängende Kringel. Ich habe das mit verschiedenen Flugzeugen ausprobiert, immer nur bei [definition='125','0']ILS[/definition] (unterer/oberer Luftraum, mal alles automatisch eingesetellt, mal Landebahn fest ausgesucht).


    Ich habe alle Adons deinstalliert, habe den Flusi zweimal neu installiert, immer wieder derselbe Fehler.

    Ich fang schon an, mir zu zweifeln, ob das überhaupt mal anders anders/richtig war. *scherz.


    Ich füge euch mal zwei Bilder ein.

    Weltkarte Planung von Münster nach Hannover. Alles easy.

    Dann, wie der Flugplan im Flugzeug angezeigt wird, völlig konfus.



    Ich bedanke mich für jeden Hinweis, vielen Dank!!!

    Stefan


    Captiva Notebook

    Intel(R) Core(TM) i5-10300H CPU @ 2.50GHz

    8192 MBytes

    DDR4-2666 (1333 MHz)

    NVIDIA GeForce GTX 1650

    Microsoft Windows 11 (10.0) Home 64-bit


    Viele Grüße und guten Flug!

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Namenloser,


    Bitte Signatur verbessern. Wir reden uns mit Vornamen an.


    Zum Problem,.. sind alle Updates und Downloads gemacht ?

    Im SIM ist auch noch was in den Optionen.

    Gruß Wolfgang aus Flensburg

    Foren User erstellen eine Aussagekräftige Signatur.

  • Hallo Wolfgang,


    so Signatur ist vollständiger, und ich heiße Stefan :smiling_face:

    Alle Updates sind auf dem neuesten Stand.

    Die Maus bzgl Weltkarte ist ok.


    Viele Grüße,

    Stefan

    Stefan


    Captiva Notebook

    Intel(R) Core(TM) i5-10300H CPU @ 2.50GHz

    8192 MBytes

    DDR4-2666 (1333 MHz)

    NVIDIA GeForce GTX 1650

    Microsoft Windows 11 (10.0) Home 64-bit


    Viele Grüße und guten Flug!

  • Hallo Stefan,


    ich konnte das Problem auch bei mir feststellen. Es liegt wohl daran, daß die Navdata von Asobo/Microsoft nicht vollständig sind.


    Ich bin bei mir auf die Navdata von Navigraph gewechselt und dann liess sich eine saubere [definition='120','0']IFR[/definition] Route über den Sim internen Flugplaner aufbauen, die dann auch im Flieger so aussieht wie geplant.


    Die Route lautet EDDG/25 OSN9X KUGAV3A EDDV/09L

    Gruß Hans

  • Hallo Hans.

    Vielen Dank für deine Antwort. Mit Navigraph habe ich noch keine Erfahrung, es ist ein Abo notwendig, oder!


    Ich habe Mal mit Little Navmap gespielt, aber noch nie für einen richtigen Flugplan benutzt. Weißt du zufällig, ob damit das Problem auch umgangen werden kann?


    Und weißt du oder jemand, ob MS das Problem bekannt ist und fixen will?


    Viele Grüße,

    Stefan

    Stefan


    Captiva Notebook

    Intel(R) Core(TM) i5-10300H CPU @ 2.50GHz

    8192 MBytes

    DDR4-2666 (1333 MHz)

    NVIDIA GeForce GTX 1650

    Microsoft Windows 11 (10.0) Home 64-bit


    Viele Grüße und guten Flug!

  • Ja, Navigraph ist kostenpflichtig und man kann heute nur noch das Ultimate Abo abschliessen, welches weltweit neben den Navdata auch das Kartenmaterial beinhaltet. Etwas unter 100€ als Jahresabo, es lässt sich aber auch monatlich abschliessen für etwas unter 11€.


    Little Navmap habe ich auch. Ob es damit geht, habe ich (noch) nicht ausprobiert.


    Es könnte durchaus sein, daß die Navdata von Asobo/Microsoft besser als ihr Ruf sind. Ich werde es im FBW Mod des Asobo A320NX mal probieren. Im Flugplaner geht es definitiv nicht.

    Gruß Hans

  • Ich hab's nochmal mit den Navdata des Sims probiert und muss sagen, daß sich der Flug in der MCDU des FlybyWire Mod eingeben lässt. Dabei ist KUG3A als VIA wählbar und genau das ist m.E. das Problem beim internen Flugplaner. STARs können selektiert werden, VIAs aber nicht.

    Gruß Hans

  • Moin Stefan


    Man kann den Flug auch ohne aktuelle Nav-Daten über die Navigrapheigene Planungs-Software planen. Natürlich hast Du dann nicht den vollen Umfang an Daten. Aber die Seite ist kostenlos...

    Gruß

    Dirk


  • Hallo Hans.


    Vielen Dank für Deine Ausführungen. Das hat mich wieder motiviert, eine Lösung für das hoffentlich temporäre Problem zu finden.


    Voller Ungeduld habe ich mich heute daran gesetzt.


    Ich habe mir Little Navmap-Tutorials angesehen und mir Flugpläne erstellt, die ich dann in Flusi geladen habe.


    Dabei fiel mir auf, dass der Flugplan im Flugzeug wieder zerschossen ist, wenn ich Ab- und Anflugprozeduren miterstelle. Wenn ich nur Anflugflughafen und Landebahn-ILS auswähle und meinetwegen noch einen manuellen Wegpunkt für einen guten Anflug setze, wird er im Flugzeug auch übernommen.


    Im Flug muss ich dann halt rechtzeitig aus dem GPS-Flug in den LOC1 gehen, dann klappt es auch mit dem Approach. Vorher konnte ich nämlich im GPS-Flug bleiben und er hat den Approach mit Gleitsloap dann einfach übernommen. Na gut, es hilft erstmal.


    Vielen Dank, Hans!!!


    Hallo Dirk,


    mit Simbrief habe ich noch gar nicht gearbeitet. Ich schaue mir das auch an und gucke mal, ob sich damit auch ein Weg finden lässt.


    Ich werde berichten.


    Danke soweit,


    viele Grüße,


    Stefan

    Stefan


    Captiva Notebook

    Intel(R) Core(TM) i5-10300H CPU @ 2.50GHz

    8192 MBytes

    DDR4-2666 (1333 MHz)

    NVIDIA GeForce GTX 1650

    Microsoft Windows 11 (10.0) Home 64-bit


    Viele Grüße und guten Flug!

  • Also ich habe auch das Navigraph Abo, da hat man immer die selben Voraussetzungen - ist schon cool. :smiling_face:

    Aber im Prinzip ist es egal: Wichtig ist, dass man die gleichen [definition='123','0']AIRAC[/definition] Circles im Sim, ggf. in der Datenbank des Flugzeugs und im Planungstool (z.B. LNM) hat.


    Wegpunkte werden mal umbenannt, Bezeichnungen, usw... ja sogar Landebahnen kriegen neue Nummern, wenn sich das Magnetfeld ändert. Alls diese Daten fließen da mit ein. Nun kommt es drauf an, ob die realistisch und aktuell fliegen möchtest. Ich finde, es muss nicht unbedingt, aber es soll in sich stimmig sein.

    Viele Grüße

    Oliver

  • Hallo zusammen,


    also Navigraph ist nicht so meins. Ich erstelle jetzt über Little Navmap nur Start und Zielflughafen. Bei Ziel lege ich noch die [definition='120','0']IFR[/definition] RW fest und lege mir WPs. Das übernimmt der Flusi ohne was zu zerschießen und ich kann dann einen [definition='120','0']IFR[/definition] Anflug machen.

    Danke für Eure Tipps!!!

    Stefan


    Captiva Notebook

    Intel(R) Core(TM) i5-10300H CPU @ 2.50GHz

    8192 MBytes

    DDR4-2666 (1333 MHz)

    NVIDIA GeForce GTX 1650

    Microsoft Windows 11 (10.0) Home 64-bit


    Viele Grüße und guten Flug!

  • Damit ist das Thema erledigt, denke ich. Ich mache dann zu.

    Gruß

    Dirk


  • Dirk30926

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!