Ruckelnder Bildschirm

Du hast aufgrund fehlender Signatur (Hardware-Angabe) keine Berechtigung Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten! Nachtragen kannst du diese mit Klick auf "Signatur hinzufügen"!

  • Hey

    Ich habe gestern mir bei Fly by Whyre die Realistischen Flugzeuge Heruntergeladen danach lief das Spiel Flüssig bis ich heute merkte das es anfing komplett zu ruckeln woran kann das Liegen

    Habe nur noch 109 Gb Speicherplatz

    • Offizieller Beitrag

    Hallo Tobias,

    die realistischen Flugzeuge, die Du ansprichst, brauchen für die Darstellung sehr viel Rechnerleistung. Hier sollte man die Darstellung nicht zu hoch einstellen. Es sind reale Daten, die auch geladen werden müssen und da gibt es auch bei wesentlich stärkeren Rechnern Probleme. Das muss man im Hinterkopf haben.

  • woran könnte der Fehler liegen

    Womöglich an mangelndem Grafikspeicher. Wenn man den PC oder das Notebook startet, und direkt danach den Flugsimulator anwirft. kann es passieren, das Windows im Hintergrund erst einmal nebenbei nach Updates sucht, und einige interne Dateien sortiert. Eventuell den Simulator etwas später starten. Und schauen, ob es mit dem Ruckeln dann besser ist.

  • Moin Tobias

    Im allgemeinen halte ich deinen Laptop für grenzwertig, schon eher unterdimensioniert für den Sim. Auf niedrigen Einstellungen wird es vielleicht noch gehen. Allein Grafikspeicher braucht der MSFS schon mindestens 12GB um einigermaßen ansehnlich zu laufen. Bei Laptops bekommt ja meist der Grafikchip ein gewisses Kontingent vom Arbeitsspeicher ab. Dieser ist i.d.R aber deutlich langsamer als Grafikspeicher auf einer Grafikkarte.

    Dazu wird ein Laptop schnell heiß, was auch auf Kosten der Performance geht.

    Versuche es also erstmal mit sehr niedrigen Grafik-Einstellungen und taste dich dann in kleinen Schritten nach oben.

    Viel Erfolg!

    • Offizieller Beitrag

    Tobias,

    was meinst du mit Ruckeln?

    Sowas,wie ich in einem Flug?

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    • Offizieller Beitrag

    Hallo Tobias !

    Ehrlich gesagt muss ich da Dirk recht geben.

    Wenn ich unter Ruckeln das verstehe, das du sprünge im Bild hast, also kurze Aussetzer ?

    Die hatte ich selbst mit meiner RTX3070TI unter hoch Einstellungen.

    Dein Laptop ist zwar für den Sim geeignet, aber erwarte dir nicht zuviel..und es wird vermutlich nicht besser für die Zukunft..

    Sorry wenn ich das jetzt so sage..

    Im mom kannst du wirklich nur, wie erwähnt, Einstellungen komplett runter und dann langsam nach oben testen was noch an mehr geht ...

  • Tobias,

    was meinst du mit Ruckeln?

    Sowas,wie ich in einem Flug?

    Das ist dann eher das Ruckeln, wo den Passagieren etwas unwohl wird, und man diese Tüten zücken muss.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
  • Aber um wieder aufs Thema zu kommen, Das Notebook ist sicherlich in vielen Dingen flott unterwegs, aber wie auch erwähnt wurde, leider für den Flugsimulator schon grenzwertig.

    In niedrigeren Einstellungen und ohne zusätzliche Leistung Fressende Addons sicherlich noch spielbar. Die 109 GB freier Speicherplatz ist in Ordnung, da ist noch etwas Luft nach oben frei.

    Comet Lake - Intel Core i5-10300H im Test - Notebooks und Mobiles (notebooks-und-mobiles.de)

  • Moin Tobias

    Im allgemeinen halte ich deinen Laptop für grenzwertig, schon eher unterdimensioniert für den Sim. Auf niedrigen Einstellungen wird es vielleicht noch gehen. Allein Grafikspeicher braucht der MSFS schon mindestens 12GB um einigermaßen ansehnlich zu laufen.

    Also ich denke, mit 8 GB geht es auch, wenn man es nicht übertreibt. Und ich fliege meistens in Einstellungen hoch. Allerdings spielt ja auch die CPU eine Rolle. Und das überflogene Gebiet, sowie die Auflösung. Aber es ist schon richtig, die Grafikkarte bei Tobias hat einfach zu wenig VRAM.

  • Koeli70 21. September 2023 um 10:51

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Okuzz 22. November 2023 um 15:02

    Hat das Thema geschlossen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!