Langweiliges Wetter

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Signatur hinzufügen"!

  • Hi, ich bin heute von EDLW mit der Fenix A320 gestartet. Hier herrscht derzeit sehr turbulentes Wetter mit großen Gewitterzellen. Im Flusi ein paar dickeree Wölkchen sonst nix. Keine CB kein Gewitter. Ich lasse den Flusi im Real Weather Modus laufen. Weiß jemand etwas dazu?

    Gruß

    Roland

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Roland..

    Ich kann nur sagen, das ich heute in anderen Foren gelesen habe, das es ähnlicher Fälle gibt..

    Auch [definition='100','3']QNH[/definition] stimmt überhaupt nicht mit der tatsächlichen überein usw..

    Es waren zwar mehrere Fenix Piloten die berichteten, aber sie vermuten das es eher an Asobo oder so liegt.

    Mehr weis ich dazu leider nicht

  • Ich habe in letzter Zeit auch beobachtet, daß am Destination, egal welches Wetter, immer QNH1014 herrscht. Zufall...?

    Zudem stimmt das Wetter auch aus meiner Sicht nicht immer mit den Real-Bedingungen überein.

    Aber im 2024 soll das dann angeblich alles klappen, was ja schon für den 2020 großmundig angekündigt wurde. (Echtzeit-Realverkehr u.s.w.)

    Ich denke, daß da mal wieder etwas verschlimmbessert wurde.

  • Nabend in die Runde,

    ich habe das gerade mal mehrfach nachgestellt. Mein Flusi merkt sich definitiv nicht mehr die Live Wetter Einstellung :thinking_face:

    Ich starte wie gewohnt einen Flug auf der Weltkarte, und immer ist dann "klarer Himmel". Ich stelle Live Wetter und Echtzeit ein und alles ist gut. Nach Beendigung des SIm und Rechner Neustart und dann wieder Sim hochfahren, kann ich einen neuen Flug auf der Weltkarte generieren. Aber der startet dann immer mit "klarer Himmel". Das war bisher nicht so, der Sim hatte sich immer die Flugbedingungen vom letzten Flug gemerkt.

    Könnt ihr das bestätigen, nachvollziehen?

    Gruß Andi

  • Bei mir ist es seit jeher so, dass ich beim Neustart des SIM das Wetter aktiv auf "real" umschalten muss. Insofern bin ich überrascht, dass es bei anderen Usern bisher anders war.

    Große Abweichungen vom realen Wetter konnte ich nicht feststellen.

    Da die Windböen jedoch nicht realistisch eingespeist werden, habe ich den SIM da auf die niedrigste Einstellung gesetzt, was auch in anderen Foren empfohlen so wird.

  • Okuzz 22. November 2023 um 15:02

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!